World Cup 2011 – #1 Pietermaritzburg – Tag 5 – Gwin und Moseley gewinnen

Tobias

Supermoderator
Forum-Team
Dabei seit
28. August 2001
Punkte für Reaktionen
1.402
Standort
München / Bodensee
Aus Südafrika kommen die ersten Ergebnisse des Downhill-Weltcups live per Freecaster zu uns. Bei den Frauen gewann Tracy Moseley vor Fionn Griffiths, Emmeline Ragot und Sabrina Jonnier - damit dominieren die Briten vor Franzosen, bei den Herren gewinnt Aaron Gwin seinen ersten Weltcup, dicht gefolgt von Greg Minnaar, Gee Atherton, Fabien Barel und Steve Peat, ein erster Rennbericht findet sich hier.


→ Den vollständigen Artikel "World Cup 2011 – #1 Pietermaritzburg – Tag 5 – Gwin und Moseley gewinnen" im Newsbereich lesen


 

nuts

Open Innovation
Forum-Team
Dabei seit
2. November 2004
Punkte für Reaktionen
1.451
Standort
München
Glaube Klausmann spart Kosten, zieht sich langsam zurück und ihm taugt die Strecke in Südafrika nicht, er ist ja anscheinend nicht so der Springer, obwohl er in letzter Zeit viel Motocross fährt... aber für das eine Rennen schon ein großer Aufwand! Deshalb ist es ja auch so schade, dass Windham weg fällt, das macht die nordamerikanischen Rennen, bzw. das verbleibende Rennen unattraktiver für die Sponsoren...
 
Dabei seit
7. Juli 2009
Punkte für Reaktionen
36
Standort
Taunus
Bike der Woche
Bike der Woche
Mann und Frau beide Nr. 1 auf nem Trek, ich sehe schon die Schlange 2012 im Bikepark :) So wie dieses Jahr Specialized vertreten ist.
 

Freesoul

Der Pferd heißt Horst
Forum-Team
Dabei seit
14. Oktober 2001
Punkte für Reaktionen
5.485
78km/h ist wirklich etwas SEHR flott...
 

flowbike

Soulrider
Dabei seit
16. Oktober 2005
Punkte für Reaktionen
518
wer ist denn dieses Kind im Schlafanzug und der Nummer 42 ?
 
Dabei seit
14. August 2009
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Murnau
Kamera-Positionen waren leider recht bescheiden. Rob Warner war scheinbar teilweise recht verpeilt, aber das macht er mit seinen genialen Momenten echt wieder gut ;)

Das Zitat oben mit Gaddafi war mein ich bei Gee.
 

FlamingMoe

Don Juan de los Muertos
Dabei seit
30. März 2003
Punkte für Reaktionen
40
Standort
München
Deshalb ist es ja auch so schade, dass Windham weg fällt, das macht die nordamerikanischen Rennen, bzw. das verbleibende Rennen unattraktiver für die Sponsoren...
Wie, Windham fällt weg?! Ich dachte nur der 4X sei gestrichen, DH jetzt etwa auch??
 

Bastelbirne

RadSPQRt
Dabei seit
22. März 2007
Punkte für Reaktionen
1
Standort
Erlangen
Zuletzt bearbeitet:

WilliWildsau

Team OMBA
Dabei seit
1. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
2.047
Standort
Dortmund
Nur der Fourcross ist weggefallen, da auf der alten Strecke eine Skipiste errichtet worden ist.
 

nuts

Open Innovation
Forum-Team
Dabei seit
2. November 2004
Punkte für Reaktionen
1.451
Standort
München
Ergebnisse und Zwischenstände sind oben eingefügt, ebenso mehr Worte zu Freecaster, dem Damenrennen und anderen schönen Anekdoten des Wochenendes.
 

agrohardtail

Am Fenster zum Hof
Dabei seit
29. November 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Oberhonnefeld
vllt ahben die beiden es drauf an sehr schenellen sektionen viel mit mmitzunehmen aber an technischen stücken verlieren die zeit. vllt geht das yeti auch einfach verdammt gut bei highspeed ;)
 

Apeman

I'll be a monkey's uncle.
Dabei seit
5. September 2008
Punkte für Reaktionen
155
Standort
Erlangen/Freiburg
der aaron ist einfach zu heftig! krass auch dass die technischen fahrer wie z.b hill mit der pedal sektion nicht so zurecht kommen... dachte immer die trenieren extra im winter ;-)

kann es sein, dass dem gwin drei zähne (incl. schneidezahn) fehlen? fei freecaster hat es so ausgesehen...? in der review hatte er aber wieder welche?
 
Oben