Saturn 14 Tech Talk

Dabei seit
20. Juli 2009
Punkte Reaktionen
63
Hallo an Alle,

Mein Aufbau geht langsam voran.

Zur Innenlagermontage habe ich eine Frage.

Ich werde 12fach Shimano SLX verbauen. Innenlager und Kurbel sind auch Shimano SLX.

Kurbel ist Shimano SLX (FC-M7100-1).
Innenlager ist Shimano BB-MT800.

Bei dem Innenlager sind 3 Stk. Spacer (jeweils 2,5mm) dabei.

Wieviele Spacer muss ich auf der Antrieb und Nachtantrieb Seite verbauen?

GrĂŒĂŸe
Ingo
 
Dabei seit
1. November 2007
Punkte Reaktionen
220
Das entsprechende Handbuch sollte das hier sein (Seite 11). Demnach einen Spacer auf Antriebseite bei 73mm Tretlager. ISCG-Adapter muss auch montiert werden.
 
Dabei seit
21. September 2003
Punkte Reaktionen
23
Ort
FĂŒWa
Guten Tag
Es ist Zeit fĂŒr ein neues Bike, es wird ein Saturn 14, nach meinen sehr guten Erfahrungen mit meinem neuem Argon GTB.
Das Argon fahre in GrĂ¶ĂŸe L, 60mm Vorbau, natĂŒrlich 29.
Mein altes Fully hatte 27,5, so hÀtte ich mein Saturn 14 auch in 27,5 bestellt, auch zwecks Teilespender.
Nun habe ich das Alte verkauft, also alles neu. Und alles offen.
Die RahmengrĂ¶ĂŸe des Saturn wird L. Ich habe leider keine Zeit, nach Mehle zu fahren und beide Varianten zu testen.
Hat jemand von Euch beide im direkten Vergleich gehabt bzw. was sind Eure GrĂŒnde fĂŒr 27,5 oder 29.
Danke fĂŒr die Hilfe.
 
Dabei seit
11. MĂ€rz 2010
Punkte Reaktionen
421
Ort
@am_harz.de
Spielerisches Handling vs. Überrollverhalten.

Habe das Saturn als Hybrid Gr.M getestet.
War genau richtig mit Hinten 27,5 bei 1,74m KörpergrĂ¶ĂŸe und Vorn das 29er fĂŒr besseres Überrollverhalten, Einsatzgebiet von moderaten Touren bis technisches Trailfahren.
Wenn es mehr um Strecke machen geht, wĂŒrde ich auch hinten ein 29er Rad in ErwĂ€gung ziehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. April 2008
Punkte Reaktionen
34
Ort
Braunschweig
Ich habe gerade mal meine Gabel ausgebaut, weil ich den Steuersatz nicht richtig einstellen konnte. Das untere Lager war leider voll geschmoddert und lÀuft jetzt sehr rau. Verbaut ist der Reset Racing Flatstack Steuersatz.

Jetzt habe ich in den Nicolai-Techsheets und bei Koehn/Reset-Racing nachgelesen und nach Ersatz Ausschau gehalten. Der Ersatz mĂŒĂŸte " Reset Racing Flatstack 4 Steuersatz-Unterteil 1.5 Zoll Pressfit ZS56/40" heißen. Dann mĂŒĂŸte dies das richtige Unterteil sein?: https://www.bike24.de/p193078.html?menu=1000,2,112

Wobei ich gerade noch gesehen habe, dass es das Lager auch einzeln gibt: https://www.bike-components.de/de/Reset-Racing/Ersatzlager-fuer-Flatstack-B-K-1-10-p49636/ <- Passt das?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. September 2012
Punkte Reaktionen
300
Ort
Hannover
Ich habe gerade mal meine Gabel ausgebaut, weil ich den Steuersatz nicht richtig einstellen konnte. Das untere Lager war leider voll geschmoddert und lÀuft jetzt sehr rau. Verbaut ist der Reset Racing Flatstack Steuersatz.

Jetzt habe ich in den Nicolai-Techsheets und bei Koehn/Reset-Racing nachgelesen und nach Ersatz Ausschau gehalten. Der Ersatz mĂŒĂŸte " Reset Racing Flatstack 4 Steuersatz-Unterteil 1.5 Zoll Pressfit ZS56/40" heißen. Dann mĂŒĂŸte dies das richtige Unterteil sein?: https://www.bike24.de/p193078.html?menu=1000,2,112

Wobei ich gerade noch gesehen habe, dass es das Lager auch einzeln gibt: https://www.bike-components.de/de/Reset-Racing/Ersatzlager-fuer-Flatstack-B-K-1-10-p49636/ <- Passt das?

Ist korrekt, das passt.

Lager gibt es einzeln, aber um ein Auspressen der Schale kommst du nicht herum. Die Lager bekommt man im eingebauten Zustand bei Reset nicht aus der Lagerschale (bin deshalb irgendwann auf Hope gewechselt).
 
Dabei seit
23. September 2012
Punkte Reaktionen
300
Ort
Hannover
FĂŒr raus gibt es diverse AusschlĂ€ger von Parktool. Allerdings lassen die meist Spuren zurĂŒck.


Reset selber bietet auch einen Austreiber an. Allerdings sehr kostenspielig.

Rein:


oder DIY Gewindestangenlösung.

Nutze die Parktool Werkzeuge selber und kann sie uneingeschrÀnkt empfehlen.
 
Dabei seit
23. April 2008
Punkte Reaktionen
34
Ort
Braunschweig
Cool! Besten Dank fĂŒr die ausfĂŒhrliche Hilfe. Genau den Austreiber habe ich in der Werkstatt rumliegen ;-)
MIt Spuren hinterlassen meinst Du die Kratzspuren von innen?

Im ausgebauten Zustand gehen die Lager dann aus der Schale raus?
 
Dabei seit
23. September 2012
Punkte Reaktionen
300
Ort
Hannover
Cool! Besten Dank fĂŒr die ausfĂŒhrliche Hilfe. Genau den Austreiber habe ich in der Werkstatt rumliegen ;-)
MIt Spuren hinterlassen meinst Du die Kratzspuren von innen?

Im ausgebauten Zustand gehen die Lager dann aus der Schale raus?

Ja genau. Mit Vorsicht und einem Lappen dazwischen geht es auch ohne.

Genau. Den Radialwellendichtring vorsichtig raushebeln und dann kannst du das Lager entnehmen.
 
Dabei seit
14. August 2017
Punkte Reaktionen
25
wie ist eigentlich die werksseitige Konfiguration bei der Fox 36 Factory 2021 und dem DPX2 Factory 2021 DĂ€mpfer in Hinblick auf Spacer? In der Gabel ist einer verbaut, richtig? Und im DĂ€mpfer?
 

Martin1508

SauerlÀnder
Dabei seit
11. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.046
Ort
Iserlohn
Ist korrekt, das passt.

Lager gibt es einzeln, aber um ein Auspressen der Schale kommst du nicht herum. Die Lager bekommt man im eingebauten Zustand bei Reset nicht aus der Lagerschale (bin deshalb irgendwann auf Hope gewechselt).
Ich bin jetzt echt verwirrt. Hatte vor ein paar Jahren mein Ion 16 mit dem Flatstack in LĂŒbbrechtsen beim Tag der offenen TĂŒr mit dabei. Hatte damals Probleme mit dem Steuersatz. Köhn war selber vor Ort und hat mir die Lager ausgetauscht ohne den SS auszupressen...
 
Dabei seit
23. September 2012
Punkte Reaktionen
300
Ort
Hannover
Ich bin jetzt echt verwirrt. Hatte vor ein paar Jahren mein Ion 16 mit dem Flatstack in LĂŒbbrechtsen beim Tag der offenen TĂŒr mit dabei. Hatte damals Probleme mit dem Steuersatz. Köhn war selber vor Ort und hat mir die Lager ausgetauscht ohne den SS auszupressen...

Ich hatte bisher drei Flatstacks und bei allen konnten die Lager im eingebauten Zustand nicht entnommen werden. Habe bisher auch nichts gegenteiliges gehört. Aber je nach Fertigungstoleranz kann es auch der Paarung zwischen Rahmen und Lagerschale geschuldet sein.
Allgemein kann ich auch sagen, dass der RWDR bei Reset als Dichtung super ist. Ansonsten hatte ich viel Pech mit schnell verschlissenen Lagern bei Reset. Vielleicht lag das Steuerrohr meines damaligen G16 auch ungĂŒnstig am oberen Rand der Toleranz. SteuersĂ€tze waren bei mir super schnell durch. Bei N glaubt man wahrscheinlich immer noch, ich könne kein Steuersatzspiel einstellen. :lol: Mit dem Umstieg auf Hope war Ruhe. Sehr merkwĂŒrdig und nicht wirklich technisch zu erklĂ€ren...
 
Zuletzt bearbeitet:

Martin1508

SauerlÀnder
Dabei seit
11. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.046
Ort
Iserlohn
Ich hatte bisher drei Flatstacks und bei allen konnten die Lager im eingebauten Zustand nicht entnommen werden. Habe bisher auch nichts gegenteiliges gehört. Aber je nach Fertigungstoleranz kann es auch der Paarung zwischen Rahmen und Lagerschale geschuldet sein.
Allgemein kann ich auch sagen, dass der RWDR bei Reset als Dichtung super ist. Ansonsten hatte ich viel Pech mit schnell verschlissenen Lagern bei Reset. Vielleicht lag das Steuerrohr meines G16 auch ungĂŒnstig am oberen Rand der Toleranz. SteuersĂ€tze waren bei mir super schnell durch. Bei N glaubt man wahrscheinlich immer noch, ich könne kein Steuersatzspiel einstellen. Mit dem Umstig auf Hope war Ruhr. Sehr merkwĂŒrdig und nicht wirklich technischzu erklĂ€ren...
jap, manchmal ist es nicht wirklich zu erklÀren. Fahre jetzt meinen 4 Rahmen mit nem FlatStack und habe noch nicht einen kaputt bekommen. Einer ist sogar im Downhiller Ion 20 verbaut.
Ride on!đŸ‘đŸ»
 

Martin1508

SauerlÀnder
Dabei seit
11. Juli 2011
Punkte Reaktionen
1.046
Ort
Iserlohn
wie ist eigentlich die werksseitige Konfiguration bei der Fox 36 Factory 2021 und dem DPX2 Factory 2021 DĂ€mpfer in Hinblick auf Spacer? In der Gabel ist einer verbaut, richtig? Und im DĂ€mpfer?
Im DĂ€mpfer ist der blaue Spacer verbaut. Mir war der DĂ€mpfer mit dem Spacer im Saturn zu progressiv. Ohne Spacer und mit dĂŒnnem Öhlins Öl geht er sehr gut
 
Dabei seit
21. September 2003
Punkte Reaktionen
23
Ort
FĂŒWa
Spielerisches Handling vs. Überrollverhalten.

Habe das Saturn als Hybrid Gr.M getestet.
War genau richtig mit Hinten 27,5 bei 1,74m KörpergrĂ¶ĂŸe und Vorn das 29er fĂŒr besseres Überrollverhalten, Einsatzgebiet von moderaten Touren bis technisches Trailfahren.
Wenn es mehr um Strecke machen geht, wĂŒrde ich auch hinten ein 29er Rad in ErwĂ€gung ziehen.
Danke fĂŒr die Anregung, ich werde jetzt doch Zeit frei schaufeln und nach Mehle fahren und testen, grau ist alle Theorie! Ich werde berichten...
 
Dabei seit
23. April 2008
Punkte Reaktionen
34
Ort
Braunschweig
jap, manchmal ist es nicht wirklich zu erklÀren. Fahre jetzt meinen 4 Rahmen mit nem FlatStack und habe noch nicht einen kaputt bekommen. Einer ist sogar im Downhiller Ion 20 verbaut.
Ride on!đŸ‘đŸ»


Ich habe gestern noch die Lagerschale ausgeschlagen. Im eingebauten Zustand habe ich das Lager nicht herausbekommen. Im ausgebauten Zustand konnte ich es dann einfach entnehmen. Der Wellendichtring saß nach der Demontage der Gabel noch auf dem Gabelschaft und sieht auch nicht mehr so toll aus. Ich tausche jetzt das ganze Steuersatzunterteil.
 
Oben