• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

SR Suntour Rux 2017: Erster Test der neuen Downhill-Gabel in Finale Ligure

Dabei seit
14. November 2014
Punkte für Reaktionen
30
Die neue SR Suntour Rux ist da: Die Downhillgabel aus Taiwan kommt mit 203 mm Federweg, zwei Dämpfungsvarianten und drei Farben, verfügbar ist sie sowohl in 26" sowie 27.5 Zoll. Wir haben die Gabel einem ersten Härtetest in Finale Ligure unterzogen und verglichen: Was kann die Neuheit von SR Suntour?


→ Den vollständigen Artikel "SR Suntour Rux 2017: Erster Test der neuen Downhill-Gabel in Finale Ligure" im Newsbereich lesen


 
Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
1.559
Und bei bike-components.de steht sie mit 1.199€ drin. Das ist dann schon ne Ecke mehr als ne Boxxer Team mit 829€.
 
Dabei seit
23. September 2010
Punkte für Reaktionen
66
Standort
Siegen
Jetzt wartet doch erstmal ab bevor ihr die Gabeln schon im Vorhinein wegen ner UVP verteufelt.
Bei Suntour hat sich bis jetzt alles bei nem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis eingependelt. Wenn ich einen downhiller aufbauen würde, würde ich erstmal ganz viel Vorfreude und Geduld mitbringen und mich über den reellen Marktpreis freuen!
Ich fänd dazu noch klasse, falls SR mal einen (oder zwei) Dämpfer rausbringen würde
 

Diddo

Kaffeetrinker
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
1.124
Standort
Neuss

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
1.465
Standort
Draußen
DH in Finale....ist dort eh overdressed. Gibt passendere Strecken um sowas zu testen
 

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
5.017
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Man muss von Uvp ausgehen und da ist sie günstiger als die Konkurrenz.
Auf jeden Fall schicke Gabel aber Sountour hat in den letzten Jahren zu viel Müll gebaut. Zumal ich mir die wieder einfachere Einstellung der Boxxer lobe.
Vielleicht kommt man mal zu ner Testfahrt
 
Dabei seit
8. Februar 2011
Punkte für Reaktionen
166
Standort
Gutenstein, NÖ
Hab nix über einen Durchschlagschutz gefunden? Gibts keinen? Der hydraulische Durchschlagschutz meiner Dorado ist jedenfalls richtig gut. Da gibts keinen fiesen Kick sollte man doch mal den ganzen Federweg brauchen.

Luftfederung ohne AWK gehört ja auch bald eher zum alten Eisen.
 

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
5.017
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Am uvp wird aber gemessen, an nix anderen. Wenn Händler große Stückzahlen von der Rux ordern könnte man sie auch günstiger verkaufen aber sie ist halt auch neu auf dem Markt.
Beim normalen Händler um die Ecke bekommst ne Boxxer auch nicht für 900 Euro
 
Dabei seit
12. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
1.559
Am uvp wird aber gemessen, an nix anderen. Wenn Händler große Stückzahlen von der Rux ordern könnte man sie auch günstiger verkaufen aber sie ist halt auch neu auf dem Markt.
Beim normalen Händler um die Ecke bekommst ne Boxxer auch nicht für 900 Euro
Also ich messe nicht am UVP sondern an was anderem. Nämlich an den Preisen, die ich als Endverbraucher zu bezahlen habe. Da kann mir der UVP völlig egal sein. Ich verstehe ja, dass der UVP hier angegeben wird. Und auch das man die Vergleiche zieht. Aber bei vielen Artikeln hier gibt doch MTB-news schon selbst den Straßenpreis an und verweist mir Links auf Online-Shops. Was soll da noch die Aussage: "Am UVP wird aber gemessen, an nix anderen."?? Ich muss meine Boxxer ja auch nicht beim Händler um die Ecke kaufen, genauso wenig wie die Rux.
 

Zask06

26 Zoll-Beauftragter. Diplomat.
Dabei seit
19. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
1.619
Echt interessante Gabel. Vor allem für die Option 26". Und echt erfrischend, dass eine offensichtlich top gebaute und funktionierende Gabel mal nicht von den üblichen Verdächtigen stammt. Wäre in Schwarz echt ne Option. Preis wird sich regeln. Gewicht find ich jetzt nicht sooooo schlimm. Ist ja nicht für Uphill gedacht.

Edit: Ach ja, fast vergessen. 20mm Steckachse :love::love::love:
 
Zuletzt bearbeitet:

Zask06

26 Zoll-Beauftragter. Diplomat.
Dabei seit
19. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
1.619
Schon klar. Du kannst auch jede andere 27,5er oder 29er mit 26" fahren. ;)
 

Zask06

26 Zoll-Beauftragter. Diplomat.
Dabei seit
19. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
1.619

Grinsekater

...ja das ist fahrbar.
Forum-Team
Dabei seit
24. August 2002
Punkte für Reaktionen
1.979
Standort
Spessarträuber
@xMARTINx
Aktuell fahre ich auch eine 650B Pike im Specialized SX mit 26". Das Lenkverhalten taugt mir überhaupt nicht mehr damit und dementsprechend werde ich mich nach einer 26" Gabel mit kürzerem Offset umsehen.

@Zask06
Es ist immer so, dass du dein Lenkverhalten beeinflusst beim Nutzen einer Gabel, die einen auf die Laufradgröße angepassten Nachlauf hat. Egal welcher Hersteller. Die Pike gab es zeitweilig in zweierlei Ausführungen und die Fox 34 ebenfalls. Im 29 Zoll Bereich wurden die Optionen leider oft gekürzt und es gibt die Gabeln fast nur noch mit 51mm was sehr schade ist. Immerhin kann man eine 36 aber bei Mojo umbauen lassen mit einer anderen Kronen/Standrohreinheit aus einer 26 oder 27.5er Version.

Suntour verlängert den Offset zwischen der 26 und der 27.5er um 6mm oben an den Brücken (genaue Werte bekomme ich morgen). Das ist insofern interssant, dass man mit den kürzeren Brücken und größeren Laufrädern optimieren kann. Wenn einem der Sinn danach steht.

Sprich du kannst einen Offset einer größeren Laufradgröße mit der kleineren Laufradgröße fahren aber das wird dein Lenkverhalten negativ beeinflussen (nervöser und weniger selbststabilisierend). Einen Offset von einer kleineren Laufradgröße kannst du aber umgekehrt bei einer größeren Laufradgröße verwenden um mehr Nachlauf zu erzeugen und somit die Laufruhe zu erhöhen.
 

Zask06

26 Zoll-Beauftragter. Diplomat.
Dabei seit
19. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
1.619
@Grinsekater
ja das ist mir durchaus bewusst.

Mein Beitrag war auch eher an xMartinx gerichtet, der mir ja empfahl, explizit die Boxxer mit 26 zu fahren, auch wenn Sie für 27,5 ausgelegt ist und die Option für 26 Zoll bei der SR kein Highlight wäre. Ich meinte darauf hin, machen kann er das im Prinzip mit jeder Gabel. Ich persönlich würde es auch nicht unbedingt machen. Daher empfinde ich die Option der SR für 26 Zoll eben doch als eine Art Highlight.

Hätte es evtl. ausführlicher schreiben sollen.:p

:bier:
 

xMARTINx

SuperBruniSuperfan
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte für Reaktionen
5.017
Standort
echter nordhäuser!
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich hab dir gar nix empfohlen.
Ich hab es im Gambler so gefahren, nen Kumpel im Demo und die paar Millimeter die es am Ende sind haben sich quasi null bemerkbar gemacht. Zur Not kann es ein wenig mit den Brücken ausgleichen. Hatte vorher ne 26" Boxxer drin und bin direkt gewechselt
 
Oben