1. Jetzt abstimmen und Preise im Wert von über 12.000 € gewinnen!
    Stimme in einer kurzen Umfrage über deine Produkte des Jahres 2017 ab und gewinne dabei Preise im Wert von 12.000 Euro!
    Information ausblenden

ICB2.0: 8 Testbikes im User-Test in Finale Ligure

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nuts

    nuts Open Innovation Forum-Team

    Dabei seit
    11/2004
    Fünf unserer User hatten letztes Wochenende die Chance, die ersten Funktionsmuster des Alutech ICB2.0 Probe zu fahren. Dank der Unterstützung verschiedener Hersteller konnten wir aus fünf Rahmen insgesamt 8 sehr unterschiedliche Bikes realisieren und im direkten Vergleich fahren. Die Bikes stellen wir euch hier vor - die Testeindrücke demnächst.


    → Den vollständigen Artikel "ICB2.0: 8 Testbikes im User-Test in Finale Ligure" im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. .irie.

    .irie.

    Dabei seit
    05/2006
    das carver ibc1 war sehr viel schöner
     
  4. ist shimano damit raus aus der komponentenwahl? für mich ist ja shimano derzeit die referenz für preiswerte und gut funktionierende bremsen. sonst gerne sram bei allem anderen...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  5. Hoffentlich sieht es nie Farbe. SRAM Version. Schwarz / Klar. Like!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 4
  6. Jobal

    Jobal

    Dabei seit
    05/2001
    Für meinen Geschmack geht die Optik von dem Bock gar nicht. Wirkt irgendwie stelzig, als hätte man in ein Allmountain eine Gabel mit zuviel Federweg eingebaut. Der Abstand vom Unterrohr zur Gabel ist für meine Augen viel zu groß, weiß nicht wie man das besser beschreiben kann.

    Trotzdem viel Spass u. Erfolg beim Testen.

    Ciao Jobal
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  7. Livanh

    Livanh Chief Armchair

    Dabei seit
    05/2001
    Sehr hübsch geworden
     
  8. Die Bildunterschrift beim Renthal Fatbar Lite finde ich irritierend. Wieso Mehrpreis? Das Teil kostet schlappe 49,90€ in den gängigen Onlineshops.
     
  9. xTr3Me

    xTr3Me

    Dabei seit
    06/2010
    Die fehlenden Shimano-Bremsen sind mir auch aufgefallen. Scheinbar hält man bei Alutech nicht viel von den Bremsen.
     
  10. Freesoul

    Freesoul Pommes und Disco Forum-Team

    Dabei seit
    10/2001
     
    • Hilfreich Hilfreich x 2
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  11. Kerosin0815

    Kerosin0815 Guest

    Ihr macht euch wegen einer fehlenden Shimano Bremse ins Hemd ? Meine güte...
    Wer unbedingt eine möchte soll sich halt nachträglich eine SLX dranschrauben..gibts doch mom für rel wenig Geld.
    Den "Rest" wie Federelemente und Antrieb finde ich da wichtiger.
     
  12. Nicht DER optische Leckerbissen (halt Alutech Style). Ganz hässlich finde ich das Rad, wie es da steht aber auch nicht, sogar hübscher als das erste ICB.
     
  13. nuts

    nuts Open Innovation Forum-Team

    Dabei seit
    11/2004
    Nein, Shimano ist natürlich eine Option. Konnten wir nur leider wie gesagt nicht testen. Zu den - für uns relevanten - OEM-Preisen werden wir wieder nichts konkretes sagen können, aber doch wieder eine Art Rangliste / Preisstrahl rausgeben.

    Der Rahmen soll schon noch deutlich hübscher werden - so wie er da steht, ist er nur aus bestehenden Teilen zusammen geschweißt.
     
  14. jnlkt

    jnlkt

    Dabei seit
    02/2005
    Schöne Aufbauten muss ich sagen, wobei ich den Sinn der Fox 36er Variante nicht ganz verstehe, da dies für reines Trailbiken ja schon Overkill ist.
    Shimano Bremsen wären in der Tat vielleicht sogar die beste Preis Leistung Alternative, aber das ist ein vermutlich vernachlässigbares Detail.

    Mich interessieren jetzt wirklich eure Erfahrungen, insbesondere auch mal in Bezug auf die Marken, die nicht der absolute Mainstream sind, also Manitou Gabel und Dämpfer, Hayes Bremsen, und auch wieviel jeder Aufbau an Gewicht mitbringt, und somit unsere gewünschten 12-13kg erfüllen.

    Also gespannt sind wir alle schon einmal, danke für die Muntermachung.
     
  15. nuts

    nuts Open Innovation Forum-Team

    Dabei seit
    11/2004
    Wir hatten hier abgestimmt, dass für das Cockpit nicht viel Geld ausgegeben werden soll. Das spricht quasi für Eigenmarke oder so. Gegenüber dem bedeutet ein Marken-Cockpit (z.B. Renthal) einen Mehrpreis. Gegenüber den Carbon-Lenkern natürlich nicht, korrigiere ich.
     
  16. warp4

    warp4

    Dabei seit
    08/2008
    Funktionsmuster. Es sind FUNKTIONSMUSTER....
     
    • Gewinner Gewinner x 7
  17. Top. Ich vermisse allerdings die MZ Komponenten, nuts hat aber schon erwähnt warum diese nicht vorhanden waren. Ich bin sehr gespannt darauf das Rad mal selber zu bewegen :)
     
  18. Die Hayes Variante gefällt mir optisch am besten. Das die aktuelle Bremsen herstellen ist mir aber neu.
     
  19. mpmarv

    mpmarv

    Dabei seit
    12/2008
    Die Vielfalt an Aufbauten finde ich genial. Dass Shimano nicht dabei war, empfinde ich nicht als schlimm. Die Teile funktionieren ja verlässlich gut und sind jedem bekannt. Dann lieber Parts testen, die noch nicht jeder mal gefahren ist, das ist viel interessanter... bin auf die Berichte gespannt, besonders in Hinblick auf die Fahrwerke.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  20. CasiBergamont

    CasiBergamont Love your ride !

    Dabei seit
    07/2007
    fertig oder nich, das Ding mag alles sein, nur nicht schön !
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  21. Freesoul

    Freesoul Pommes und Disco Forum-Team

    Dabei seit
    10/2001
    ...
    Schonmal Funktionsmuster gesehen, die geschniegelt, glänzend und perfekt geformt sind? Denke bitte nur mal an manche Prototypen, die von den World Cup-Profis gefahren werden...
     
  22. Symion

    Symion

    Dabei seit
    11/2006
    Das wird spannend. Allein schon die Komponentenvielfallt, Zucker!
     
  23. xTr3Me

    xTr3Me

    Dabei seit
    06/2010
    Freue mich auch schon auf die Fahrereindrücke. Ich glaube als Testfahrer wäre ich bei so vielen Komponenten überfordert gewesen. In der kurzen Zeit wüsste ich nicht, wie ich das Fahrwerk halbwegs passabel einstellen sollte.
     
  24. War der Rahmen nicht ursprünglich für 130 mm-Gabeln ausgelegt? Irgendwie sieht das mit den 150 mm-Gabeln auch recht seltsam aus. Ich finde, die Front baut damit optisch etwas hoch, da auch das Oberrohr so steil abfällt.

    Ich finde sowieso, dass eine 36er Fox und Vierkolbenbremsen an diesem Rad ein bisschen zu viel des Guten sind. Das geht ja dann doch schon mehr Richtung Enduro, wobei das Bike ja als "verspieltes Trailbike" gedacht war.

    Aber ich bin da guter Dinge, dass ihr das schon vernünftig machen werdet. Jedenfalls sieht man, dass es viele Möglichkeiten gibt, das Bike auszustatten.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  25. onkel_c

    onkel_c Nein zum BDR!

    Dabei seit
    01/2004
  26. onkel_c

    onkel_c Nein zum BDR!

    Dabei seit
    01/2004
    people are different!
    auf den ersten blick mag das was du schreibst korrekt sein. allerdings gibt es auch viele 'verspielte trails' die doch ordentlich bergab gehen.
    wer den 'rollercoaster' in finale kennt weiß was ich meine... wir sind diesen u.a. gefahren. das ging mit dem bike prima.
    eine 130er forke oder durchschnittliche bremse trüben solch ein trailvergnügen dann mitunter schnell. insofern finde ich zumindest eine austattungsoption in dieser richtung nicht verkehrt.

    wer nur mittelgebirgstrails im gemäßigten bereich fahren will benötigt sowas sicher nicht. da bin ich bei dir. allerdings schadet ein wenig mehr auch nicht wirklich. solange der aufpreis sich im rahmen bewegt ... käme dann darauf an.

    wir werden sehen wo sich das alles hin entwickelt. ich bin gespannt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.