ICB2.0: 8 Testbikes im User-Test in Finale Ligure

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Habe ich nicht mehr genau im Gedächtnis, kann mich konkret nur noch dran erninnern, dass es besser als beim Transition Blindside/Bergamont Big Air und schlechter als beim Norco Six/Iron Horse 6 Point war. Es ist mir weder aufgefallen dass es beim Bremsen besonders viel, noch besonders wenig Traktion hat. Bei vielen anderen Rädern ist mir sowas schon aufgefallen.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. stetee

    stetee

    Dabei seit
    05/2007
    Danke für deine hilfreiche Komparation zu den anderen bikes, wobei mich noch interessieren würde, wie auch die Bergaufperformance war - wie sehr steile Passagen, so auch lange mehrkilometerlange Anstiege - wobei auch hier würde eine Komparation zu den anderen FS-bikes die du (ihr) kennt sehr hilfreich sein?

    Allles deswegen, dass die hierige Forum/Test-Beiträge hauptsächlich die Bergabperformance durchnehmen, wobei über die Bergaufperformance, die bei einem ein Trailbike 50% seines Nutzens darstellen soll, konnte ich keinerlei umfangreichere Information/Beiträge finden.
     
  4. nuts

    nuts Open Innovation Forum-Team

    Dabei seit
    11/2004
    Bitte gerne nebenan weiter diskutieren - wir zentralisieren die Diskussion um es übersichtlicher zu halten:

    http://www.mtb-news.de/forum/t/alutech-icb2-0-jetzt-vorbestellen-update.773193/page-14#post-13332698
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.