DER Cube Reaction Thread

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Zerzal

    Zerzal "Wer später bremst, ist länger Schnell"

    Dabei seit
    01/2015
    Hier mal meins..... Kürzlich aufgebaut:i2:
    1A47923A-9258-473B-A02D-D387C0D98B68.
    Aktuell ehrliche 10.8kg mit Potential nach unten...:D
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Am meisten Potential hat immer der Fahrer :heul:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  4. nopain-nogain

    nopain-nogain as sick as sick gets!

    Dabei seit
    09/2005
    So Aussagen liebe ich... Das eine schließt das andere nicht aus. Zudem soll es Menschen geben die schon ideal Gewicht haben.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  5. Ja gilt beides. Es ist schon ein Unterschied ob man 14kg wippend hochpedaliert, oder 9kg verwindungsfrei. Bei mir ist 10 kg potential beim Fahrer ;) Wollte keinem zu Nahe treten.

    Also summa sumarum kann ich bei Bike und Fahrer 15 - 20 kg rausholen :D Und dann wäre die angesprochene Milka Schokolade wirklich ein Tropfen auf den heißen Stein :)
     
  6. HalleluYAH-Biker

    HalleluYAH-Biker in the name of yahwe

    Dabei seit
    02/2013
    Moin,

    hätte hier mal nen Anliegen. Habe mir nen Cube Reaction GTC Besorgt. Was mich vervt, ist das die Bremsleitung außen verlegt ist, ich würde Sie gerne nach Innen bringen. Doch beim 2017er Modell endet der zweite Ausgang für den Umwerferzug eben nicht unten, so dass man, wenn man 1-fach fährt, den Kabelkanal nicht für die Bremsleitung nutzen kann.

    Gibts da Erfahrungswerte von euch, was sich da machen lässt?

    Hab versucht festzuhalten, wo ich einen zweiten Kabelausgang benötige

    Unbenannt.
     

    Anhänge:

  7. rapidrabbit

    rapidrabbit life sucks and then you die

    Dabei seit
    11/2017
    Beim 2016 ist das Teil, welches du in der Hand hälst zweigeteilt, mit jeweils einem Ausgang. Du könntest versuchen dir die irgendwo zu besorgen oder evtl. bei deinem ein Stück abzuschneiden?

    Allerdings bezweifele ich, das die Bremsleitung in den kleinen Eingang oben vom Schaltzug passt.
     
  8. Zerzal

    Zerzal "Wer später bremst, ist länger Schnell"

    Dabei seit
    01/2015
    Eventuell könnte mans aufbohren. Aber ob es schlau ist:rolleyes:
    Auch wenn es Optisch ein schmänkerl wär, spätestens wenn die Bremsleitung mal abreisst, wirst den Tag verfluchten, an dem du diese Idee hattest....:D Zudem wird die Bremsleitung im Rahmen wohl ziemlich rappeln....
     
  9. HalleluYAH-Biker

    HalleluYAH-Biker in the name of yahwe

    Dabei seit
    02/2013
    @rapidrabbit@rapidrabbit
    Ja an das Teil vom 2016er dachte ich auch schon, nur ob das auch passt.
    Die Eingänge oben sind eher Eng, ich verstehe schon was du meinst und nun verstehe och auch den Vorteil von den C:62 / C:68 Rahmen, die haben beim Eingang eben nämlich so Kappen drauf mit größeren Einlässen, zudem auch für die Bremsleitung.

    Des nervt mich aber jetzt.



    @Zerzal@Zerzal
    Also bei meinem Rahmen derzeit habe ich Bremsleitung und ne durchgehende Scjaltzughülle innenverlegt und es rappelt rein gar nichts!




    EDIT:
    Wie @rapidrabbit@rapidrabbit schon sagte: Durchlass ist zu klein...
    Also muss die Leitung außen verlegt werden.

    @Cube@Cube Bikes
    Das ist doch noch euer Ernst...
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2018
  10. Zerzal

    Zerzal "Wer später bremst, ist länger Schnell"

    Dabei seit
    01/2015
    Wenn im Rahmen eine durchgehende Führung vorgesehen ist werden die Geräusche kaum wahrnehmbar sein.
    Wenn aber keine Führung vorhanden ist klappert (höchstwahrscheinlich) die Leitung.
     
  11. Also Schaltung hab ich innen verlegt und klappert nicht.
     
  12. Zerzal

    Zerzal "Wer später bremst, ist länger Schnell"

    Dabei seit
    01/2015
    Schau dir genau an wie die verlegt ist...;)
     
  13. k_star

    k_star

    Dabei seit
    04/2008
    wie soll die auch klappern?
     
  14. HalleluYAH-Biker

    HalleluYAH-Biker in the name of yahwe

    Dabei seit
    02/2013
    Wie auch immer.

    Finde ich echt mies das die Bremsleitung außen verlegt werden muss.

    Wenn außen dann schon mittig unter dem Oberrohr und nicht seitlich am unterrohr
     
  15. Hab ich jetzt weniger Probleme mit. Warum ist das mies? Was soll da passieren?
     
  16. Zerzal

    Zerzal "Wer später bremst, ist länger Schnell"

    Dabei seit
    01/2015
    Was ist daran mies? Kauf dir halt n anderes Rad!

    Oder so

    Aber Garantie dann flöhten... :rolleyes:
     
  17. Ich brauch genau das Gegenteil. Habe die 2er Variante. Brauche den 1er, da jetzt ein Loch unten ist. Sollen wir tauschen :D Kostet nämlich 12,95 o_O... Was ein Wucher!

    Schreib bei Interesse.

    Reicht dir schon ein einser? Den habe ich hier rumliegen, wäre cool, wenn du mir im Gegenzug deinen geben könntest.
     
  18. von dem Zuganschlag?
     
  19. Zerzal

    Zerzal "Wer später bremst, ist länger Schnell"

    Dabei seit
    01/2015
    Nö, von Rahmen.... Oder glaubst du er bringt die Leitung durch die Zugführung:rolleyes: Diese muss er aufbohren.
     
  20. HalleluYAH-Biker

    HalleluYAH-Biker in the name of yahwe

    Dabei seit
    02/2013
    Das Problem ist das es oben nicht durch geht, aber trotzdem überlege ich schon was ich da machen kann.

    Ich sehe es eben so: ich habe nichts gegen Außen verlegte Züge/Bremsleitungen, aber wenn ganz oder gar nicht! So halb halb nervt mich.
     
  21. dann ein Teil weglassen und so durchstecken. :daumen:
     
  22. Aua.
     
  23. k_star

    k_star

    Dabei seit
    04/2008
    sieht man sowas nicht vor dem kauf?
     
  24. HalleluYAH-Biker

    HalleluYAH-Biker in the name of yahwe

    Dabei seit
    02/2013
    Naja jetzt werde ich sie wohl erstmal außen verlegen.

    @k Star
    Ja schon, aber ich wusste nicht das da nur Platz für die Züge ist. Bei meinem derzeitigen habe ich genug Platz um die komplette zughülle durchzuführen.
     
  25. Zerzal

    Zerzal "Wer später bremst, ist länger Schnell"

    Dabei seit
    01/2015
    Lass das selber schrauben eventuell besser sein....:p
     
  26. k_star

    k_star

    Dabei seit
    04/2008
    bei meinem rahmen habe ich die leitung erst kürzlich von intern nach extern gebracht, damit ich einfach ein paar schrauben und kabelbinder entfernen muss um die bremse zu wechseln.