• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

RADON JEALOUS

-Robert-

- senza macchina -
Dabei seit
10. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
177
Standort
Dortmund
MT Trail Custom heißt bei Radon MT4/MT5 (komplett mit Hebel und Sattel)
Rahmen ist die 2x Variante, der leichte, also nur einfach bestückbar.
Hallo @sinux,

vielen Dank für deine Antwort.

Bei dem Hebel bin ich halt nicht sicher, auf dem Bild in #760 von @Banana Joe ist imho der Hebel von der MT6/7/8 (silbernes "Alu-Dreieck") zu erkennen, der für mich schon ein Pluspunkt wäre.

Beim Rahmen verwirrst du mich etwas: Mein Verständnis war: 2-fach (2x) nur am etwas schwereren Rahmen möglich.

Grüße
Robert
 

Anhänge

Bergziege09

Laktatbefürworter
Dabei seit
20. September 2010
Punkte für Reaktionen
101
Hat schon jemand weitere Informationen zum Jealous CF2020? Gibt es einen neuen Rahmen/einen Nachfolger?
Bislang sind ja nur die AL Bikes für 2020 online.
 
Dabei seit
15. September 2019
Punkte für Reaktionen
0
Guten Abend,
gestern hatte ich Gelegenheit, beim testRide auf einem Jealous 20` probezufahren.
Schon länger habe ich das Carbon 7.0 im Auge, schon einfach wg. 2 x 11 und der genialen Ausstattung.
Wie immer das Problem der Rahmengröße, das ich auch bei Test nicht ausräumen konnte.
Auf 20`gefahren, auf 18'gesessen - schwer zu sagen, wo ich mich wohler gefühlt habe.
Eigentlich mag ich es gestreckt, aber die E... am Oberrohr quetschen und Probleme mit Auszug der Sattelstütze sprechen dagegen.
Bin eher Genuß-/Tourenfahrer und steige (leider) grosszügig ab, wenns heikel wird.
Größe 180, Schrittlänge 84 cm (85 - dann klemmt die Waage maximal oben).
Was würdet Ihr mir empfehlen - 18 oder 20 Zoll?
Danke für Eure Antworten!
 
Dabei seit
18. April 2019
Punkte für Reaktionen
7
Guten Abend,
gestern hatte ich Gelegenheit, beim testRide auf einem Jealous 20` probezufahren.
Schon länger habe ich das Carbon 7.0 im Auge, schon einfach wg. 2 x 11 und der genialen Ausstattung.
Wie immer das Problem der Rahmengröße, das ich auch bei Test nicht ausräumen konnte.
Auf 20`gefahren, auf 18'gesessen - schwer zu sagen, wo ich mich wohler gefühlt habe.
Eigentlich mag ich es gestreckt, aber die E... am Oberrohr quetschen und Probleme mit Auszug der Sattelstütze sprechen dagegen.
Bin eher Genuß-/Tourenfahrer und steige (leider) grosszügig ab, wenns heikel wird.
Größe 180, Schrittlänge 84 cm (85 - dann klemmt die Waage maximal oben).
Was würdet Ihr mir empfehlen - 18 oder 20 Zoll?
Danke für Eure Antworten!
Ich habe mich für das CF in L (20") entschieden (bei 178 cm und Schrittlänge von 82-83 cm). Ich bin sehr glücklich mit der gestreckteren Position. Mein voriges Rad war aber noch extremer. Am am Oberrohr ist es weder luftig noch zu eng. Gequetscht habe ich mir noch nichts.
 
Dabei seit
5. Januar 2010
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Rostock
Hi... habe den gabelkonus von extralight (erhältlich bei r2-bikes.de) verwendet... dieser konus ist nur galb so hoch bei gleichem winkel... hält bombenfest und passt perfekt renn erprobt bei 80kg fahrer gewicht ... bei einem so schönen rahmen konnte ich den riesen spalt optisch und pflegerisch einfach nicht ertragen ...
 
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
203
Standort
58313 Herdecke
Guten Morgen zusammen,
habe mir das Rahmenset bestellt und freu mich schon auf den Aufbau. Könnt ihr mir bitte sagen welches Gewinde die Steckachse hinten hat? Ist ja leider keine dabei.

Gruß Maik
 

sinux

Einer ist noch Lama
Dabei seit
18. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
17
Standort
Euskirchen
Dabei seit
15. September 2019
Punkte für Reaktionen
0
Ich habe mich für das CF in L (20") entschieden (bei 178 cm und Schrittlänge von 82-83 cm). Ich bin sehr glücklich mit der gestreckteren Position. Mein voriges Rad war aber noch extremer. Am am Oberrohr ist es weder luftig noch zu eng. Gequetscht habe ich mir noch nichts.
Danke für Deine Antwort!
Vielleicht haben noch ein paar andere Vorschläge?
 
Dabei seit
6. Oktober 2014
Punkte für Reaktionen
1
Hi... habe den gabelkonus von extralight (erhältlich bei r2-bikes.de) verwendet... dieser konus ist nur galb so hoch bei gleichem winkel... hält bombenfest und passt perfekt renn erprobt bei 80kg fahrer gewicht ... bei einem so schönen rahmen konnte ich den riesen spalt optisch und pflegerisch einfach nicht ertragen ...
ok werde ich auch wechseln. Welchen extralight hast du genommen den silbern oder den roten für tapered? passen sollten ja beide?
 
Dabei seit
4. Oktober 2015
Punkte für Reaktionen
9
Standort
Ba-Wü
Guten Morgen zusammen,
habe mir das Rahmenset bestellt und freu mich schon auf den Aufbau. Könnt ihr mir bitte sagen welches Gewinde die Steckachse hinten hat? Ist ja leider keine dabei.

Gruß Maik
Welches Rahmenset hast Du bestellt? Ist doch nur noch der CF 2x in 22" lieferbar, oder?
 
Dabei seit
2. März 2007
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Luxemburg
Hi Leute hab mir letzten Samstag da AL 9.0 geholt und bin bis jetzt SUPER zufrieden.Das Ding geht wie ein Strassenrad.
Meine Durschnitt liegt zur Zeit bei 15,5-20km/h (vorher 13-15 mit Liteville Fully)
Habe 22" gewält und sitze richtig im Bike drin (190cm-86kg)Wer von euch hat sich schon für dieses Rad entschieden ?
 
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
203
Standort
58313 Herdecke
Hallo zusammen,
beim Aufbau meines Jealous kommen immer mehr fehlende Teile zum Vorschein. Von der Kettenstreben zum Schaltwerk fehlt auch der Zuganschlag. Kann mir mal einer ein Foto schicken, wie das auszusehen hat? Werde Montag erst mal mit Bike Discount sprechen.
Nervt.

Gruß Maik
 
Dabei seit
4. Oktober 2015
Punkte für Reaktionen
9
Standort
Ba-Wü
Hallo zusammen,
beim Aufbau meines Jealous kommen immer mehr fehlende Teile zum Vorschein. Von der Kettenstreben zum Schaltwerk fehlt auch der Zuganschlag. Kann mir mal einer ein Foto schicken, wie das auszusehen hat? Werde Montag erst mal mit Bike Discount sprechen.
Nervt.

Gruß Maik
Was für ein Zuganschlag? An der Kettenstrebe hinten ist eine einfache Gummitülle eingesetzt, kein Anschlag oder so. Die Gummitüllen sowie Blindstopfen kannst Du nachkaufen. Wäre natürlich schon schön, wenn die Dinger beim Rahmenset bereits dabei wären. Kostet ja nun wirklich nicht viel.
 
Dabei seit
24. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
203
Standort
58313 Herdecke
Ok, jetzt hab ich das Prinzip verstanden. Nach kurzem Telefonat mit BD bekomme ich nun auch unkompliziert die fehlenden Anschläge und Abdeckungen.
 
Dabei seit
1. Februar 2013
Punkte für Reaktionen
0
Hi Leute,

bin hier schon einige Zeit Mitleser. Dieses Forum hat mich immerhin auch dazu bewogen ein Radon-Bike zu kaufen ;)

Vor Kurzem ist dann mein neues Jealous 9.0 bekommen. Cooles Teil. Naja, soweit ich das nach ca. 5km beurteilten kann. Leider sind bei mir einige Mängel aufgetreten.

Mangel 1:
Kleiner Lackabplatzer am Rahmen. Nicht schlimm und auch nicht sicherheitsrelevant. Ich kann damit leben. Schaut nach den ersten Steinschlägen sowieso so aus.

Mangel 2:
Die Bremsleitung wurde nicht richtig verlegt. Kann passieren. Habe das Problem selbst behoben.

Mangel 3:
Die versprochen tubeless-Ventile wurden nicht mitgeliefert. Wurden aber nachgeliefert.

Mangel 4:
Die Schaltung war nicht richtig eingestellt. Habe ich machen lassen.

Mangel 5:
Hinterbremse nicht entlüftet. Hab ich auch selbst behoben -> die MT8 funktioniert nun bestens.

Ich habe mich für alle Mängel zusammen mit 50 Euro abspeißen lassen (25 Euro sind für den Magura Service Kit zum Entlüften drauf gegangen). Naja, ich wollte das Bike nicht nochmal durch halb Europa schicken. Zumindest war der Support flott beim Antworten.

Immerhin sind dann sind die versprochenen Tubeless Ventile nachgeliefert worden und ich habe sie sofort eingebaut. Dann ging es munter weiter.

Mangel 6:
Loch im Vorderreifen genau mittig am Mantel. Die Tubeless-Milch schafft es nicht das System dicht zu halten.

Mangel 7:
Exakt der selbe "Zauber" am Hinterreifen.

@Radon-Bikes: Gibt es öfters Probleme mit den Schwalbe Reifen? Scheint mir ein systematisches Problem zu sein. Ich habe die Reklamation bereits per E-Mail gestartet.

Hat oder hatte jemand von euch ähnliche Problem mit den Schwalben?

Ich bin mittlerweile wirklich sauer und überlege das Bike wieder zurückzusenden.

Beste Grüße aus Österreich
 
Dabei seit
4. Oktober 2015
Punkte für Reaktionen
9
Standort
Ba-Wü
Gibt es hierzu vielleicht schon ein Update oder eine Bestätigung?
Hatte vor Monaten Email Kontakt mit Radon, bzgl. "wann 1x CF Rahmen wieder verfügbar sind". Daraufhin wurde mir ebenfalls mitgeteilt, dass ein neues Jealous CF + Rahmenset im Oktober vorgestellt wird. Denke da wird demnächst was kommen. Bin auf jeden Fall sehr, sehr gespannt :) Ich wäre natürlich im Dilemma, wenn zudem noch ein XC Fully kommen würde... ;-)
 
Oben