Trek Scratch 2010 Freerider

Dabei seit
25. August 2005
Punkte für Reaktionen
1.602
Moin,

ne Winterschlaf noch nicht aber hier kübelt es aus Eimern. Stell Du doch einfach mal ein paar Fotos ein, dann siehts draussen auch nicht mehr ganz so grau aus ;)

Gruss
 

Nill

NDuro Nils
Dabei seit
28. Juni 2009
Punkte für Reaktionen
21
Standort
Berlin
What ? Schnee....oh Yeha ! Driften :)

Hab jetzt den Roco TST im Scratch..... Werde mal berichten, aber erst nachdem mein Spezi. Sattel wieder zurück ist .
Der Henge im Ti Streben ist doch tatsächlich unter meine(80 kg)m Gewicht gebrochen ?!nach 1 1/5 Jahren ! --> update: bekomme einen Neuen :) ab heute nur noch Speci. Sättel :D
 
Zuletzt bearbeitet:
D

Deleted35614

Guest
@schulte69
jepp, mache ich vielleicht noch heute abend.
Muss aber über das Wochende nach Düsseldorf zur Verwandschaft, könnte also auch nix werden.
Bist du eigentlich auch so ein alter Sack, ist die Zahl dein Jahrgang?
 

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte für Reaktionen
988
Ich schon wieder :). Nachdem das Scratch jetzt doch noch nen großen Bruder (Session) bekommen wird rüste ich bei Gabel und Dämpfer wieder etwas zurück. Sollte jemand Interesse an:
- Totem SoloAir, Tapered (Schaft lang genug für Scratch in XL), weiss, RC2DH (Zugstufe, High-&Lowspeed Druckstufe), neu im Sommer gekauft (2011er Modell), 2638g. Einige Gebrauchsspuren, keine für die Gabel relevanten Stürze (gegen irgendwas gefahren, zu kurzer Sprung oÄ)
- Manitou Evolver ISX 6 (Luft, Zugstufe, High-&Lowspeed Druckstufe + Progression), neu und ungefahren, mit IGUS Gleitlagern inkl. passender Hülsen für das Scratch, 468g. War der "schwere" Ersatzdämpfer.



haben möge er sich mit Preisvorstellung melden.

Grüße,
Jan
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
25. August 2005
Punkte für Reaktionen
1.602
@schulte69
jepp, mache ich vielleicht noch heute abend.
Muss aber über das Wochende nach Düsseldorf zur Verwandschaft, könnte also auch nix werden.
Bist du eigentlich auch so ein alter Sack, ist die Zahl dein Jahrgang?
Nabend,

in Düsseldorf, das ist ja ganz in der Nähe! Wenn du nochmal da bist, dann meld dich doch einfach mal. Trails gibt's hier genug. Und nein, ich bin noch nicht so "alt". Das ist meine alte Trikotnummer. Ich hab mal skaterhockey (in Düsseldorf) gespielt, daher die Nummer.
 
Dabei seit
8. Mai 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Stuttgart
Hi habe mir nach nem jahr jetzt mal die lager im hinterbau meines scratch angeschaut, die 6901. er lager sitzen fest und lassen sich per hand nicht mehr drehen. bei allen anderen sieht es noch gut aus kein spiel usw. woran erkenne ich genau, dass die lager defekt sind? Ich habe jetzt mal zwei neue 6901max bei toxaholic bestellt. die frage ist ob ich die anderen auch tauschen sollte?
 
D

Deleted35614

Guest
Ja,eigentlich sind alle Lager scheixxe.
Habe auch alle kontrolliert und es waren Alle defekt oder schwer angeschlagen.
Ich werde vermutlich Buchsen drehen und alle Lagerstellen auf Igus Bundbuchsen umstellen.
Sollte jemand Interesse haben, ich habe vor, die Lager auszupressen, Buchsen aus Alu zu drehen, die die selbe Geo der Lager haben, aber Innen ein Gleitlager aufnehmen können.
Dies habe ich jetzt irgendwann vor, wenn bei uns der Schnee gekommen ist.
Je mehr wir sind umso billiger werden die Drehteile .
 

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte für Reaktionen
988
In Ansätzen drüber nachgedacht hab ich auch schon... Ist halt die Frage obs wirklich besser ist, lässt sich ja relativ schlecht dichten. Vorteil wäre natürlich eine wesentlich schnellere Tauschbarkeit... Außendurchmesser der Buchsen würdest du nach Messung einfach als relativ lockere Presspassung tolerieren? Hier sollte man vllt - falls Sammelbestellung - vorher an wenigstens 2-3 Rädern messen, damit es keine Probleme durch "ausgelutschte" Lagersitze oÄ gibt.

Würde wahrscheinlich Sinn machen sich mit Igus selbst kurz über das Thema zu unterhalten hinsichtlich Gestaltung der Lagerstelle, sind ja letztendlich verschiedene Durchmesser denkbar...

grüße,
Jan
 
D

Deleted35614

Guest
Ich habe beruflich damit zu tun, diese Lager sind ja dafür konzipiert, mit Schmutz in Kontakt zu treten, da würde ich mir dann keine Sorgen machen.
Ja, die Buchsen würde ich Aussen von den Toleranzen wie ein Kugellager versehen, damit entfällt auch dann das Vermessen der Rahmen, ausser es fällt einer komplett aus der Reihe.
Diese werden dann einfach anstelle der Lager eingepresst.

Natürlich werde ich vorher alle Lagerstellen am CAD aufreissen und mir genauer betrachten, dann werde ich einen Entwurf machen und hier wieder einstellen.
 

jan84

bingobongoracing
Dabei seit
8. August 2005
Punkte für Reaktionen
988
Hoffe auf zeitnahen Schnee bei Euch, Wechsel steht bei mir auch wieder an ;)...
 
Dabei seit
25. August 2005
Punkte für Reaktionen
1.602
Moin Zipfel,

also ich könnte mir vorstellen, dass ich da mitmache. Kannst Du absehen, was sowas kostet?
 
D

Deleted35614

Guest
@jan84
seit einer Stunde kommt Schnee runter :)
Ich werde mal in der Weihnachtszeit was entwerfen und Euch dann informieren.
 
Dabei seit
25. August 2005
Punkte für Reaktionen
1.602
Na das klingt doch gut! Die Preise finde ich auch völlig ok, da die Lager ja eh besser sind als die üblichen Drecksdinger. Dass die Premiumhersteller da knausern..., das ist so wie die Sollbruchstellen an PKWs...
 
D

Deleted35614

Guest
Habe mal die Preise der Kugellager zusammengerechnet:
10,64 für 6901 VRS (Wippe)
16,96 für 6900 VRS (Wippe)
17,34 für 6903 VRS/10 (Hauptlager)
19,96 für 6903 VRS (ABP)
-----------------------
63,90€

Die Preise sind für Lagerpaare, wenn ich da leicht drunter bleibe, oder gleich bin, wäre das doch in Ordnung?!
Und dann sind nur noch die Gleitlager für 1,5-2€ pro Stück Ersatzteile also max. 16€ bei komplettem Lagerwechsel.
 
D

Deleted35614

Guest
Ich fasse mal zusammen.
Interessenten wären:
jan84
schulte69
Nill
Padde
Pred0509
Das sieht doch schon mal gut aus für meinen Haus und Hof Fertiger.
Da kann ich schon was rausholen bei der Anzahl von 48 Drehteilen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
D

Deleted35614

Guest
Wer Interesse hat, der kopiert sich einfach dazu.
Es gibt aber noch genaue Infos bezügl. Preis und Ausführung.

Interessenten wären:
jan84
schulte69
Nill
Padde
Pred0509
2Pat
 

krysheri

Apfel-Milch-F(low)an
Dabei seit
2. August 2010
Punkte für Reaktionen
15
Standort
Niederrhein
Interessant, weißt jemand ob die Lager beim Remi 8 2011 und Scratch dieselben sind? Falls ja hätte ich auch Interesse.
 
Oben