Spindrift 2017

Dabei seit
9. August 2010
Punkte für Reaktionen
74
@Kuloi Danke fürs Testen, du hast also bis jetzt nichts anderes gemacht als die Plastikspacer entfernt und wieder so eingebaut?

Könnte mir durchaus vorstellen den Umbau bei meinem auch zu machen da ich die Endprogression etwas vermisse und diese via Tokens etwas verbessert habe
 
Dabei seit
12. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
24
Standort
Chemnitz
Genau.
Dämpfer auf, Spacer (3 kleine weiße Plastik Dinger) raus, Dämpfer zu, Problem gelöst.

Ich hatte anfangs auch, trotz 2 großen Volumenspacern die endprogression vermisst und war schon drauf und dran mir den „erdling mod“ und nen Fox Float x2 einzubauen.
 
Dabei seit
7. Mai 2017
Punkte für Reaktionen
32
Ich hab gerade die Formula Selva Ex bekommen für das Spindrift.
Wahnsinn wie sensibel die ist.
Das Einfederungsgeräusch ist der Hammer.

Jetzt bin ich gespannt auf den 1. Trail. Hoffentlich wird das Wetter bald besser.
 
Dabei seit
16. Juni 2015
Punkte für Reaktionen
313
Standort
Friedrichshafen
Auf der Homepage steht aber nichts davon!
Da steht unter Garantie nur, das es bei Alurahmen 3 Jahre und bei Carbonrahmen 5 Jahre Garantie gibt. Sollte man mal ändern falls das nicht stimmt. :confused:
 

YZ-3 warsmal!

schlägt sich wacker
Dabei seit
25. August 2007
Punkte für Reaktionen
186
Standort
Nordhessen
Weiß zwar nicht was daran unverständlich ist aber hier die Lager nach aktueller Explosionszeichnung:

2x Bearing 8x24x8 https://www.kugellager-express.de/edelstahl-miniatur-kugellager-ss-628-2rs-8x24x8-mm
6x Bearing 15x28x7 Flange https://www.kugellager-express.de/flanschkugellager-f-6902-2rs-f61902-2rs-15x28x7-mm
Um das noch - wenn auch spät - klar zu stellen:
Dein Link zu den Flansch Kugellagern ist nicht korrekt. Es wird kein Flansch außen, sondern am innen Ring benötigt.
Ich war nun 10 Tage vergeblich auf der Suche nach solchen Lagern. Auch die lokalen Lagerspezialisten können nichts anbieten, sodass ich letztlich einen Satz direkt bei Propain bestellt habe.
Das Tyee CF hatte diese Lager seit der First Edition, das Tyee Al seit 2017 (V3).
 
Dabei seit
26. August 2017
Punkte für Reaktionen
10
Ich erinnere mich dass schon vor einigen Monaten die Rede davon war, die Lager einzufetten wenn das Rad neu kommt, da diese wohl von Haus aus recht spärlich gefettet sind... Erinnert sich noch jemand um welche Lager es im speziellen ging und/oder kann mir vielleicht ein gutes Fett empfehlen?

Greetz​
 
Dabei seit
18. April 2017
Punkte für Reaktionen
18
Standort
Schweinfurt
Ich erinnere mich dass schon vor einigen Monaten die Rede davon war, die Lager einzufetten wenn das Rad neu kommt, da diese wohl von Haus aus recht spärlich gefettet sind... Erinnert sich noch jemand um welche Lager es im speziellen ging und/oder kann mir vielleicht ein gutes Fett empfehlen?

Greetz
Ich glaube wir hatten hier schon von "alle Lager rostig" bis "kein Lager rostig" so gut wie alles.
Im Zweifelsfall alle fetten :bier:.
Bezüglich des Fettes, dürfte sowas hier nicht verkehrt sein (ich hab einfach so ein Mehrzweckfett reingepackt).
Aber hier gibt es sicherlich einige die sich mit den Eigenschaften von Fetten ausgiebig beschäftigt haben, oder sowas beruflich machen, die darauf genauer eingehen können:anbet:.
 
Dabei seit
26. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
54
Standort
Mainz
Im Grunde kannst du alles da rein schmieren was du willst. Hauptsache es hält das Wasser ab. Das Kugellager wird eh nie das leisten müssen wofür es mal gebaut wurde.
 
Dabei seit
7. Mai 2017
Punkte für Reaktionen
32
Guten Morgen.
Habe am Wochenende die Magura Mt5 meines neuen Spindrift entlüftet.
Ich kann das nur jedem Empfehlen. Da war ganz nett Luft drin.
 
Dabei seit
4. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
126
Standort
Augsburg
Gestern mein Spindrift ausgepackt und dann gleich noch umgebaut... Dabei ist mir folgendes aufgefallen:



Ist das normal? Kann mich nicht erinnern das die Abdeckung an meinem Tyee so war - macht ja auch keinen Sinn...
So bringt das Teil natürlich nix...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
 
Dabei seit
26. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
107
Gestern mein Spindrift ausgepackt und dann gleich noch umgebaut... Dabei ist mir folgendes aufgefallen:



Ist das normal? Kann mich nicht erinnern das die Abdeckung an meinem Tyee so war - macht ja auch keinen Sinn...
So bringt das Teil natürlich nix...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Genauso sieht's aber aus.. und genau deine Gedanken hatte ich auch... wär mal interessant zu sehen ob das am Rage CF auch so aussieht.
 
Dabei seit
4. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
126
Standort
Augsburg
Trübt jetzt bissl die Freude aufs Bike... Wundert mich dann nicht das die Lager schnell hinüber sind, Dreck der da rein kommt wird ja regelrecht dann rein gedreht...
Vielleicht fehlt mir das technische Verständnis aber die Kappe müsste doch nur nen halben Millimeter weiter ran und schon hat man was davon...
 
Dabei seit
26. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
54
Standort
Mainz
Kein Plan ob das bei mir auch so aussieht, aber eine blöde Frage: habt ihr mal geschaut, ob die Schraube dort auch richtig angezogen ist?
 

DavidLV

Weltraumpräsident
Dabei seit
16. Juni 2016
Punkte für Reaktionen
1.227
Standort
Wien Umgebung
Ohne es jetzt geprüft zu haben ,würde ich jetzt sagen dass es beim mir auch so aussieht. Schraube ist auch fest.
 
Dabei seit
26. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
107
Liegt an der Abdeckkappe selbst, die ist quasi nach aussen hin mit Absatz plan abgedreht. Warum weiß ich allerdings auch nicht
 
Oben