China-Teile - Laber-Thread

Dabei seit
23. März 2011
Punkte für Reaktionen
1.159
Jemand Erfahrung mit der Arsuxeo Hose und Unterwäsche? Ist auch bei Amazon gelistet mit Top Bewertung, könnte aber auch alle gefälscht sein

Für 25€ gibts bei Decathlon die MH500, perfekte Hose zum Rad fahren. Würde mir garnicht den Stress antun und eine Überraschung aus China bestellen
 
Dabei seit
5. Januar 2002
Punkte für Reaktionen
949
Jemand Erfahrung mit der Arsuxeo Hose und Unterwäsche? Ist auch bei Amazon gelistet mit Top Bewertung, könnte aber auch alle gefälscht sein

Ich habe diese Hose 2x


Bei beiden Hosen ist mittlerweile nur noch der Frontreißverschluss funktionsfähig, alle TaschenRV's kaputt. Ich hatte vo einiger Zeit mal dieses Bild gepostet

1592997216093.png
 

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte für Reaktionen
1.357
Standort
immer mal wo anders
Ich hatte eine ähnliche als freebie bekommen. Mir wäre sie eindeutig zu dünn. Mehr als 3 Euro sind sie einfach nicht wert. Dann lieber 20 bei decathlon gelassen und deren Garantieversprechen mitgenommen. :) und eine Markehose im Abverkauf
 

dunkelfalke

Schraubär
Dabei seit
19. August 2011
Punkte für Reaktionen
70
Standort
Hochtaunus

Mr.Penguin

Sturzexperte
Dabei seit
27. Mai 2011
Punkte für Reaktionen
543
Standort
Salzbergen
Ein kurzer Eindruck zum ZTTO TC-02 Tensiometer (scheint dem DT Tensio "nachempfunden"):
-Sehr gute Verarbeitung; diesen Eindruck hatte ich bisher bei allen ZTTO Teilen
-"Hauptlager" ist ein Axiallager. Geil! Das Teil wird lange, lange halten
-Sehr reproduzierbare Werte anhand von Referenz-LRS. Mein neues Vitus Substance hatte zb mittelwertig die korrekte Speichenspannung von 1200N. Andere LRS stimmen auch, natürlich ist bei manchen Billotrekkern mit 2.0mm Speichen die Spannung viel zu niedrig - Standardproblem
-Die Konversionstabelle stimmt also gut für 1,8 und 2,0mm Speichen. Leider fehlen interessante Modelle wie 2-1,6-2 (D-Light) oder Aerospeichen. Hier kann man evtl. mittels Umrechnung von den konventionellen Speichen einen annähernden Wert für die spezielleren finden. Ansonsten bleibt nur, mittels Referenzspeiche und Selbstau-Messvorrichtung den Wert abnehmen.

Also ist das mit der Konversionstabelle die einzige richtige Schwäche. Ohnehin sollte man irgendwann das Teil kalibrieren müssen, aber hey, für das Geld ein bisschen DIY...
 

Anhänge

nosaint77

biopowered hoch, (wie) elektrisiert runter
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
423
Standort
Oberfranken
Hab mir ein Powermeter-Spider von XCadey gekauft und heute die 2. Fahrt damit absolviert. Zunächst Zero Offset gemacht, dann beim fahren verhältnismäßig hohe Wattwerte angezeigt bekommen. Wenn ich in der App den Leistungswert auf 85% reduziere, scheint der Wattwert Pi mal Daumen besser zu passen. Werde demnächst mal Indoor auf der Rolle mit dem dort eingebautem Leistungsmesser vergleichen und fein justieren.

Fazit: Kalibrierung von Chinateilen findet durch den Endkunde statt :D
 

Leggy

OMG, er kommt auf uns zu!
Dabei seit
18. April 2003
Punkte für Reaktionen
39
Standort
Neroth (Daun)
Ich fahre seit einiger Zeit den sigeyi powerspider und die Werte scheinen gut zu passen... zwischen dem von strava geschätzen ftp und dem gemessenen lag nur ein watt.
 
Dabei seit
28. Dezember 2014
Punkte für Reaktionen
21
Ich fahre seit einiger Zeit den sigeyi powerspider und die Werte scheinen gut zu passen... zwischen dem von strava geschätzen ftp und dem gemessenen lag nur ein watt.
+1 für die Sigeyi, hab die auch seit kurzem am Gravel.

Hatte mal die Favero am RR, die lieferten ähnliche Werte. Bin mal gespannt wie das Fazit von GP Lama auf Youtube ausfällt. Die Xcadey hat er nach Beseitigen von Schwierigkeigen auch positiv bewertet.
 
Dabei seit
24. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
1.261
Ich fahre seit einiger Zeit den sigeyi powerspider und die Werte scheinen gut zu passen... zwischen dem von strava geschätzen ftp und dem gemessenen lag nur ein watt.
:lol: Wunschdenken?
Stravas "berechnete" Werte sind genauso oft zu hoch, wie die des China-Teils. Deswegen passt es evtl. bei dir so gut.
Kollege hat so ein Teil seit einem 3/4 Jahr am Renner. Gaukelt ihm ca. 15% bis z.T. 20% zu hohe Werte vor. Das Teil ist so für nix zu gebrauchen, torpediert die kpl. Aufzeichnungen in GC durch utopische Bestwerte. An die Leistung kommt er mit seinen zwei anderen PMs nicht mal ansatzweise ran. Das China-Teil scheint überhaupt nicht kalibriert zu sein.
 
Dabei seit
1. Mai 2020
Punkte für Reaktionen
265
Standort
Rheinfelden - Herten
Wisst ihr ob diese Kettenblatt:
Mit meiner Sram GX Kurbel kompatibel ist?

Das jetzige hat auch 32 Zähne, ist aber nicht direct mount.
Habe letzte Woche mein Tretlager getauscht, und gesehen das die Befestigung eigentlich gleich aussieht?
Habe keine Bilder gemacht, aber welche im Netz gefunden, so schauts jetzt noch aus:
...

Falls es passen sollte, brauch ich sonst noch was, oder auf was muss grundlegend geachtet werden?
 

Leggy

OMG, er kommt auf uns zu!
Dabei seit
18. April 2003
Punkte für Reaktionen
39
Standort
Neroth (Daun)
Wahrscheinlich schon nur musst du aufpassen ob der offset passt.
Schau doch nach nem 96bcd Kettenblatt und behalte den original spider, das bekommst Du wahrscheinlich günstiger.
Edit: wieviele Zähne sollens denn sein? Habe quasi nen ganzen Stapel kleine gpx2 Blätter in kleinen Grössen hier zum ausprobieren, unter anderem auch ein AbsoluteBlack.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
1. Mai 2020
Punkte für Reaktionen
265
Standort
Rheinfelden - Herten
Wahrscheinlich schon nur musst du aufpassen ob der offset passt.
Schau doch nach nem 96bcd Kettenblatt und behalte den original spider, das bekommst Du wahrscheinlich günstiger.
Edit: wieviele Zähne sollens denn sein? Habe quasi nen ganzen Stapel kleine gpx2 Blätter in kleinen Grössen hier zum ausprobieren, unter anderem auch ein AbsoluteBlack.
ja, vom offset habe ich gelesen. Aber in der Artikelbeschreibung steht davon nix.
Es soll ein rotes mit 32 Zähnen werden.
Zur Montage auf den Spider gibts da auch ne ganze Menge, in rund oder oval.
Wenn dann würde ich aber auch gleich noch rote Befestigungsschrauben mit bestellen, ich habe aber noch nicht gemessen welche ich brauche. M8x5 oder M8x7, oder gar noch was anderes?
 
Dabei seit
16. November 2008
Punkte für Reaktionen
5.399
Standort
BaWü
Bike der Woche
Bike der Woche
Die Chinablätte rgibt
ja, vom offset habe ich gelesen. Aber in der Artikelbeschreibung steht davon nix.
Es soll ein rotes mit 32 Zähnen werden.
Zur Montage auf den Spider gibts da auch ne ganze Menge, in rund oder oval.
Wenn dann würde ich aber auch gleich noch rote Befestigungsschrauben mit bestellen, ich habe aber noch nicht gemessen welche ich brauche. M8x5 oder M8x7, oder gar noch was anderes?
Die China Blätter gibt´s teilweise mit 3-6 und 0mm Offset, einfach eines zu bestellen weil es rot ist ist natürlich Nonsens.
Die Aufnahme passt auf eine Sram GXP oder DUB 3-Loch DM Aufnahme was dir aber wenig nützt wenn durch einen falschen Offset die Kettenlinie nicht stimmt.
 

BigJohn

Doktor der Bierologie
Dabei seit
6. November 2011
Punkte für Reaktionen
5.330
Standort
Franken
ja, vom offset habe ich gelesen. Aber in der Artikelbeschreibung steht davon nix.
Es soll ein rotes mit 32 Zähnen werden.
Zur Montage auf den Spider gibts da auch ne ganze Menge, in rund oder oval.
Wenn dann würde ich aber auch gleich noch rote Befestigungsschrauben mit bestellen, ich habe aber noch nicht gemessen welche ich brauche. M8x5 oder M8x7, oder gar noch was anderes?
Hier sind 6mm offset angegeben und billiger ist es auch noch:
#Aliexpress € 11,15 51%OFF | VXM MTB GXP fahrrad Kurbel fixed gear Kurbel 34T 36T 38T 40T Kettenblatt Chainwhee für sram gx xx1 X1 x9 GXP pedivela Offset 6MM
 
Oben