Vertrieb in Deutschland: Revel Bikes ab sofort über Traffic Distribution erhältlich

skwal83

Mein wirklicher Name ist Hase.
Dabei seit
2. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
4.308
Standort
auf dem Rad
Es gehören immer Zwei dazu. Typische Situation am Samstag beim Biken in Davos, zig neuste Bikes in der Seilbahn, inzwischen überwiegend 29er mit langem Radstand. Mein 26" von 2013 dazwischen wie ein BMX. Da interessieren sich zwei Mädels für mein Rad, die mit einem Biker unterwegs sind, alle Drei auf neustem Material von Liteville, Nicolai usw. Mein altes S-Works TLD-Demo mit Chris-King, Enve und einer extra gebauten USD-Gabel (Einzelstück) empfinde ich durchaus einer kurzen Betrachtung wert, zumindest die Gabel; der Typ meinte zu den Mädels mit einer wegwerfenden Handbewegung: "Ach, ist mind. schon drei Generationen alt!" und alle drehen sich um. So läufts, die Menge will Neues und die immer größer werdende Bikeindustrie sucht - mitunter auch krampfhaft - neue Trends, das kostet Geld und man kann es auch verlangen.

hatteste dir schon hoffnungen gemacht, ne?
 
Dabei seit
5. Oktober 2015
Punkte für Reaktionen
519
[...gelöscht...] rechne doch einfach mal nach:

frame 2699€
luftfracht 150€

summe 2849€
zoll 4,7% 134€

summe 2983€
märchensteuer 567€

endsumme 3550€

wo sind nun deine 1500 tacken???? klar hat der vertieb eine n anderen preis, dafür stellt er aber testbikes, schaltet anzeigen, eurobike usw usw. das muss ja irgendwie finanziert werden. nicht zu vergessen, garantieabwicklungen.........

es gibt aber presiwertere alternativen ohne us zuschlag:winken::winken:
Wo gibt es den Transporteur der eine Rahmen per Luftfracht für nur 150€ von US nach EU transportiert???
Also ich habe keinen gefunden der das zu dem Kurs per Luftfracht abwickelt, und ich habe so einige Unternehmen angefragt.
Im Container per Schiff geht das zu dem Preis, ist die Variante die ich für mein Rahmen von Guerrilla Gravity gewählt habe.

Beste Carbon laut GG ist das Revved Carbon :D Die Jungs haben :crash: Humor :daumen:
 
Zuletzt bearbeitet:

gurkenfolie

a. D.
Dabei seit
9. April 2003
Punkte für Reaktionen
699
Standort
middle east
Folgende Optionen kann man wählen (habe mal ne PLZ von Frankfurt genommen):

There are 4 shipping rates available for 60322, Germany, starting at €107,30.

  • USPS Priority Mail International at €107,30
  • USPS Priority Mail Express International at €157,82
  • DHL Express at €204,95
  • FedEx International Economy at €422,55
Dann natürlich noch Zoll und MWSt...

bei mir kommt:

There are 4 shipping rates available for 60322, Germany, starting at €212,17.

  • USPS Priority Mail International at €212,17
  • USPS Priority Mail Express International at €312,09
  • DHL Express at €343,45
  • FedEx International Economy at €645,08
 
Dabei seit
12. September 2012
Punkte für Reaktionen
417
Standort
Ratingen
bei mir kommt:

There are 4 shipping rates available for 60322, Germany, starting at €212,17.

  • USPS Priority Mail International at €212,17
  • USPS Priority Mail Express International at €312,09
  • DHL Express at €343,45
  • FedEx International Economy at €645,08
Apple Kunde?

Bei mir kommt unter Windows mit Chrome und Firefox:

894132
 

freigeist

Valar Morghulis
Dabei seit
17. Mai 2004
Punkte für Reaktionen
2.258
Standort
bei den Wölfen, CB
Oha.. @gurkenfolie Um deine -Social Credits- siehts aber echt kagge aus.. doppelt so teuer.. ?! :(

(.. würde ich schreinben, wenn wir in China wohen würden.. nja, wird hier auch bald soweit sein.. )
 
Dabei seit
12. September 2012
Punkte für Reaktionen
417
Standort
Ratingen
@gurkenfolie

Eventuell ja interessant für dich:

BTT: an sich schöne Räder, aber da stimmt meine Gehalt/freiverfügbares Einkommen Balance nicht für.
 
Dabei seit
30. Mai 2018
Punkte für Reaktionen
55
Flug in die USA für 700€, abgefahren Reifen mitnehmen dort das Rad kaufen, ordentlich einstauben, die alten Mäntel monieren und als eigenes gebrauchtes Sportgerät im Flieger mit zurücknehmen, kommt billiger als es hier zu kaufen...
 
Dabei seit
17. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
678
Ich weiss nicht ob es Sinn macht solche Tipps zu geben. Kann sein das es gut geht. Man sollte aber nicht vergessen das die Zollbeamten schon so ziemlich alle Tricks gesehen haben und alle ausreden gehört haben. Da man hier vorsätzlich handelt kann das richtig unangenehm werden. Das ist kein Kavaliersdelikt.
 

Ins4n3

Holzklotzkiller
Dabei seit
11. November 2009
Punkte für Reaktionen
6
Standort
OWL
Ich weiss nicht ob es Sinn macht solche Tipps zu geben. Kann sein das es gut geht. Man sollte aber nicht vergessen das die Zollbeamten schon so ziemlich alle Tricks gesehen haben und alle ausreden gehört haben. Da man hier vorsätzlich handelt kann das richtig unangenehm werden. Das ist kein Kavaliersdelikt.
So siehts aus @xforce1

Eine OnlineAnzeige ging auch gerade raus.. :o
Die Vorzeige-Almans kommen wieder raus :D
 
Dabei seit
17. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
678
Die Vorzeige-Almans kommen wieder raus :D
Nee, ich sage das nur weil ich diesen März nach einem Innereuropäischem Flug vom Zoll angehalten wurde. Der Zöllner hatte mir geglaubt (hatte auch nichts zu verbergen) und ich musste das Bike noch nichtmal zeigen. Kann natürlich auch anders gehen.
Ich würde allerdings nicht wie einige hier davon ausgehen, das da nur Vollpfosten arbeiten, die die hier vorgeschlagenen Tricks nicht kennen. Ist wie mit vielem. Wenn du nicht erwischt wirst lohnt es sich. Andernfalls wird es teuer und unangenehm.
 

Ins4n3

Holzklotzkiller
Dabei seit
11. November 2009
Punkte für Reaktionen
6
Standort
OWL
Nee, ich sage das nur weil ich diesen März nach einem Innereuropäischem Flug vom Zoll angehalten wurde. Der Zöllner hatte mir geglaubt (hatte auch nichts zu verbergen) und ich musste das Bike noch nichtmal zeigen. Kann natürlich auch anders gehen.
Ich würde allerdings nicht wie einige hier davon ausgehen, das da nur Vollpfosten arbeiten, die die hier vorgeschlagenen Tricks nicht kennen. Ist wie mit vielem. Wenn du nicht erwischt wirst lohnt es sich. Andernfalls wird es teuer und unangenehm.
War auch nur ein Spaß.
 
Dabei seit
9. November 2008
Punkte für Reaktionen
96
@gurkenfolie

Eventuell ja interessant für dich:

BTT: an sich schöne Räder, aber da stimmt meine Gehalt/freiverfügbares Einkommen Balance nicht für.
Ein User-Agent Switcher reicht schon. Für FF z.B. dieser hier:


VG
 
Dabei seit
25. November 2014
Punkte für Reaktionen
1.662
Flug in die USA für 700€, abgefahren Reifen mitnehmen dort das Rad kaufen, ordentlich einstauben, die alten Mäntel monieren und als eigenes gebrauchtes Sportgerät im Flieger mit zurücknehmen, kommt billiger als es hier zu kaufen...
Zürich ist für die Süddeutschen ein guter Flughafen.

Und wer mit der Moralkeule kommt, der sollte versuchen mal die Abzüge seiner Lohnsteuerkarte mit dem Zustand der Schulen, Straßen usw. in Einklang zu bringen.

Da macht es eventuell Sinn seine steuerlichen Ausgaben genauso zu optimieren, wie es zahlreiche Deutsche Firmen mit „Sitz“ in Zug machen.
 

KHUJAND

MTB seit 1994
Dabei seit
3. November 2003
Punkte für Reaktionen
3.686
Standort
Oberhausen-Ruhrpott
Bike der Woche
Bike der Woche
Vordere Dämpfer Aufnahme ist unschön, Anlenkung in Wagenfarbe auch ;)
Max.8 Tausend Euro wären dafür zahlbar...
Für 14 Tausend werden die keine 10 Bikes verkauft bekommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben