Specialized Sammelthread - Teil 2

Dabei seit
1. April 2008
Punkte für Reaktionen
55
Heute neuen Dämpfer abgeholt. Ich hatte meinen in den Laden gebracht mit dem Vermerk "schmatzt". Der neue Dämpfer hat jetzt eine SN beginnend mit 25T..., der alte war bei 24T... Und neuerdings gibts dann auch einen Aufkleber auf dem Ausgleichsbehälter den ich nicht entfernen darf weil sonst die Garantie verloren ginge. Dort steht nochmal eine Specialized Seriennummer drauf, S19irgendwas. Also Nummern haben wir schon mal viele. Ich bin gespannt, freue mich aber einmal mehr über meinen Shop, dass sie das hingebogen haben.

Eigentlich wollte ich ja nur einen Service machen um dann auf Andreani umzubauen aber jetzt fahre ich natürlich erstmal Probe.
 
Dabei seit
10. Februar 2015
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Im Süden
Hallo,
ist die Felge nun dicht?
Ich hab auf meinem expert auch die Control SL. Für vorne hatte ich ein Ventil mit Gummi O Ring, war sofort dicht.
Hinten habe ich dann einen beigelegt und das Ventil war dann sofort auch dicht.
Grüße
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
307
Standort
Neustadt
Hallo,
ist die Felge nun dicht?
Ich hab auf meinem expert auch die Control SL. Für vorne hatte ich ein Ventil mit Gummi O Ring, war sofort dicht.
Hinten habe ich dann einen beigelegt und das Ventil war dann sofort auch dicht.
Grüße
Ziemlich!! Ich habe ne Menge Milch reingemacht und aus die Seite gelegt (ab und an mal gedreht). Ist aber nicht endgültige Lösung.
Will heute mal am Vorderrad das mit dem Klebeband direkt über den Speichenlöchern und dem geklebten Felgenband ausprobieren.
 
Dabei seit
23. Dezember 2019
Punkte für Reaktionen
399
vor allem weiß ich nicht wie das in das Epic rein passen soll. Das wird dann schon mächtig eng im Hinterbau, wenn es 25mm++ sind
Aktuell bin ich am HT mit dem 30er-XRC-Satz unterwegs, ohne Probleme.

Ich fahre 28mm. Absolut kein Problem
Auf den 28mm-LRS bin ich gespannt(habe dafür den Roval-LRS geopfert),
vor allen Dingen ob das Gewicht von 1207g stimmt, bei einer Freigabe bis 110kg:oops:

IMG_2601.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
307
Standort
Neustadt
So, nun habe ich die Ratschläge hier alle befolgt.
1. Lage
B5BB8285-7D7B-4462-86CC-AC7A9F3C7ABB.jpeg

2. Lage
FA3C3EBB-707C-4E72-84DB-3CBB9CF001BE.jpeg

☝🏼Und alles ist dicht, sogar ohne Milch und den Ventilen, die dabei waren.

Danke an alle Ratgeber
 

hardflipper

27,5" und 29"
Dabei seit
23. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
367
Standort
Hier
Aktuell bin ich am HT mit dem 30er-XRC-Satz unterwegs, ohne Probleme.


Auf den 28mm-LRS bin ich gespannt(habe dafür den Roval-LRS geopfert),
vor allen Dingen ob das Gewicht von 1207g stimmt, bei einer Freigabe bis 110kg:oops:

Anhang anzeigen 989292
Welcher LRS ist das jetzt?

Auch ein 30er? Oder ist es der 30er nur noch im falschen Bike? Was wiegt der?

Geiler Hobel by the way.
 
Dabei seit
22. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
542
Standort
NRW
Dabei seit
23. Dezember 2019
Punkte für Reaktionen
399
Welcher LRS ist das jetzt?

Auch ein 30er? Oder ist es der 30er nur noch im falschen Bike? Was wiegt der?

Geiler Hobel by the way.
Ah falsches Bild .... fahre den LRS auch am HT momentan , Schlechtwetter/LRS , geht immer . Der DT-Swiss wiegt über 1500g .
Der neubestellte LRS hat dann 28mm mit vermeintlichen 1207g , China-Felge mit neuen 180er Naben.
 
Dabei seit
10. Februar 2015
Punkte für Reaktionen
16
Standort
Im Süden
Sorry
konnte noch nicht nachwiegen.
Aber ist ja ziemlich original bis auf Lenker, Gabel, Sattelstütze und Tubeless.
Ich denk so zwischen 9-10kg.
Aber wenn ich mal ne Waage sehe häng ich´s dran.
Grüße
 
Oben