BikeYoke - News, Ankündigungen, Interessantes, Ideen, Dies und Das

Dabei seit
3. November 2015
Punkte für Reaktionen
239
Standort
Düsseldorf
ist ja kein problem. ich wollte das testen nur angeboten haben, weil ich wiederholt nach einer längeren revive gefragt hatte und auch schrieb, dass ich mit einer 34.9er gut klar kommen würde. so oder so bin ich sehr gespannt auf die stützen und hoffe, dass sie von der einstecktiefe bei meinen beiden bikes passen würde.
 

Trailrider79

back!
Dabei seit
10. Juli 2002
Punkte für Reaktionen
84
Standort
Nähe Stuttgart
Auf der Bikeyoke Homepage ist die Verfügbarkeit des Sagma Sattel für Ende 12/2019 angesagt. Da wir uns nun dem Ende 12/2019 in großen Schritten nähern wollte ich mal nachfragen, ob das noch aktuell ist oder ob es eine Verschiebung geben wird.

Danke und Gruß
Jörg
 
Dabei seit
16. November 2006
Punkte für Reaktionen
4.012
Standort
München, Kulmbach
Hi Jörg,

Das ist aktuell, ja! Wir wollten die Sättel eigentlich schon für Ende November fertig haben, mussten dann aber leider eine Mould für den Schaukern machen. Das war mir extrem unangenehm, weil wir allen Vororder-Kunden sagen mussten, dass sie noch etwas warten müssen.
Eine kleine Kompensation gab´s zumindest von unserer Seite.
Bis jetzt sind wir aber noch auf Kurs mit Ende Dezember, und je nachdem, wie es mit dem Verschicken aus Taiwan läuft (Feiertage, ....) werden wir noch vor oder dann sonst eben kurz nach Ende des Jahre an Kunden versenden.
 
Dabei seit
16. November 2006
Punkte für Reaktionen
4.012
Standort
München, Kulmbach
Die wird momentan gut von verschiedenen Fahrern und Maschinen durchgeknetet und bisher funktioniert alles ohne Beanstandungen. Ob die Wenn's so bleibt, dann wird eine Markteinführung lediglich davon abhängig gemacht, wie schnell weitere Hersteller auf 34.9 umsteigen.
 
Dabei seit
16. November 2006
Punkte für Reaktionen
4.012
Standort
München, Kulmbach
Nachdem uns seit der Eurobike über Instagram und per Mail unzählige Nachrichten erreicht haben, die auf die "Teamklammotten" anspielten, will ich jetzt kurz hier verkünden, damit ich die Fragen immer einzeln beantworten muss.
Eigentlich nur für unserer Teamfahrer und uns selber gedacht, gibt's die Sachen jetzt auch für jeden zu kaufen:
Cap Gray Front JPG-min.jpg

Cap Gray Label JPG-min.jpg
Cap Gray Side JPG-min.jpg

Pink Tee Front JPG-min.jpg

Pink Tee Back JPG-min.jpg

Black Cap Front JPG-min.jpg

Black Cap Label JPG-min.jpg
Black Cap Bottom JPG -min.jpg
Black Cap Side JPG-min.jpg
Black Tee Back JPG-min.jpg
Black Tee Front JPG-min.jpg
Pink Back Sock JPG-min.jpg

Black + Pink Stripes Sock-min.jpg

Black + Blue Stripe JPG-min.jpg


Die Shirts sind übrigens mit 3/4 Ärmeln bis knapp unter den Ellenbogen, weil ich so gerne meine Longsleeves fahres (hochgekrempelt).
 
Zuletzt bearbeitet:

RobG301

Endurist
Dabei seit
13. August 2012
Punkte für Reaktionen
548
Standort
Bonn
Nachdem uns seit der Eurobike über Instagram und per Mail unzählige Nachrichten erreicht haben, die auf die "Teamklammotten" anspielten, will ich jetzt kurz hier verkünden, damit ich die Fragen immer einzeln beantworten muss.
Eigentlich nur für unserer Teamfahrer und uns selber gedacht, gibt's die Sachen jetzt auch für jeden zu kaufen:
Anhang anzeigen 977342
Anhang anzeigen 977343 Anhang anzeigen 977344
Anhang anzeigen 977347
Anhang anzeigen 977346
Anhang anzeigen 977337
Anhang anzeigen 977335 Anhang anzeigen 977336 Anhang anzeigen 977339 Anhang anzeigen 977340 Anhang anzeigen 977341 Anhang anzeigen 977345
Anhang anzeigen 977839
Anhang anzeigen 977840

Die Shirts sind übrigens mit 3/4 Ärmeln bis knapp unter den Ellenbogen, weil ich so gerne meine Longsleeves fahres (hochgekrempelt).
Die Caps sind ja der Hammer und 3/4 Ärmel find ich eh immer den besten Kompromiss!
 
Dabei seit
16. Juli 2013
Punkte für Reaktionen
3.150
Dabei seit
15. November 2014
Punkte für Reaktionen
521
Ich klinke mich hier mal unter dem Aspekt "Ideen" ein. Es wurde ja im letzten Jahr eine Stütze von BMC gesichtet, die sich durch die Betätigung des Hebels absenkt. Für abfahrtsorientierte Fahrer ist das sicher überflüssig, aber fürs XC finde ich das durchaus interessant. Im Rennen spart man sich da doch pro Runde einige Kniebeugen.

@Sackmann - habt ihr euch schon mal Gedanken darüber gemacht, ob sowas auch von euch realisiert werden kann?

 
Dabei seit
19. Juli 2001
Punkte für Reaktionen
802
Meine Meinung: Wenn man sich nicht drauf verlassen kann, dass die Stütze immer komplett selbst wegfährt, d.h. immer erst schauen und kontrollieren muss, dann brauche ich das nicht.
 
Dabei seit
16. November 2006
Punkte für Reaktionen
4.012
Standort
München, Kulmbach
Oh, sorry.
Ich hab mich komplett verlesen.
Ich hatte mich an das BMC Trailsync System erinnert und dacht dass du darauf anspielst.
Klassische Fall von "nicht gescheit gelesen".
Tut mir Leid! An einer Auto-Absenkung arbeiten wir nicht.
 
Dabei seit
16. November 2006
Punkte für Reaktionen
4.012
Standort
München, Kulmbach
Sodala, DIVINE SL Rascal ist nun auch endlich vollständing im Shop intergrert un ab sofort lieferbar.
Die Rascal ist, wie der Name schon sagt, quasi der kleine, freche Bruder der DIVINE SL.
Gedacht für Gravel Bikes und Kids-Bikes, baut sie extrem kurz, ist im Gegensatz zur DIVINE SL komplett in den Rahmen versenkbar und insgesamt lediglich 320mm lang.
Divine SL Rascal.png

100% - 2px); width:calc(100% - 2px);">

Bis auf das andere untere Rohr sind alles Teile identisch zur DIVINE SL und jede DIVINE SL kann zur Rascal umgebaut werden und umgekehrt.

Gewichte liegen bei 365g für die 30.9 er Variante und um die +15g für die 31.6er.
 
Oben