China-Teile - Laber-Thread

GoldenerGott

Fuchstrail Mountainbiker
Dabei seit
26. Februar 2003
Punkte für Reaktionen
662
Standort
Heppenheim
hey @BigJohn wie schlägt sich die fovno kurbel bis jetzt? kannst du die empfehlen, ist ja meines erachtens die einzige nicht-schwarze direct-mount-kurbel auf Ali..?

kann ich die ztto 11sp 10-50 kassetten eigentlich mit nem sram gx schaltwerk einfach so fahren? wie funktioniert das NW-ritzel?
Mittlerweile bietet Snail noch zwei ähnliche Kurbeln an. Die eine hatte ich weiter oben verlinkt. Gibt es auch bunt.
 

null-2wo

(+.*(@==(-.-")
Dabei seit
22. April 2011
Punkte für Reaktionen
17.542
Standort
zwischen 01 und 03
Mittlerweile bietet Snail noch zwei ähnliche Kurbeln an. Die eine hatte ich weiter oben verlinkt. Gibt es auch bunt.
danke dir, hatte ich glatt übersehen. da ist die andere aber schöner...

Hat zufällig schon mal jemand einen brauchbaren Bashguard für eine ISCG05 Aufnahme bei Ali gefunden?

Am liebsten wäre mir ein robustes Kunststoffteil.
Sowas suche ich auch. Wie das hier nur günstig :D
falls es noch aktuell is: klick. halt (leider) nich von ali, aber meiner ist sehr ordentlich verarbeitet und tut was er soll. hab ihn seit paar monaten, da auf meinen hometrails immer mal wieder querliegende bäume zu überfahren sind.
 

BigJohn

Doktor der Bierologie
Dabei seit
6. November 2011
Punkte für Reaktionen
3.975
Standort
Franken
Ich wollte eh nochmal ein Update zu meinem chinesischen Schaltungsensemble schreiben, aber da fehlt mir im Moment die Zeit/Motivation.

hey @BigJohn wie schlägt sich die fovno kurbel bis jetzt? kannst du die empfehlen, ist ja meines erachtens die einzige nicht-schwarze direct-mount-kurbel auf Ali..?
Theoretisch gibt es auch noch eine von Deckas, aber die ist ein recht unschöner Klumpen.
An sich bin ich mit der Fovno recht zufrieden. Falls die Kurbel recht stark flext, bin ich zu stumpf, um das zu bemerken. Die beigelegten Schrauben für die Kettenblattaufnahme hatten einen zu großen Kopf und sind angeeckt. Da muss man andere nehmen, oder einen Spacer unterlegen (ich habe letzteres gemacht). Leider habe ich irgendwann den integrierten Abzieher verloren. Die Kurbel funktioniert zwar trotzdem, aber es sieht nicht so geil aus und das Abziehen könnte lustig werden. Evtl. passen die BB30-Schrauben von Sram, aber der Ersatz ist mir vor dem Testen unter die Terrasse gerollt. :rolleyes:
kann ich die ztto 11sp 10-50 kassetten eigentlich mit nem sram gx schaltwerk einfach so fahren? wie funktioniert das NW-ritzel?
10-50 oder 11-50? Ich würde vorsichtshalber ein Eagle-Schaltwerk nutzen.
 

null-2wo

(+.*(@==(-.-")
Dabei seit
22. April 2011
Punkte für Reaktionen
17.542
Standort
zwischen 01 und 03
11-50, aber halt 1x11. dann kombiniere ich ein eagle gx (12) schaltwerk mit nem sram 11x trigger..? ich fahr noch ne zee 1x10, kein plan von nix :(
€: habs gefunden. genau so gehts.

der Ersatz ist mir vor dem Testen unter die Terrasse gerollt. :rolleyes:
que professionel. solche sachen mache ich auch.
 
Zuletzt bearbeitet:

BigJohn

Doktor der Bierologie
Dabei seit
6. November 2011
Punkte für Reaktionen
3.975
Standort
Franken
dann kombiniere ich ein eagle gx (12) schaltwerk mit nem sram 11x trigger..?
Genau so. Alternativ gibt es noch das Sunrace MX60-Schaltwerk, aber das würde ich im Moment nicht unbedingt empfehlen. 11x Shimano-Schaltwerke mit Wolftooth oder Garbaruk-Käfig funkionieren auch. Da du aber noch gar keine Teile hast und auch der Freilauf nicht feststeht, würde ich vielleicht eher zu einem Upgrade-Kit greifen. So viel mehr kostet ne GX-Eagle oder vergleichbare Gruppen auch nicht.
 

freetourer

Guest
Dabei seit
23. März 2006
Punkte für Reaktionen
2.472
Genau so. Alternativ gibt es noch das Sunrace MX60-Schaltwerk, aber das würde ich im Moment nicht unbedingt empfehlen. 11x Shimano-Schaltwerke mit Wolftooth oder Garbaruk-Käfig funkionieren auch. Da du aber noch gar keine Teile hast und auch der Freilauf nicht feststeht, würde ich vielleicht eher zu einem Upgrade-Kit greifen. So viel mehr kostet ne GX-Eagle oder vergleichbare Gruppen auch nicht.
Allerdings hat man bei der Eagle - Geschichte den Stress, dass sie halt anfälliger ist falls mal das Schaltauge etwas schief ist, Schaltwerk minimal verbogen, etc ....

Da finde ich ja die 11-fach echt top und stressfrei.

Die Frage wäre jetzt natürlich ob der 11-fach Mod auch so pingelig einzustellen ist.
 

Leggy

OMG, er kommt auf uns zu!
Dabei seit
18. April 2003
Punkte für Reaktionen
15
Standort
Neroth (Daun)
Hallo,
Eben sind die metallischen Beläge aus china angekommen. 17 euro für 4 stück für meine Magura.
Wenn interesse besteht dann packe ich die mal drauf und Berichte in ein paar tagen wie sie sind.

Edit: Zur Zeit fahre ich vorne die grünen swissstop und hinten die originalbeläge.
Ich habe gerade gesehen dass der Händler auch 10 Semi Beläge für 37 euro verkauft.
Bestellt hatte ich diese hier am 16.7. Das heisst 16 Tage lieferzeit.
 

Anhänge

thewerner

e-free bike rider
Dabei seit
24. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
119
Hallo,
Eben sind die metallischen Beläge aus china angekommen. 17 euro für 4 stück für meine Magura.
Wenn interesse besteht dann packe ich die mal drauf und Berichte in ein paar tagen wie sie sind.

Edit: Zur Zeit fahre ich vorne die grünen swissstop und hinten die originalbeläge.
Ich habe gerade gesehen dass der Händler auch 10 Semi Beläge für 37 euro verkauft.
Bestellt hatte ich diese hier am 16.7. Das heisst 16 Tage lieferzeit.
ich hab mir auch mal kingstop beläge gekauft, die hab ich nicht ohne sie zu bearbeiten in die bremszange reinbekommen, die hacken sind länger als die original! das hat mich nerven gekostet...
 

Leggy

OMG, er kommt auf uns zu!
Dabei seit
18. April 2003
Punkte für Reaktionen
15
Standort
Neroth (Daun)
Habe sie eben montiert. Waren etwas fummelig aber ich kann nicht sagen dass es schlimmer wäre als bei den originalbelägen.
Bin jetzt nur 200m hin und her gefahren und kann bisher nichts negatives berichten. Geräusch ist unauffällig und ob sie was taugen sehe ich am We wenn sie eingebremst sind.
 
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
564
Und damit die Quote von mindestens zwei geschrotteten Chinateilen pro Seite eingehalten wird :D

IMG_20190802_175228157.jpg


Bisher ist mir die Flasche mangels Haltekraft nach oben rausgeflogen. Diesmal nach unten...

Fürs Mountainbike nicht geeignet.
 

SilIy

Affe auf'm Schleifstein
Dabei seit
11. Februar 2019
Punkte für Reaktionen
212
Wie ist bei euch eigentlich die Kommunikation mit ZTTO erfolgt? Ich war bisher immer der Meinung, dass die da relativ gut bei bei der Sache sind, muss aber gerade feststellen, dass das im Bezug auf die Nabe irgendwie nicht der Fall zu sein scheint. Nicht, dass ich mir jetzt allzu viel erhofft hätte, der Kauf dieser war auch, wie stets, ein Wagnis, aber ich bin mir nicht sicher, ob das jetzt eine Ausnahme ist, oder ob der "Service" nach Kauf vorbei ist und ich trotz mehrfachen Kaufs der ZTTO Produkte nunmehr vollumfänglich von weiteren absehen sollte.
 

prolink

Bird of Prey
Dabei seit
31. August 2002
Punkte für Reaktionen
204
Standort
nähe Graz
bei ZTTO weiß ich es nicht aber bei anderen Händler mußte ich oft mehrmals schreiben weil keiner geantwortet hat
sonst einen Disput eröffnen falls nicht schon abgelaufen weil zu lange her
 

BigJohn

Doktor der Bierologie
Dabei seit
6. November 2011
Punkte für Reaktionen
3.975
Standort
Franken
Wie ist bei euch eigentlich die Kommunikation mit ZTTO erfolgt? Ich war bisher immer der Meinung, dass die da relativ gut bei bei der Sache sind, muss aber gerade feststellen, dass das im Bezug auf die Nabe irgendwie nicht der Fall zu sein scheint. Nicht, dass ich mir jetzt allzu viel erhofft hätte, der Kauf dieser war auch, wie stets, ein Wagnis, aber ich bin mir nicht sicher, ob das jetzt eine Ausnahme ist, oder ob der "Service" nach Kauf vorbei ist und ich trotz mehrfachen Kaufs der ZTTO Produkte nunmehr vollumfänglich von weiteren absehen sollte.
Wo hast du denn gekauft? Laut dem Typen auf mtbr gibts Garantie nur für den official store und 100 bike store
 
Dabei seit
24. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
30
Ich kriege mein Deckas 38T Kettenblatt nicht auf meine SRAM Kurbel :wut: - Shimano Kurbel kein Problem. Beide haben BCD104. Warum sind die nicht kompatibel trotz gleichem Lochkreisdurchmesser? Müsste ja dann eigtl auch für nicht China-Teile gelten. Ich bekomme also kein Shimano Kettenblatt auf eine SRAM Kurbel?
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte für Reaktionen
6.195
Standort
Mühlhausen
Ich kriege mein Deckas 38T Kettenblatt nicht auf meine SRAM Kurbel :wut: - Shimano Kurbel kein Problem. Beide haben BCD104. Warum sind die nicht kompatibel trotz gleichem Lochkreisdurchmesser? Müsste ja dann eigtl auch für nicht China-Teile gelten. Ich bekomme also kein Shimano Kettenblatt auf eine SRAM Kurbel?
Das gabs schon öfter, auch bei Raceface Kurbeln. Bei mir gabs z.b. probleme zwischen einem Sixpack-KB und einer RF Atlas-kurbel, auf die FSA-Kurbel hats dann wieder gepasst. Musst das KB wohl etwas bearbeiten.
 
Dabei seit
2. April 2008
Punkte für Reaktionen
2.209
anstatt hier rum zu schreien könntest du vielleicht mal gucken was wo kollidiert.
nur weil ein kettenblatt für einen bestimmten lochkreis ausgelegt ist muss es noch lange nicht auf alle kurbeln mit diesem lochkreis passen, denn der bcd sagt einfach nur aus auf welchem durchmesser die schrauben zur befestigung des kettenblattes angeordnet sind.
nicht wie viele, oder wie der rest des kettenblattes oder der kurbel aussieht.
 
Dabei seit
24. Juli 2019
Punkte für Reaktionen
30
anstatt hier rum zu schreien könntest du vielleicht mal gucken was wo kollidiert.
nur weil ein kettenblatt für einen bestimmten lochkreis ausgelegt ist muss es noch lange nicht auf alle kurbeln mit diesem lochkreis passen, denn der bcd sagt einfach nur aus auf welchem durchmesser die schrauben zur befestigung des kettenblattes angeordnet sind.
nicht wie viele, oder wie der rest des kettenblattes oder der kurbel aussieht.
Ich schreie nicht rum ;) - ich bin aber davon ausgegangen, dass wenn beides 4 Arm Kurbeln sind und den gleichen BCD haben, dass es passt. Deshalb wollte ich mal nachfragen, ob die beiden immer inkompatibel zueinander sind. Aber ihr beide habt mir ja schon die Antwort gegeben :)

Ich müsste ein Bild davon machen, ansonsten wird es wild es mit Worten zu beschreiben. Es geht davon aber auch die Welt nicht unter, das KB war ja auch nicht teuer. Habe ich wieder was dazu gelernt
 

Enginejunk

Sachse im Exil
Dabei seit
17. März 2010
Punkte für Reaktionen
6.195
Standort
Mühlhausen
Ich schreie nicht rum ;) - ich bin aber davon ausgegangen, dass wenn beides 4 Arm Kurbeln sind und den gleichen BCD haben, dass es passt. Deshalb wollte ich mal nachfragen, ob die beiden immer inkompatibel zueinander sind. Aber ihr beide habt mir ja schon die Antwort gegeben :)

Ich müsste ein Bild davon machen, ansonsten wird es wild es mit Worten zu beschreiben. Es geht davon aber auch die Welt nicht unter, das KB war ja auch nicht teuer. Habe ich wieder was dazu gelernt
Bild brauchst keines machen, du bekommst das KB nicht auf den Kurbelarm, der Innendruchmesser der 4 ausbuchtungen ist etwas grösser als die des Kurbelarms. Deswegen: KB innen ausschleifen.
 
Oben