Gesunde Ernährung - gesunde Lebensmittel (auch Rezepte & Ideen)

Dabei seit
21. August 2009
Punkte Reaktionen
2.819
Ort
Berlin
Ach Leute...
Nüssen haben einen hohen Proteinanteil. Ebenso habe ich Proteinpulver hinzugefügt. Klar haben Datteln Zucker, aber raffinierter Industriezucker und natürlicher Fruchtzucker sind zwei Paar Schuhe... Die Schokolade war ne Notlösung. Normalerweise nehme ich dafür Zartbitterschoki. Die hatte ich aber nicht mehr daheim. Schade, dass immer irgendwie n Hansel um die Ecke kommen muss und Dinge, die andere teilen zerreißen muss.
 

hellmono

veloholic!
Dabei seit
7. April 2013
Punkte Reaktionen
10.502
Ort
beverly hösel
Lieber @MTB_Oldie, so gerne ich auch PP und gelegentlich auch genau diese Sauce dazu futtere: Kannst du mal aufhören rumzutrollen? Oder dir mit Boozie einen Trollo-Thread suchen? Was gelegentlich ja noch amüsant ist, driftet immer mehr in Richtung verhärmte, alte Kerle ab, die wenig konstruktiv beizutragen haben.

Und so lecker die Sauce ist: Schon mal drüber nachgedacht, wie viel Zucker da drin ist? :eek: :rolleyes:
Und PP im Trikot auf Tour? Echt jetzt? Äpfel - Birnen?!

@Zerzal : Mache auch öfters mal selbst Riegel und ähnliches. Hält auch auf langer Tour locker eine Woche. Im Trikot (eingewickelt in Butterbrotpapier) ists nach ein paar Stunden eher etwas weicher, geht dafür schnell rein. ;)
 

MTB_Oldie

rated M for mature
Dabei seit
3. Juni 2007
Punkte Reaktionen
36.704
Lieber @hellmono

versuche mal dich halbwegs gesund zu ernähren.

Dazu gehören weder Mandelmusfettbrei noch Schokolade als "Energjeträger".
Mach mal die Augen unvoreingenommen auf und schau mal was du dir so reinziehst.

Wie gesagt, unvoreingenommen, dazu gehören eben eine Betrachtung unabhängig einer Essstörung, die ich bei dir vermute, noch einer ideologisch geprägten Ernährung.

Ernähre dich mal ausgewogen und du wirst dich entspannen.
 

hellmono

veloholic!
Dabei seit
7. April 2013
Punkte Reaktionen
10.502
Ort
beverly hösel
Jetzt bin ich aber mal durchaus sehr gespannt (obwohl ich meist sehr entspannt bin), was du mir erklärst, was denn eine ausgewogene Ernährung ist. Auch die Definition von "halbwegs gesund" würde mich brennend interessieren.

Da ich aber bereits bei unserer letzten Diskussion, okay - manch einer mag sowas eher Monolog nennen, erfahren durfte, wie dünn deine Beiträge werden, wenn es um Nachweise geht, bin ich skeptisch.

Thema Entspannung: Wer hier unentspannt ist, eher durch Polemik und Anti-Dies&Das Ideologie, sowie keinerlei Argumente auffällt... Naja, weißte, ne? :love:

PS: Gerade noch aufgefallen: Die Frage mit dem Zucker auch (mal wieder) getrost überlesen? Ersetze bitte Skepsis durch keinerlei weitere Erwartung an eine irgendwie argumentativ begründete Diskussion mit dir. Da surf ich doch gleich lieber auf bild.de oder so...
 

MTB_Oldie

rated M for mature
Dabei seit
3. Juni 2007
Punkte Reaktionen
36.704
Nimm dir Zeit deine Ernährung zu überdenken.
Fettbrei und kurzkettiger Zucker sind doch nicht das was du wirklich suchst.
 

hellmono

veloholic!
Dabei seit
7. April 2013
Punkte Reaktionen
10.502
Ort
beverly hösel
Lass mich da raus du Spinner >:(


Wer ist hier wer?

Egal Mädels. Der Thread hier geht leider vor die Hunde. Wie so vieles auch in der Galerie durch die (vermutlich nicht mal radelnden) KTWR Experten.
 

MTB_Oldie

rated M for mature
Dabei seit
3. Juni 2007
Punkte Reaktionen
36.704
Musst du ja wissen wenn du dich von Hungerast zu Hungerast fährst und glaubst dich mit Fettbrei und kurzem Zucker zu retten.
 

Zerzal

"Wer später bremst, ist länger schnell"
Dabei seit
24. Januar 2015
Punkte Reaktionen
1.520
Wie ich schon schrieb, schau mal was du dir so reinziehst.
Mandelmus ...
Was zieht man sich bei Mandelmous denn so rein?

Mache auch öfters mal selbst Riegel und ähnliches. Hält auch auf langer Tour locker eine Woche. Im Trikot (eingewickelt in Butterbrotpapier) ists nach ein paar Stunden eher etwas weicher, geht dafür schnell rein. ;)
Thanks...:bier:

Werd mal testen wie mir das beim rr fahren taugt.
 

BOOZE

Mr. KitchenAid
Dabei seit
28. Juli 2003
Punkte Reaktionen
11.849
Ort
Mainhattan
Wer ist hier wer?

Egal Mädels. Der Thread hier geht leider vor die Hunde. Wie so vieles auch in der Galerie durch die (vermutlich nicht mal radelnden) KTWR Experten.
Dann würde ich mal tatsächlich an deiner Stelle öfters an einer Haxe knabbern, wenn du kleine Floskeln nicht verträgst durch deine Dünnhäutigkeit.
 

hellmono

veloholic!
Dabei seit
7. April 2013
Punkte Reaktionen
10.502
Ort
beverly hösel
Dann würde ich mal tatsächlich an deiner Stelle öfters an einer Haxe knabbern, wenn du kleine Floskeln nicht verträgst durch deine Dünnhäutigkeit.

Verwechselst du mich irgendwie? Bewusste Ernährung ≠ vegetarisch/vegan. Zumindest für mich. Ich kann aber auch ganz gut mit den Letzteren leben. Solange keiner anfängt zu missionieren.

https://www.mtb-news.de/forum/t/sch...b-thread-teil-2.490157/page-479#post-15053123
https://www.mtb-news.de/forum/t/sch...b-thread-teil-2.490157/page-477#post-15044778
https://www.mtb-news.de/forum/t/sch...b-thread-teil-2.490157/page-475#post-15030081
https://www.mtb-news.de/forum/t/sch...b-thread-teil-2.490157/page-471#post-14994241
 

MTB_Oldie

rated M for mature
Dabei seit
3. Juni 2007
Punkte Reaktionen
36.704

Zerzal

"Wer später bremst, ist länger schnell"
Dabei seit
24. Januar 2015
Punkte Reaktionen
1.520
Ziemlich fundiertes Halbwissen....

Kleiner Auszug aus Wiki:
Epidemiologische Studien weisen darauf hin, dass der regelmäßige Verzehr von Mandeln und Nüssen dazu beitragen kann, die Mortalität aufgrund von Herz-Kreislauf-Erkrankungen zu senken.[20] So kann der Genuss von 20 g Mandeln täglich das Risiko einer Herzkrankheit halbieren; außerdem sind sie für ihre cholesterinsenkende Wirkung bekannt.[21] In einer jüngeren Studie wurde zudem nachgewiesen, dass der regelmäßige Verzehr von Mandeln den Blutdruck senken kann.[22]Zusätzlich enthalten Mandeln einen erhöhten Anteil an Folsäure, die vor allem in der Schwangerschaft sehr wichtig ist; 100 g Mandeln decken 6,25 % des Tagesbedarfs an Folsäure einer Schwangeren.

Weisst du denn was alles so sonst noch in Mandel drin ist? Um dies mal so als Beispiel zu nehmen. Übrigens der Körper benötigt eine nicht unerhebliche Menge an Fetten und Öle, da würde sich manch Einer wundern. Sollten natürlich schon nicht die verkehrten sei ....
 

BOOZE

Mr. KitchenAid
Dabei seit
28. Juli 2003
Punkte Reaktionen
11.849
Ort
Mainhattan
Ziemlich fundiertes Halbwissen....

Sollten natürlich schon nicht die verkehrten sei ....

Genau Blaumandeln :lol:

Ganz ehrlich, die ganzen Experten und Co, das ist alles nur Pseudo.
Sieht man sehr schön, wie Butter verteufelt wurde, Eier um Gotteswillen keine Eier weg dem Cholesterin!!!!!!!!!!!!!!!!
Und so weiter und so weiter und dann wurde plötzlich entwarnt, nein alles gut bla bla bla

Mein Uropa ist 97 geworden, der hatte geraucht und nach den Krieg jeden Tag eine Gebratene Ente gegessen und zwei Liter Rotwein dazu getrunken, hatte mein Vater erzählt.
 

Zerzal

"Wer später bremst, ist länger schnell"
Dabei seit
24. Januar 2015
Punkte Reaktionen
1.520
Hab grad keine da... :D Aber 16 Haselnüsse wiegen ~20g. Könnte mir vorstellen das eine Mandel schwerer wie ne HeinoNuss ist :D

Wie bei allem im Leben ist‘s die Mischung / Dosis die es aus macht....
 

Zerzal

"Wer später bremst, ist länger schnell"
Dabei seit
24. Januar 2015
Punkte Reaktionen
1.520
@BOOZE benutz etwas mit Mandelmilch!!!

Steinigt Ihn...:D


Und dann noch „ extra grosse dicke Tücher „
:D
 
Oben