[A] Mein erstes selbst aufgebautes Bike - Transition Sentinel!

Dabei seit
10. März 2019
Punkte Reaktionen
279
Ort
BW
Geiles Gerät! Was wiegt der fertige Hobel eigentlich?
Gewogen habe ich ihn fertig noch nicht...
Muss aber erstmal schauen wo ich eine passende Waage herbekomme.
Interessieren tut es mich doch auch. 😂

Heute ist aber endlich der neue Vorderreifen gekommen... 😍
Dann kann es hoffentlich bald mal richtig ausgefahren werden.
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
5.543
Ort
Allgäu
Gewogen habe ich ihn fertig noch nicht...
Muss aber erstmal schauen wo ich eine passende Waage herbekomme.
Interessieren tut es mich doch auch. 😂
Mach es nicht :D
Meine Theorie und die Praxis waren ca. 0,5-0,7kg auseinander. Vermutlich noch mehr, hab die analoge Kofferwaage seitlich angeschaut, wollte die 15kg nicht als erste Zahl stehen haben. Wolte nie ein Bike was 15kg wiegt, ist doch bergauf nicht fahrbar :D
Tritt sich bergauf aber besser mit DD Terra hinten, als das Stereo 150 mit Hans in leichter Karkasse und ca. 1,1kg weniger.
 
Dabei seit
10. März 2019
Punkte Reaktionen
279
Ort
BW
Mach es nicht :D
Meine Theorie und die Praxis waren ca. 0,5-0,7kg auseinander. Vermutlich noch mehr, hab die analoge Kofferwaage seitlich angeschaut, wollte die 15kg nicht als erste Zahl stehen haben. Wollte nie ein Bike was 15kg wiegt, ist doch bergauf nicht fahrbar :D
Tritt sich bergauf aber besser mit DD Terra hinten, als das Stereo 150 mit Hans in leichter Karkasse und ca. 1,1kg weniger.
Mein XL wiegt ca. 15.5kg. Also schätze ich seins auf 14.5-15kg
Ich denke, dass es sich um die 14 kg befindet.
Mit dem Sixpack Cockpit wiegt es natürlich ein wenig mehr... 😂 😉

Na wir warten mal ab... 😁
Bis jetzt habe ich noch keine geeignete Wiegemethode gefunden. 🤣
 

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
6.956
Ort
Olching
So habe ich es bisher auch immer gemacht... Aber das Rad hätte eine genauere Messung verdient. 🤣
Werde es morgen aber mal so wiegen.
Sollte das Ergebnis nicht gefallen liegt es einfach am Cockpit oder dem noch nicht final gekürzten Gabelschaft. 😂😉
Ich hab mein Dash 3x mit der Kofferwaage gewogen. Jedesmal mit einem anderen Ergebnis. :D
 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte Reaktionen
5.543
Ort
Allgäu
Ich denke, dass es sich um die 14 kg befindet.
Mit dem Sixpack Cockpit wiegt es natürlich ein wenig mehr... 😂 😉
Bist optimistisch :D
Hab mir noch eine digitale China Kofferwaage gekauft und die anderen Bikes dann mit analog und normaler Waage verglichen. Waren dann alle 0,3 kg schwerer, deswegen nicht mehr das Fully gewogen :D

Hab gerade was im Spur Style für meinen Kumpel aufgebaut in S 11kg. Dort war der Gabelschaft 60gr.
Baue es mir auch gerade auf in XL, mal sehen ob ich die geplanten 12kg fahfertig schaffe.
 
Dabei seit
10. März 2019
Punkte Reaktionen
279
Ort
BW
Bist optimistisch :D
Hab mir noch eine digitale China Kofferwaage gekauft und die anderen Bikes dann mit analog und normaler Waage verglichen. Waren dann alle 0,3 kg schwerer, deswegen nicht mehr das Fully gewogen :D
Einfach mit dem Rad im Arm auf die Personenwaage;)
Sollten die Ergebnisse mit der Personenwaage annähernd stimmen wiegt es ca. 14,3 kg... :D
Damit bin ich sehr zufrieden. Werde es aber irgendwann mit einer "richtigen" Waage wiegen. ;)
 

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
6.956
Ort
Olching
Nicht, dass ich da schonmal Gedankenspiele betrieben oder grammgenaue Rechnungen aufgestellt hätte...:rolleyes:
20210722_181354.jpg
 
Dabei seit
10. März 2019
Punkte Reaktionen
279
Ort
BW

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
6.956
Ort
Olching
Dabei seit
10. März 2019
Punkte Reaktionen
279
Ort
BW
Zusammen mit leichteren Reifen und Kassette wäre das Dash dann bei ca. 14.7kg
Der LRS ist sehr schön! Bin sehr gespannt was Du daraus zauberst...
Aber erstmal musst Du natürlich wieder fit werden!

Habe heute auch eine Kleinigkeit getauscht. Neu ist die Kabolt X Steckachse...
Die mitgelieferte mit Schnellspanner hat mir gar nicht gefallen.
Kabolt X.jpg
 
Dabei seit
23. September 2017
Punkte Reaktionen
759
Ort
Schweinfurt
Kann man machen. Fahre an meinem Bronson für Trail / Touren auch nen leichten Satz.
Newmen Advanced Sl XA 30 mit DT 240 Exp. Gewicht mit Tublessband und Ventile 1315g.
Welche Reifen würdest du nehmen?
 

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
6.956
Ort
Olching
Der LRS ist sehr schön! Bin sehr gespannt was Du daraus zauberst...
Aber erstmal musst Du natürlich wieder fit werden!

Habe heute auch eine Kleinigkeit getauscht. Neu ist die Kabolt X Steckachse...
Die mitgelieferte mit Schnellspanner hat mir gar nicht gefallen.
Anhang anzeigen 1311630
Nice!

Bin noch nicht sicher, ob mir das kaufe. Der Mehrwert dürfte kaum spürbar sein.
Für das gleiche Geld bekomme ich ein komplettes Gravelbike.:)
 

TCaad10

Retourenkönig und Stornostar
Dabei seit
10. Dezember 2020
Punkte Reaktionen
6.956
Ort
Olching
Kann man machen. Fahre an meinem Bronson für Trail / Touren auch nen leichten Satz.
Newmen Advanced Sl XA 30 mit DT 240 Exp. Gewicht mit Tublessband und Ventile 1315g.
Welche Reifen würdest du nehmen?
Die Reifen sind noch nicht sicher. Crossking/Mountainking, Forekaster/Rekon, irgendwas in der Art.
Aber erstmal will ich gesund werden und wieder fahre, fahren, fahren;)
 
Oben