Semi Fetter Sonder-Einsatz "Transmitter" Aufbau Thread

null-2wo

...ist kurz kippen holen.
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
57.843
Ort
null-8cht-n9un
Bike der Woche
Bike der Woche
nee. elox entfernt man am besten mit rohrreiniger plus abschrubbeln. darfst ener nicht zu lange einwirken lassen, weil es auch das alu angreift. oder schleifen...
 

null-2wo

...ist kurz kippen holen.
Dabei seit
22. April 2011
Punkte Reaktionen
57.843
Ort
null-8cht-n9un
Bike der Woche
Bike der Woche
vielen dank für den link
th
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte Reaktionen
2.135
Ort
Hüfingen
So ich habe jetzt alle restlichen Sachen für den Aufbau bestellt.

Beim Thema Reifen habe ich mich erst einmal auf 2.8er Magic Mary Vorne und Hinten entschieden, habe aber auch einen Specialized Purgatory GRID in 3,0 bestellt.
Ob der Hinten rein passt muss ich sehen. Angeblich baut er bis 78mm auf. Das wäre wirklich breit.
Also abwarten.

@Rommos
Es wird wohl doch ein Moto Aufbau.
Die Verlegung des Kabels hinter dem Steuerrohr gefällt mir einfach nicht.

Ich habe die Gelegenheit auch mal genutzt ein paar Sachen zu kaufen die ich schon länger beobachtet hatte,
wie das MarshGuard Slapper Tape, eine Termo Trinkflasche und ein Unterrohrschutz von Zéfal.
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
4.425
Ort
Vogtland
So ich habe jetzt alle restlichen Sachen für den Aufbau bestellt.

Beim Thema Reifen habe ich mich erst einmal auf 2.8er Magic Mary Vorne und Hinten entschieden, habe aber auch einen Specialized Purgatory GRID in 3,0 bestellt.
Ob der Hinten rein passt muss ich sehen. Angeblich baut er bis 78mm auf. Das wäre wirklich breit.
Also abwarten.

Wenn der Purgatory hinter rein passt, dann werden wohl auch andere 3 Zoll Reifen passen.
Hier habe ich den Purgatory auf einer WTB i45 verbaut. Ich hab leider kein Bild von oben gefunden.

IMG_20181124_124612.jpg
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte Reaktionen
2.135
Ort
Hüfingen
Der Aufbau beginnt nun grob.
Der Zefal Unterrohr Schutz sieht richtig gut aus. :daumen:
Und die Kabel kann mann schön von Hinten durchführen und sind so gut geschützt vor Steinen.
20191016_170301.jpg
20191016_170321.jpg
20191016_170326.jpg


Und der 1. Magic Mary ist schon mal 100g schwerer als die Herstellerangabe :love:
 

[email protected]

einer mit 29er
Dabei seit
31. August 2001
Punkte Reaktionen
943
Ort
CH - Embrach
Der Zefal Unterrohr Schutz sieht richtig gut aus. :daumen:

Anhang anzeigen 924647

Dinge, die die Welt nicht braucht... :rolleyes:

Ich seh schon, wie von oben der nasse Schmodder zwischen Rahmen und diesen komischen Schutz reinläuft. Kratzer im Lack sind da vorprogrammiert. Eine transparente Steinschlagschutzfolie aufkleben ist schöner, leichter und problemlos.

Aber hey: Es ist Dein Bike und wenn's Dir gefällt, just do it.
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte Reaktionen
2.135
Ort
Hüfingen
Dinge, die die Welt nicht braucht... :rolleyes:

Ich seh schon, wie von oben der nasse Schmodder zwischen Rahmen und diesen komischen Schutz reinläuft. Kratzer im Lack sind da vorprogrammiert. Eine transparente Steinschlagschutzfolie aufkleben ist schöner, leichter und problemlos.

Aber hey: Es ist Dein Bike und wenn's Dir gefällt, just do it.
Darum gehts nicht.
Die Schutzfolie klebe ich so oder so auf Unterrohr.
Es geht um die 3 frei liegenden Kabel unter dem Tretlager. So was mag ich ehrlich gesagt einfach nicht.
Wenn da ein schöner Stein, oder Ast gegen die Kabel knallt könnte schon was passieren.
Ja es ist vielleicht auch ein bisschen übertrieben das gebe ich zu :D

Und was den Schmodder angeht, Man kann den Schutz ja ganz schnell abnehmen. :p
Mich würde eher ankotzen wenn in die originale Kabelführung am Unterrohr Schmodder rein kommt.
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte Reaktionen
2.135
Ort
Hüfingen
So hier mal ein kleines Update. :)
Ich habe angefangen das Radel grob zusammen zubauen.

Von der Idee mit der China Rahmenfolie habe ich mich verabschiedet da diese mir doch zu dünn war.
Stattdessen habe ich selbstklebende 3M Folie genommen und die Strebe mit dem Slapper Tape beklebt.

Beides geht sehr gut und das Slapper Zeug lässt sich super angenehm auftragen.

Die TRS+ habe ich geschmiert und nachzentriert.
Bin sehr postiv überrascht das der Zustand der Laufräder und Lager so gut nach über 2 Jahren ist.

Der 2.8 Magic Mary baut wirklich nicht sehr breit. :(
4 bis 5 mm weniger im Vergleich zum Nobby Nic.
Vorne kommt definitiv ein Mary rein.
Hinten warte ich erst mal ab bis ich den Purgatory geliegert bekomme.

20191018_201021.jpg
20191018_201038.jpg


Ansonsten baue ich das Rad dieses Wochenende bis auf den fehlenden Steuersatz komplett auf.

Ein bisschen extra Bling Bling gibt es auch noch :dope:
Ich muss mich ja schliesslich behaupten im Busch Getto :love:

20191018_202318.jpg
20191018_202305.jpg
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte Reaktionen
2.135
Ort
Hüfingen
So. Der Purgatory ist angekommen.
Die Breite ist je nach Luftdruck um die 3 bis 5 mm mehr im Vergleich zum Nonny Nic.
Bei 2 Bar ist er an den Außenstollen 75 mm breit.
Damit habe ich auch im Prinzip schon das Maximum des Rahmens erreicht da ich noch ca. 5 mm zu den Streben übrig habe.

Ich werde den Purgatory Hinten und den MM Vorne fahren.
Wenn es interessiert hier noch mal eine Angabe zu dem von mir gemessen Gewichten der einzelnen Reifen.

Magic Mary ( Hersteller Angaben sind fürn Arsch :lol: )
  • 1100g
  • 1170g

Purgatory
  • 1100g
 
Dabei seit
1. Oktober 2017
Punkte Reaktionen
4.425
Ort
Vogtland
Beide Laufräder sind nun fertig getubelesst :)
( 100ml feinste Männermilch pro Reifen )
Anhang anzeigen 926017
@blubboo
Sag mal eiern deine Purgatory auch so?
Von Schwalbe Reifen bin ich es ja gewohnt. Der Spezie Reifen eiert eher nach Oben und Unten als seitlich.
Die Felge ist ok. Und der Reifen sitzt auch gleichmäßig auf der Felge.
Meine Specis laufen rund :ka:
Der Nobby Nic eiert aber extrem.
Hast du über einen 3 Zoll Nobby Nic als Hinterrad nachgedacht? Meine wiegen 900 und 950g.
Ich kann gerne mal messen wie breit sie bauen.
 
Dabei seit
5. März 2017
Punkte Reaktionen
2.135
Ort
Hüfingen
Meine Specis laufen rund :ka:
Der Nobby Nic eiert aber extrem.
Hast du über einen 3 Zoll Nobby Nic als Hinterrad nachgedacht? Meine wiegen 900 und 950g.
Ich kann gerne mal messen wie breit sie bauen.
Ja gerne.
Meine 2,8er Nobbys vom Jeffsy eiern nur ein ganz kleines bisschen und sind so um die 850g.
Breite ist 70 bis 72 mm je nach Druck.
Die sind allerdings nichts für Schlamm und Matsch. Zu rutschig.

Den Purgatory will ich erst mal testen.
Falls der genau so rum rutscht wenn es nass und pampig wird kommt der andere MM Hinten drauf.
 
Oben