Slayer? 2017

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. sevman

    sevman

    Dabei seit
    02/2013
    Ehrlich, war kein Scherz. Das Ding kann was.
    Sieht allerdings zugegebenermaßen scheiße aus :)

    Hier mal mein Video mit einem 32 er Kettenblatt. Auch nicht besser

    https://photos.app.goo.gl/bbqAkyHJkXgEyZPK9
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Ja aber das tue ich dem hübschen Moped nicht an;-)
     
  4. Servus zusammen,

    mein Slayer 750 in XL sucht ein neues Zuhause. Vielleicht weiß ja jemand was ob jemand eins sucht!
     

    Anhänge:

  5. sevman

    sevman

    Dabei seit
    02/2013
    Ich benötige ein eyelet kit.
    Hat jemand vielleicht noch was auf Lager oder weiß welcher Händler lagerführend ist?

    Dankeeee
     
  6. marg

    marg

    Dabei seit
    09/2011
    Hab eins hier
    Bekommst aber auch bei jedem rocky Händler
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  7. sevman

    sevman

    Dabei seit
    02/2013
    Würde ich nehmen falls du verkaufst... Pm
     
  8. sevman

    sevman

    Dabei seit
    02/2013
    So, eyelet kit ist da. Danke an @marg@marg!!

    Jetzt habe ich hier den Rock shox super deluxe Coil Dämpfer aus einem Transition hier liegen und es passt nicht :-(

    Die obere Aufnahme am Rocky Rocker ist ca 4 cm breit. Der transition Dämpfer ca 3,5 cm.
    Das eyelet kit ist offensichtlich für den Umbau ungeeignet (hätte ich mal besser recherchiert) doch frage ich mich wie der Kerl hier das bewerkstelligt hat?

    https://www.worldwidecyclery.com/bl...er-deluxe-coil-rct-rear-shock-customer-review
     

    Anhänge:

  9. Da müssten noch zwei recht Decke unterleg Scheiben dabei sein. Zumindest beim montierten Dämpfer sollten die sichtbar sein.
    Damit kommst dann vielleicht schon auf die Breite die du brauchst?!
     
  10. sevman

    sevman

    Dabei seit
    02/2013
    Sorry hab vergessen zu erwähnen das ich als Standard den fox x2 Dämpfer drin habe. Da ist an der oberen Aufnahme lediglich das eyelet kit eingepresst, ohne weitere Unterlegscheiben.

    Die Aufnahme für das transition patrol scheint breiter zu sein als normal und ist zudem bereits mit Lagern versehen.

    https://images.app.goo.gl/Fd9wxJHSQGqF4LDC9
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2019
  11. Ich fahre eben auch den x2 float und da ist auf jeden Fall eine Scheibe rechts und links welche einen kleinen Bund hat. Sonst kannst du ja auch gar kein Druck aufs Lager ausüben wenn du es Lager auf Rocker montieren würdest...
    Mach die obere Schraube mal raus, Klappe den Dämpfer nach vorne und nimm die Scheiben mal raus.
    Dann kannst nochmal die Breite ohne Scheiben am Fox messen
     
  12. marg

    marg

    Dabei seit
    09/2011
    Die scheiben sind doch beim kit dabei ???
    Mit denen passt das auch nicht?
     
  13. MTB-News.de Anzeige

  14. knuuth

    knuuth

    Dabei seit
    10/2010
    Ich brauche mal ne Entscheidungshilfe.... Ich bau gerade einen 2017er Rahmen auf. Da ich die Vyron wieder verwenden werde, habe ich lediglich die Bremsleitung und den Schaltzug, die/ der nach hinten geht. Momentan habe ich in den dafür vorgesehenen Rahmenlöchern rechts der Schaltzug und links die Bremsleitung. Passt das, oder würde es doch mehr Sinn machen, beide Züge/ Leitungen auf dei linke Seite rüber zu nehmen, da so alles bequemer nacht rechts zum Lenker läuft?
    Oft läuft rechts ja der Zug für die Sattelstüzte und links dann Bremse/ Schaltung.
     
  15. marg

    marg

    Dabei seit
    09/2011
  16. Hallo Jungs und Mädels .
    Nach längerer Abstinenz melde ich mich hier mal wieder.:winken:
    Ich hatte vorher das slayer 730 Rot/Schwarz in XL dieses Bike habe ich verkauft und nach langem suchen und testen habe ich mir einen Rahmen in L gekauft und aufgebaut .
    Anfangs wollte ich mir ein ganz anderes Fabrikat kaufen doch ich war mit dem Slayer zufrieden also bin doch wieder bei rocky mountain gelandet....:hüpf:

    Was mich am 730 in xl gestört hat waren die Grösse,Felgen, der Dämpfer sowie die Bremsanlage....
    Diese "Schwachstellen "habe ich jetzt geändert

    20190430_195426. 20190506_130208. 20190430_152644. 20190506_170400. 20190506_170252. Momentan sind verbaut,

    Yari 170mm
    Super deluxe
    Dtswiss M1700
    OneUp 170 mit ztto remote
    MT5 vorne und hinten performance Beläge mit Storm HC Scheiben in 203mm und 180mm
    Xt Schaltung 11Fach.
    Xt Kette
    Race Face next R mit 34 Kettenblatt
    Answer Carbon Protaper Lenker mit 810mm
    Maxxis HR2 vorne und DHF hinten.

    Soweit bin ich ganz zufrieden einige Anpassungen werden noch getätigt.
    Ein neuer Vorbau, Kettenblatt sowie Pedale kommen noch, an Gabel, Griffen und spacer/vorbau muss ich noch die Farbe ändern......

    Gruß Andreas
     
  17. marg

    marg

    Dabei seit
    09/2011
    Schickes radl
     
  18. Haha du erkennst es ja hoffentlich noch:lol:
     
  19. Moin Leute,

    Ich beginne so langsam mit dem Abschied. Würde das Rad so langsam Verlaufsfertig machen. Hab gedacht ich schreib davor mal hier rein.

    Slayer Size L 17‘ (Hauptrahmen letzten Sommer getauscht)
    Fox X2 Float
    Formula Selva R 170mm (Grünes und blaues CTS / Neopos 2x)
    Tune GT35 Vorbau
    Renthal Fatbar Lite Carbon 30mm
    Shimano Saint Bremse 203mm Swissstop Scheiben
    Tune Enduro Rider LRS mit CXray Speichen
    Cushcore VR + HR
    XTR Shifter + Schaltwerk
    XT8000 Kurbel 170mm
    Absolute Black 32T KB
    E.13 TSR Race Kassette
    KMC DLC Kette
    Fox Transfer 150mm
    Michelin Wild Enduro VR + HR

    Also wenn jemand jemanden kennt der Bock auf eins hat...bla bla ihr wisst ja wie das ist.

    Cheers Fred


    B51B8A8D-1F28-4E74-9FF9-A89442BDD239.
     
  20. Hallo, nach langer langer Zeit mal wieder ein Lebenszeichen von mir.

    Brauche ich, wenn ich X01 DUB Eagel im Slayer verbauen möchte, immer noch diesen Spacer auf der Antriebsseite zwischen Innenlager und Kurbel? Weiß da jemand drüber Bescheid?