Spindrift 2021 - Eure Bikes, Fragen, Upgrades und Werkstatt

Dabei seit
11. Februar 2021
Punkte Reaktionen
12
Hallo Liebe Propain Community,

das ist hier mein erster Beitrage in einem Forum.

Habe mir gestern ein Propain Spindrift Größe L (184cm) bestellt.

Austattung:

Rockshox ZEB Ultimate 180

Rockshox Super Deluxe Coil Ultimate 400lb (78kg)

SRAM GX Schaltung

Bikeyoke 185

SRAM Code RSC

Was haltet Ihr von dieser Auswahl ?

Gibt es bei den Alu Modellen auch schon diese Gummi Stopfen an den Kabelausgängen ?

Denkt Ihr die 400lb Feder passt für mein Fahrfertiges Gewicht ?

Wie habt Ihr eure Schrittlänge bemessen(von Boden bis Schritt oder klassisch Meterstab auf den Boden und dann Laufen), denn bei mir kommen zwei komplett unterschiedliche Werte raus?

Vielen Dank und jetzt heist es warten :)
mtb.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
4. Februar 2019
Punkte Reaktionen
466
Ort
Münster
Hallo Liebe Propain Community,

das ist hier mein erster Beitrage in einem Forum.

Habe mir gestern ein Propain Spindrift Größe L (184cm) bestellt.

Austattung:

Rockshox ZEB Ultimate 180

Rockshox Super Deluxe Coil Ultimate 400lb (78kg)

SRAM GX Schaltung

Bikeyoke 185

SRAM Code RSC

Was haltet Ihr von dieser Auswahl ?

Gibt es bei den Alu Modellen auch schon diese Gummi Stopfen an den Kabelausgängen ?

Denkt Ihr die 400lb Feder passt für mein Fahrfertiges Gewicht ?

Wie habt Ihr eure Schrittlänge bemessen(von Boden bis Schritt oder klassisch Meterstab auf den Boden und dann Laufen), denn bei mir kommen zwei komplett unterschiedliche Werte raus?

Vielen Dank und jetzt heist es warten :)
Anhang anzeigen 1205262
Die Ausstattung ist doch super! Bei der feder heißt es ausprobieren. Ich habe eine härter genommen als abgegeben und noch eine zweite zu hause.
Zur bremse: ich steh nicht auf Sram, weil die mit DOT und nicht mit Mineralöl funktioniert.

Schrittlänge messen:
Wasserwaage unter die Eier klemmen und waagerecht nach oben drücken (leicht).
Dann einfach nach unten loten und messen wie lang die strecken von der Oberkante der Wasserwaage zu der Innenseite deines Fußes ist

Viel Spaß mit dem Bike und Foto nicht vergessen wenns da ist 💪🏼🙏🏼
 
Dabei seit
11. Februar 2021
Punkte Reaktionen
12
Die Ausstattung ist doch super! Bei der feder heißt es ausprobieren. Ich habe eine härter genommen als abgegeben und noch eine zweite zu hause.
Zur bremse: ich steh nicht auf Sram, weil die mit DOT und nicht mit Mineralöl funktioniert.

Viel Spaß mit dem Bike und Foto nicht vergessen wenns da ist 💪🏼🙏🏼
Ja ich denke auch dass das Bike perfekt wird :) . Die Magura sagt mir persönlich nicht so zu. Würde gerne Shimano fahren, aber das kommt dann später mal noch dran.

Bilder folgen natürlich und erste Eindrücke auch, aber das dürfte noch recht lange dauern. Ich habe noch keinen festen "Bau" Termin, aber auf der Propain Seite wurde vom 28 Juni - 2 Juli gesprochen.

Keine Ahnung ob das vielleicht doch noch früher kommt, oder das Datum zurzeit realistisch ist, das ist mein erstes Propain Bike?
 
Dabei seit
4. Februar 2019
Punkte Reaktionen
466
Ort
Münster
Wie groß ist eigentlich der Aufwand den Dämpfer auszubauen?
Ich berichte mal. Werde wenn die rote feder da ist, mal wechseln von 600er auf 550er bei 100kg.
Habe mit der 600er 25% Sag. Mit der 550er sollte ich bei 30% landen.. mal schauen was sich besser fährt. Bin mit der 600er gut zu frieden, aber evtl geht ja noch etwas mehr Sensibilität ohne zu harte durchschläge zu provozieren.
 
Dabei seit
11. Februar 2021
Punkte Reaktionen
12
Ich berichte mal. Werde wenn die rote feder da ist, mal wechseln von 600er auf 550er bei 100kg.
Habe mit der 600er 25% Sag. Mit der 550er sollte ich bei 30% landen.. mal schauen was sich besser fährt. Bin mit der 600er gut zu frieden, aber evtl geht ja noch etwas mehr Sensibilität ohne zu harte durchschläge zu provozieren.
Ich hoffe bei mir auch das die 400lb für 77kg passend ist. Ich glaube den Dämpfer möchte man nicht so oft ausbauen wollen :) . Kannst ja mal deine Erfahrung teilen wie man den am besten Ausbauen kann.
 
Dabei seit
4. Februar 2019
Punkte Reaktionen
466
Ort
Münster
Ich hoffe bei mir auch das die 400lb für 77kg passend ist. Ich glaube den Dämpfer möchte man nicht so oft ausbauen wollen :) . Kannst ja mal deine Erfahrung teilen wie man den am besten Ausbauen kann.
In dem "Dream Build Tyee" von Gee Millner (YouTube) sieht man ja ganz gut, wie der Dämpfer am Tyee aus- und eingebaut wird,so bei Minute 0.30-1.05 Habe prinzipiell schon oft mal einen Dämpfer ausgebaut oder ne andere Feder genommen, allerdings am Bergamont Straitline und da ist der Dämpfer einfacher zu erreichen, als meine Fidlock am Spindrift :D
 

Chief-Roberts84

Former Marketing Ninja
Dabei seit
13. Juli 2006
Punkte Reaktionen
6.517
Ort
Oberbayern
Dabei seit
26. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
85
Ort
Tirol
Servus aus Tirol. :)

Nachdem 2020 das Biken immer mehr in den Fokus gestellt wurde, habe ich vor kurzem entschieden, mich schweren Herzens von meinem Canyon Spectral CF8.0 (2019 - 160/150mm) zu trennen, und mir als Bike für´s "Grobe" ein Spindrift CF 29" - L neben die neue motorisierte AlpenAllzweckwaffe (ORBEA RISE M10 MyO - bestellt 02/21 -> LT 12/21:spinner:) zu stellen.

Zu mir: 183cm - SL82cm / 90kg nüchtern.
Das Bike ist zu 80% für den Spaß in Parks oder harte Trailtouren gedacht. Hoffe, die 500er Feder geht da klar.

Spec: Fox, X01, MT7 und die gewählten Schwalbe Reifen werde ich gegen Maxxis Assegai und Minion DHR inkl. tubeless tauschen.
Propain_SpindriftCF_29.JPG

Bei dem Bike dachte ich mir: FARBE darf sein.:love:

Fragen:
  • Kann jemand sagen, wie die Lieferzeiten aktuell in der Praxis sind? Im Konfigurator wurde mir bei Bestellung Mitte Mai angezeigt. Ist das eher optimistisch und dauert länger?
  • Hat jemand ein CF in Gelb und hat Bilder? (Vorfreude)
  • 500er Feder bei ca. 93-96kg fahrfertig okay?
  • Qualität Standard LR?
  • Weiß jemand wie schwer das SD in dieser Konf. ca. ist?

Danke für eure Mithilfe und ich freue mich, auf das neue Bike und die Saison 2021
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
11. Februar 2021
Punkte Reaktionen
12
Servus aus Tirol. :)

Nachdem 2020 das Biken immer mehr in den Fokus gestellt wurde, habe ich vor kurzem entschieden, mich von schweren Herzens von meinem Canyon Spectral CF8.0 (2019 - 160/150mm) zu trennen, und mir als Bike für´s "Grobe" eine Spindrift CF neben die neue motorisierte AlpenAllzweckwaffe (ORBEA RISE M10 MyO - bestellt 02/21 -> LT 12/21:spinner:) zu stellen.

Zu mir: 183cm - SL82cm / 90kg nüchtern.
Das Bike ist zu 80% für den Spaß in Parks oder harte Trailtouren gedacht. Hoffe, die 500er Feder geht da klar.

Spec: Fox, X01, MT7 und die gewählten Schwalbe Reifen werde ich gegen Maxxis Assegai und Minion DHR inkl. tubeless tauschen.
Anhang anzeigen 1208393

Bei dem Bike dacht e ich mir: FARBE darf sein.:love:

Fragen:
Kann jemand sagen, wie die Lieferzeiten aktuell in der Praxis sind? Im Konfigurator wurde mir bei Bestellung Mitte Mai angezeigt. Ist das eher optimistisch und dauert längr?
Hat jemand ein CF in Gelb und hat Bilder (Vorfreude)
500er Feder bei ca. 93-96kg Fahrfertig okay?
Qualität Standard LR?

Danke für eure Mithilfe und freue mich, auf das neue Bike und die Saison 2021
Mich würde auch mal interessieren wie es bei dem Spindrift Carbon oder Alu mit den Lieferzeiten aussieht. Bei meinem Alu Spindrift, welches ich mir vor einer Woche bestellt habe stand im Konfigurator 28.06-02.07 Liefertermin?
 
Dabei seit
3. Februar 2021
Punkte Reaktionen
29
Servus aus Tirol. :)

Nachdem 2020 das Biken immer mehr in den Fokus gestellt wurde, habe ich vor kurzem entschieden, mich von schweren Herzens von meinem Canyon Spectral CF8.0 (2019 - 160/150mm) zu trennen, und mir als Bike für´s "Grobe" eine Spindrift CF neben die neue motorisierte AlpenAllzweckwaffe (ORBEA RISE M10 MyO - bestellt 02/21 -> LT 12/21:spinner:) zu stellen.

Zu mir: 183cm - SL82cm / 90kg nüchtern.
Das Bike ist zu 80% für den Spaß in Parks oder harte Trailtouren gedacht. Hoffe, die 500er Feder geht da klar.

Spec: Fox, X01, MT7 und die gewählten Schwalbe Reifen werde ich gegen Maxxis Assegai und Minion DHR inkl. tubeless tauschen.
Anhang anzeigen 1208393

Bei dem Bike dacht e ich mir: FARBE darf sein.:love:

Fragen:
Kann jemand sagen, wie die Lieferzeiten aktuell in der Praxis sind? Im Konfigurator wurde mir bei Bestellung Mitte Mai angezeigt. Ist das eher optimistisch und dauert längr?
Hat jemand ein CF in Gelb und hat Bilder (Vorfreude)
500er Feder bei ca. 93-96kg Fahrfertig okay?
Qualität Standard LR?

Danke für eure Mithilfe und freue mich, auf das neue Bike und die Saison 2021
Hast du 27,5" oder 29" genommen? Und wekche Größe? Bin ähnlich drauf aber werde erst in nächsten Monaten evtl eins bestellen.
 
Dabei seit
26. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
85
Ort
Tirol
Hab 29" und L. genommen. Wollte erst 27,5" und zum reinen Spaß haben, wäre das wohl auch besser gewesen. Letzten Endes war es eine Bauchentscheidung, zumal ich beim Orbea schon überrascht war, wie wendig es in 29" ist - so sind beide Räder 29" und ich muss nicht 2 Laufradgrößen parat haben (Schläuche und Co.)

Sobald ich ein Produktionsdatum habe, gebe ich Bescheid.

PS:
Wenn das Gelb live so rüber kommt wie hier... :hüpf:
 
Dabei seit
24. Juli 2019
Punkte Reaktionen
83
Ort
Graubünden, Schweiz
Fragen:
  • Kann jemand sagen, wie die Lieferzeiten aktuell in der Praxis sind? Im Konfigurator wurde mir bei Bestellung Mitte Mai angezeigt. Ist das eher optimistisch und dauert länger?
  • Hat jemand ein CF in Gelb und hat Bilder? (Vorfreude)
  • 500er Feder bei ca. 93-96kg fahrfertig okay?
  • Qualität Standard LR?
  • Weiß jemand wie schwer das SD in dieser Konf. ca. ist?

Danke für eure Mithilfe und ich freue mich, auf das neue Bike und die Saison 2021

Mit einem Kampfgewicht von 95kg wurde mir die 600er Feder empfohlen. 500 könnte da arg weich sein.
 
Dabei seit
26. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
85
Ort
Tirol
Danke für die Info!
Lt. Konfigurator wird 500lb aktuell für 93 - 103kg empfohlen.
Das war im Konf. ja mal anders. Hast du das direkt von Propain?
 
Dabei seit
4. Februar 2019
Punkte Reaktionen
466
Ort
Münster
Danke für die Info!
Lt. Konfigurator wird 500lb aktuell für 93 - 103kg empfohlen.
Das war im Konf. ja mal anders. Hast du das direkt von Propain?
Hey also ich wog bei Bestelldatum Sept. 20 noch 100kg und habe die 600er feder. Erreiche damit einen SAG zwischen 20-25%. Habe jetzt noch eine 550er Feder bestellt, da ich nur noch 95 kilo wiege.. die gyms haben zu und die Muskulatur schwindet🥵

Der O-Ring am Dämpfer (RS super deluxe coil) ist selbst mit der 600er feder regelmäßig ganz durch gewandert..

Ich kann dir keine pauschalempfehlung geben, aber gerne berichten, wie die 550er sich denn so verhält bei meinen nun zarten 95kilo.
 
Dabei seit
26. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
85
Ort
Tirol
Danke für die Infos Johannes - Ich habe ja den Fox Coil und ev. gibt es unterschiede. Mich würde halt interessieren, ob man sich an den Konfiguratorangaben halten kann.

btw. geschlossene Gyme heißt bei mir eher: Gewicht geht rauf :D

@drift_joe: habe ein Ersatzschaltauge mitbestellt und sieht zumindest nach Metal aus.
 
Dabei seit
4. Februar 2019
Punkte Reaktionen
466
Ort
Münster
Danke für die Infos Johannes - Ich habe ja den Fox Coil und ev. gibt es unterschiede. Mich würde halt interessieren, ob man sich an den Konfiguratorangaben halten kann.

btw. geschlossene Gyme heißt bei mir eher: Gewicht geht rauf :D

@drift_joe: habe ein Ersatzschaltauge mitbestellt und sieht zumindest nach Metal aus.
Gerne. Früher waren die Hinterbauten noch sehr linear (Spindrift und Tyee mit Dämpfer hinterm Sitzrohr)... Da war es bei schweren fahren oft das Problem, dass der Dämper durchschlug und deshalb wurde da der ü85kg Fraktion ein bis zwei Federhärten mehr empfohlen.
Propain hatte bei meiner Bestellung noch die Federhärten des Tyee im Spindrift Konfigurator. 600er für 102-110kg. Die haben dann aber wohl nachträglich die Tabelle angepasst, und empfehlen nun sogar eine Federhärte leichter. Sprich 550 bei 100-110 kg. Da liegt man dann definitiv bei einem SAG von 30%. Ich glaube mittlerweile, nachdem ich das bike nun seit november fahre, dass es dem Rad sogar ganz gut tut, etwas mehr SAG zu fahren. Auch wenn ich eigtl ein Freund von Straffen Fahrwerken bin.

Mit deinem FOX Dämpfer hast du performance technsich natülich das ende der Fahnenstange erreicht, Glückwunsch zu der Wahl. Leider sind hier die Feder deutlich teurer, als bei meinem RS SD Coil.. Habe die 550er jetzt für 25€ bestellt. Kann sein, dass du Langfristig auch nochmal neu schauen wirst, welche Härte du nimmst. Abschließend glaube ich aber, dass mittlerweile die Federhärten-Empfehlungen ganz gut passen und die mit der 500er Spaß haben kannst.. Je nach "zuladung/ Ausrüstung" :D Wirst sicher genau zwsichen 500 und 550er liegen.
 
Dabei seit
24. Juli 2019
Punkte Reaktionen
83
Ort
Graubünden, Schweiz
Danke für die Info!
Lt. Konfigurator wird 500lb aktuell für 93 - 103kg empfohlen.
Das war im Konf. ja mal anders. Hast du das direkt von Propain?
Die Angaben im Konfigurator sind wohl aufs Systemgewicht ausgelegt.
Deshalb wurde mir die 600er Feder ans Herz gelegt. Ich und das Bike sind nackt schon bei 110kg. Ab dem ersten Kleidungsstück dann wohl drüber und bei der 600er Feder im Bereich.
 
Dabei seit
15. November 2020
Punkte Reaktionen
37
Ort
München
In den Testberichten und von Propain selbst werden 30-32% SAG empfohlen. Wiege ebenfalls ca. 94 bis 96 kg fahrfertig und laut dem Fox Spring Calculator erreicht man diesen SAG mit einer 500er Feder. Das würde sich auch mit dem Konfigurator von Propain decken 👍
 
Dabei seit
17. November 2020
Punkte Reaktionen
43
Ort
Oberbayern
Danke für die Infos Johannes - Ich habe ja den Fox Coil und ev. gibt es unterschiede. Mich würde halt interessieren, ob man sich an den Konfiguratorangaben halten kann.

btw. geschlossene Gyme heißt bei mir eher: Gewicht geht rauf :D

@drift_joe: habe ein Ersatzschaltauge mitbestellt und sieht zumindest nach Metal aus.
Ja das Bestellte ist bei mir auch aus Metall. Nur das Standardmäßige am Rad nicht.
 
Dabei seit
26. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
85
Ort
Tirol
Kann mir jemand sagen, wie die Serien LR des SD CF sind in 29"?
Überlege, ob sich ein Upgrade bei hartem Enduro und Freerideeinsatz auf die Newman wirklich lohnen würde.
 
Oben