Openmtbmap.org - Mountainbikemaps fuer Garmin

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Nachdem ja immer wieder Noobs anfragen wie man die Openstreetmap technisch hochwertig fuer Mountainbikezwecke umsetzt - und fuer gute Ergebnisse dazu viel Wissen Notwendig ist. Hab ich mal die Seite www.openmtbmap.org aufgemacht.

    Mein Ziel ist eigentlich einen Kosmos Kartenserver draufzupacken auf den man dann Karten mit Mountainbike/Fahrradfokus benutzen kann. Bis es aber mal soweit ist - werde ich die Website einfach fuer Garmin OSM Mapsets misbrauchen.

    Zurzeit habe ich Oesterreich, Schweiz und Bayern als Mapsets zum herunterladen. Einen Kartensatz fuer Deutschland werde ich auch anbieten - aber um de Traffic nicht ueberzustrapazieren werde ich das fertige Installationspaket auf einem Filehoster anbieten.

    Die Karten unterstuetzen fuer Mountainbiker sowie Radfahrer recht intelligentes Autorouting. Meiner Meinung nach deutlich besser als alles was bisher an Routingmoeglichkeiten vorhanden ist - in Gegenden wo das Material passt. Sprich es wird nicht der kuerzeste Weg auf breiten Straßen geroutet, sondern Vorzugsweise auf Pfaden und Wegen mit mtb:scale Klassifizierung, MtbRouten, .....
    Sprich das Routing ist so eingestellt, dass es die schoensten, nicht die schnellsten Wege benutzen soll. Also Vorzugsweise Singletrail anstatt Waldautobahn (soweit das eben im Garmin Format moeglich ist) - bei gleichzeitiger Praeferenz von Waldautobahnen sowie Radrouten ueber Kleine Straßen und nur im absolutem Notfall mal eine Strecke auf Hauptstraßen oder mit Gondel/Faehre.

    Damit es einen nicht Garminartig aus versehen auf die Autobahn oder Schnellstraßen schickt, sind diese fuer Routing deaktiviert.

    Schreibts einfach mal eure Kommentare zu den Karten hierhin, oder noch besser auf openmtbmap.org - damit es dort nicht ganz so leer ist.

    Wie gesagt - vorerst gibt es Oesterreich, Schweiz und Bayern zum download - sozusagen als Betatest. Wenn ich ein paar Kommentare hab und etwaige Fehler ausgebuegelt sind, stelle ich ganz Deutschland auf einen Filehoster (außer jemand hat zu viel Traffic uebrig. Deutschland braucht ohne Hohendaten etwa 400MB).

    Als Einstieg hier mal ein paar Screenshots
     

    Anhänge:

  2. MTB-News.de Anzeige

  3. laempel

    laempel The Organic Biker

    Dabei seit
    04/2004
    Das finde ich mal ein sehr löbliches Projekt. Prima!
     
  4. spoony

    spoony

    Dabei seit
    09/2006
    Hab deine Seite als OpenStreetMap Anfänger gleich mal ausgetestet. Super Service! :daumen:
    Mit wenigen Klicks hat man die Karten in MapSource und auf dem GPS Gerät. Die Schweizer Karte funktioniert bei mir jedoch nicht. Bin gespannt wie sich die Sache entwickelt. Ich muss mich mal mit dem Thema beschäftigen, speziell wie man MTB spezifische Daten in OpenStreetMap einfügt, denn wenn ich das richtig verstehe, lebt das Projekt davon, dass möglichst viele MTB Strecken klassifiziert werden.
     
  5. Thomas

    Thomas Thomas Paatz Forum-Team

    Dabei seit
    09/2000
    Ich war so frei und habe es bei uns in die News gesetzt - klasse Projekt!

    Viele Grüße
    Thomas
     
  6. :daumen::daumen: Das ist mal 'ne richtig geile Sache!!!!! :daumen::daumen:
     
  7. :daumen:
     
  8. Rad-ab

    Rad-ab kann freihändig gehen

    Dabei seit
    09/2007
    Super Sache das ganze. :daumen:

    @felixh:
    Da ich auch gerade dabei bin für mich eine Karte zu basteln,
    wäre ich sehr an deinem mkgmap style, dem typ file interessiert.
    Ich denke da es noch mehr Interessenten dafür gibt, wäre es sicher
    gut die Dinge auch auf der Webseite zur Verfügung zustellen?
    Wie hast du das eigentlich mit dem Routing hin bekommen,
    genauer mit der priorisierung der Wege? Wußte gar nicht, dass
    mkgmap da Optionen bietet.

    Hast Du in allen Karten Höhenlinien? (da ich in keiner der bisher
    abgebildeten Regionen wohne, werde ich auch die D Karte warten
    eh ich sie ausprobiere ;))
     
  9. dkc-live

    dkc-live User ohne Titel

    Dabei seit
    09/2006
    gehts das auch mit nichtgarmin handy software in dem umfang zu nutzen?
     
  10. Blackwater Park

    Blackwater Park Schluchtinhaber

    Dabei seit
    11/2003
    hab zwar noch keinen garmin, aber das klingt wirklich interessant. berücksichtigt es auch die steigung bei der wahl der trails? also dass man nicht trails bergauf und forstwege runterfährt, sondern nach möglichkeit umgekehrt? trails die bergab ein traum sind, werden bergauf ja oft zur langweiligen tragepassage.
     
  11. Wegen Hoehenlinien, ich werde Jonathan de Ferranti anschreiben und fragen ob ich seine Daten verwenden darf. Diese sind naemlich IMHO die einzige brauchbaren Hoehendaten die man kostenlos (aber eben nicht frei) bekommt.

    Zwecks Style-Files. Nachdem ich da Wochen an Arbeit reingesteckt habe, bin ich da noch zoegerlich wegen veroeffentlichen. Sollte ich die Seite aber jemals einstellen - dann veroeffentliche ich die Style-Files auf jeden Fall. Ich weiß zurzeit einfach noch nicht so richtig wie ich mit der Seite umgehen werde.
     
  12. Leider Nein. DEM (Digital Elevation Modell) und davon abhaengiges Routing werden noch nicht unterstuetzt. Leider hat vor 5-6 Monaten als ich das mtb:scale Proposal gestartet habe - sich Widerstand gegen meinen Vorschlag alle Wege grundsaetzlich bergauf einzutragen aufgetan.

    Waeren andere OSMler dabei mich im Wiki/Mailingliste zu unterstuetzen beim entwickeln eines inclination=up/down/ keys? bzw dem anraten von -% (negativ Prozent) im Falle das die Wegrichtung bergab geht anstatt bergauf?

    JEDOCH: Wenn mtb:scale:uphill=3-5 eingetragen ist, wird ein Trail benachteiligt (jedoch bergab wie bergauf). Bisher ist es mir noch nicht gelungen zwei uebereinanderliegende gegenlaeufige "Einbahnwege" zu erzeugen. Ich werde mal schauen ob sich da irgendwie etwas umsetzen laesst.

    Zurzeit sollte man halt einfach lieber ein paar Via Points setzen, ganz drauf vertrauen dass das Autorouting so intelligent ist, dass bergauf vs bergab bei einem Geraet das dies nicht unterstuetzt ermoeglicht wird (eben ueber Hacks an der Karte) wird man aber sicher auch in Zukunft nicht koennen. Alleine schon weil viele OSMler im Wiki gemeint haben den mtb:scale:uphill Key nicht benutzen zu brauchen/wollen.
     
  13. Leider Nein. Garmin Mobile PC (fuer den Mountainbiker aber Sinnlos - fuer Netbooks gedacht - wo man auch gleich das kostenlose Mapsource nehmen kann) oder Garmin Mobile XT sind die einzigen beiden Softwares die kompatibel sind.
     
  14. O.k. da ist das gleich mal ein leichter Haertetest fuer meinen Webspaceanbieter.:D

    Danke. Damit liegt der groeßte Hitanteil auf meine Homepage an deinem News Beitrag (bisher 70 Unique Visits, von etwa 220 die meine Website heute bekam).

    Leider werde ich auch damit frueher als gedacht die Downloads auf Filehoster auslagern muessen. Nachdem was ich so gehoert hab heißt bei meinem Provider 25-30GB Transfer bei "unlimited transfer volume" die Kuendigung.....
     
  15. rik

    rik Administrator Forum-Team

    Dabei seit
    04/2001
    Wenn du moechtest, koennen wir hier bei MTB-News.de die Files auch - zumindest voruebergehend - spiegeln und zum Download anbieten.

    (Links entfernt, s. unten)

    Du kannst diese Links gerne als Mirrors auffuehren. Bei Aktualisierungen muesstest du kurz Bescheid geben, so dass ich die Files bei uns auch aktualisieren kann.

    BTW, Knaller-Projekt! Freue mich schon, das am WE auszuprobieren.

    Viele Gruesse, rikman
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2009
  16. mother lode

    mother lode egal

    Dabei seit
    10/2006
    Also, ich will mir demnächst mein erstes Garmin zulegen und bin dementsprechend noch ein absolut unwissender Neuling; daher eine Frage:

    Das System mit den Klassifizierungen und so erschließt sich mir auf den ersten Blick ohne Probleme, aber wie genau wird das gesamte Kartenmaterial aktualisiert bzw. zusammengestellt?
    Mich verwirrt es etwas, da eben diese beiden Seiten existieren. Kann man als angemeldeter Benutzer über die OSM-Seite das Kartenmaterial um eigene entdeckte Trails, Landschaftmerkamle etc. erweitern und das OMM-Material wir darüber auf dem aktuellen Stand gehalten, nur mit einer anderen Orientierung/Anweisung für das Gerät, die mit dem Kartenmaterial übertragen wird?

    MfG

    In jedem Fall Respekt für das tolle Projekt!
     
  17. @ Rikman. Super Sache. Ich werde heute Abend Deutschland raufladen und dir dann eine PM schicken!!!!

    @mother lode
    Auf opentsteetmap.org kannst du die Daten bearbeiten indem du dir einen Account anlegst und bei der Kartenansicht auf edit klickst. Es gibt auch einige APIs zum beziehen der Daten/ bzw hochladen neuer Daten. Dies passiert mit dem Programm JOSM.

    Ich beziehe fertige .osm Datensaetze von www.geofabrik.de, da dies der schnellere und einfachere Weg ist - sowie geringere Last fuer den Mainserver von openstreetmap. Geofabrik stell einmal taeglich neue Datensaetze zur Verfuegung.

    Ich werde versuchen die Karten einmal woechentlich upzudaten.
     
  18. @rikman.

    Ein User dieses Forums hat mir Webspace angeboten. Daher braucht ihr die Downloads nicht spiegeln.

    Vielen Dank aber auf jeden Fall fuer das Angebot. Ist echt Spitze dass ihr hier innovative Projekte so offen unterstuetzt.

    BTW - ich habe am Routing noch einmal einiges optimiert. Es werden jetzt noch staerker kleine Wege bevorzugt als vorher.

    Ausserdem kann ich durch den mir angebotenen Webspace ganz Europa hochladen (jedoch als einzelne Laender). Fuer heute bitte die gespiegelten Links benutzen. Ich werde diese auch auf meiner Website anfuehren.
     
  19. So GANZ Deutschland ist gerade am hochladen. Ich hoffe es gibt da keine Fehler. Ich bin nicht dazu gekommen es ausfuehrlich zu testen. Muss jetzt mal schlafen gehen.......

    Ausserdem sind fuer Oesterreich jetzt die excellenten Hoehendaten von Viewfinderpanoramas.org verfuegbar zum download.
    Sollte ab rund 05:00 Uhr downloadbar sein (zurzeit geht der Link noch ins leere).
     
  20. Super Sache!!! Bin schon sehr gespannt drauf!! Wo finde ich denn die Deutschlandkarte??
     
  21. softcake

    softcake Frankenwadl

    Dabei seit
    01/2005
    Wow, das OpenMap-Thema wird immer spannender! Vielen Dank, felixh, für Deinen Einsatz!

    Bin selbst gerade dabei, Streckendaten für die Gegend im nordöstlichen Eck von Bayern, bzw. in Tschechien zu sammeln. Das wird langsam zur Sucht...

    Werde heute Abend mal die Deutschland-Karte downloaden und in den nächsten Tagen testen.

    Besteht eigentlich die Chance, dass in den nächsten Wochen auch Karten von Norditalien zur Verfügung stehen? Für Mitte Mai ist nämlich ein Kurzurlaub geplant und ich habe noch nichts Geeignetes mit Höhenlinien gefunden.

    softcake
     
  22. Ups - hab evtl vergessen auf update page zu druecken. Ist der letzte Eintrag unter Downlads.
     
  23. Ja, als naechste Laender stehen Italien und Frankreich an. Weitere Laender dann je nach Anfrage.
     
  24. Gandalf01

    Gandalf01 Der weiße Reiter

    Dabei seit
    05/2007
    Hi Felix,

    super Projekt :daumen:

    Habs gestern mal probiert, leider startete danach MapSource nicht mehr, wie ich auf Deiner Homepage gelesen habe gibt es hierfür eine Lösung oder?

    >>>Gandalf<<<
    Gruß Erwin
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  25. Auch Mapsource 6.15.4 unter Vista???

    Da scheints mit der Schweiz Karte Probs zu geben. Zur Deinstallation einfach auf die uninstall.bat klicken.

    Von welchem Server hast du runtergeladen?
    Schweiz von Domainbox war ab 16:07 Gestern eine neue Version.
    Die anderen Karten hab ich schrittweise Heute von 00:00 bis 06:00 hochgeladen.
     
  26. Gandalf01

    Gandalf01 Der weiße Reiter

    Dabei seit
    05/2007
    Hi Felix,

    stimmt 6.15.4 unter Vista :D, die Karten weiß ich jetzt gar nicht mehr, war glaube ich der erste Link uaf Deiner Homepage.

    >>>Gandalf<<<
    Gruß Erwin