Bekloppte Preise im Bikemarkt-Die Highlights

Dabei seit
31. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
682
Standort
daheim

hasardeur

hydrophob
Dabei seit
12. April 2012
Punkte für Reaktionen
2.278
Standort
bei HH
Wenn die „Custom-Teile“ nicht darauf hindeuten würden, dass das Ding ganz schön geprügelt wurde, wäre der Preis zwar sportlich, aber nicht unbedingt dreist. UVP sind derzeit 4K€, allerdings mit besserer Gabel.
 
Dabei seit
31. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
682
Standort
daheim
Wenn die „Custom-Teile“ nicht darauf hindeuten würden, dass das Ding ganz schön geprügelt wurde, wäre der Preis zwar sportlich, aber nicht unbedingt dreist. UVP sind derzeit 4K€, allerdings mit besserer Gabel.
Würde den Begriff "Custom" anders deuten, aber nun gut. Ich finde, bei solcher Maul-/ bzw. Fingerfaulheit ist jeder Preis zu hoch.
 
Dabei seit
31. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
682
Standort
daheim
Wenn die „Custom-Teile“ nicht darauf hindeuten würden, dass das Ding ganz schön geprügelt wurde, wäre der Preis zwar sportlich, aber nicht unbedingt dreist. UVP sind derzeit 4K€, allerdings mit besserer Gabel.
Oh, ich sehe grad - er liest mit. Vorher stand als Text so in etwa "Fahrrad". Mehr nicht.
 
Dabei seit
27. November 2003
Punkte für Reaktionen
1.028
Standort
los realos
tja, da ist wohl die kratzerbearbeitung und das vorsichte ablösen vom klarlack mit eingerechnet. das ist schon etwas arbeit und die muss ja irgendwie belohnt werden :D
 

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
375
Standort
Oberfranken
Dabei seit
31. Dezember 2007
Punkte für Reaktionen
682
Standort
daheim
Nicht nur hier im Forum leiden manche an Realitätsverlust.
 

Anhänge

hasardeur

hydrophob
Dabei seit
12. April 2012
Punkte für Reaktionen
2.278
Standort
bei HH
Ist bestimmt ein Kollege von dem Typen mit dem Spindrift. Über die vielen Jahre sind da einfach Unmengen an Ersatzteilen und Reparaturen reingeflossen.
 

sauerlaender75

Tiefflieger
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
1.313
Dabei seit
5. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
369
Standort
Alpenraum
mal ganz reguläres:



:oops: jetzt ganz ehrlich, die Preisgestaltung kann ich nicht nachvollziehen ....
naja, Amazon ist eben nicht bei allem "günstig"
dort findest du auch häufig Angebote, über dem regulären UVP.

aber ganz ehrlich - nen Nietstift bekommst schneller und einfacher beim nächsten Händler ums Eck
 

rad_fan

Schlammpaddler.
Dabei seit
17. Juli 2012
Punkte für Reaktionen
1.624

sauerlaender75

Tiefflieger
Dabei seit
3. Juli 2018
Punkte für Reaktionen
1.313
naja, Amazon ist eben nicht bei allem "günstig"
dort findest du auch häufig Angebote, über dem regulären UVP.

aber ganz ehrlich - nen Nietstift bekommst schneller und einfacher beim nächsten Händler ums Eck
Ja, da hast du recht. Da ich aber recht viel im Internet bestelle fühle ich mich schäbig wenn ich wg. einem Kettennietstift dann doch zum Händler renne :(

Wollte mein Lager wieder auffüllen, bestelle ich beim nächsten mal irgendwo einfach mit ....
 
Dabei seit
27. November 2003
Punkte für Reaktionen
1.028
Standort
los realos
Oben