Der Last Bikes-Thread

Prof. Dr. YoMan

Holger Rusch
Dabei seit
18. März 2006
Punkte Reaktionen
1.109
Ort
Karlsruhe
Klick für groß. 28er oval Kettenblatt steht auf 30er Position.







Mit einer Leere sind es ganz knapp unter 2 mm. Die kriegt man gerade so mit etwas Reibung rein gedrückt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. März 2014
Punkte Reaktionen
65
Kurz zu der Kettenblatt Debatte: Ich habe von Last ein Komplettrad und auf meinem DUB BSA Lager ist noch ein dicker Spacer eingeklickt. Vielleicht ist das nötig, weil ich habe ohne Probleme ein 32er-Blatt vorne nachgerüstet und keinerlei Probleme gehabt...
 
Dabei seit
22. Mai 2016
Punkte Reaktionen
922
Ort
Dortmund
Kurz zu der Kettenblatt Debatte: Ich habe von Last ein Komplettrad und auf meinem DUB BSA Lager ist noch ein dicker Spacer eingeklickt. Vielleicht ist das nötig, weil ich habe ohne Probleme ein 32er-Blatt vorne nachgerüstet und keinerlei Probleme gehabt...
Laut SRAM kommt da bei einem DUB Lager ein 4,5mm Spacer zwischen.

So zumindest bei meinem Megatower der Fall. Dürfte bei Last nicht anders sein. 🤔
Screenshot_2021-11-28-09-08-03-208_com.google.android.apps.docs.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Königwagner

Kann nicht hinterher fahren
Dabei seit
17. November 2007
Punkte Reaktionen
203
Ort
Erde

Prof. Dr. YoMan

Holger Rusch
Dabei seit
18. März 2006
Punkte Reaktionen
1.109
Ort
Karlsruhe
Laut SRAM kommt da ein 4,5mm Spacer zwischen.

So zumindest bei meinem Megatower der Fall. Dürfte bei Last nicht anders sein. 🤔

Danke. Ich habe mal ein wenig rumprobiert. Reset hat "nur" 2x 2.5 Spacer dabei.

Sobald ich beide reinsetze (also 5 mm) und die Kurbel anziehe klemmt es mir die Lager.

Reset (und ich denke auch bei den Original SRAM GPX Lagern) macht die Positionspassung von innen am linken Lager (da ist ein Kragen auf der Kurbelwelle, zumindest an meiner XX1 Kurbel der 1. Generation). D.h. wenn du rechts zu viel drunter machst, verklemmt es das Lager, denn nach links geht es einfach nur bis zu dem Kragen.

Hab ich was übersehen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
9. September 2013
Punkte Reaktionen
1.264
Cool, ist das teuer?
Wär schon cool die „blauen Flecken“ wegzubringen, aber es ist doch nur die Farbe, hat ja keinen „richtigen“ Nutzen. 😉

IRONIE AN

Sieht schon schneller aus als in blau, jetzt noch die Fox RAD Decals und die Eisdielensaison kann kommen.

IRONIE AUS

Passt echt gut ins Gesamtkonzept, Preis würde mich rein aus Neugier auch interessieren.
 

Prof. Dr. YoMan

Holger Rusch
Dabei seit
18. März 2006
Punkte Reaktionen
1.109
Ort
Karlsruhe
Danke. Ich habe mal ein wenig rumprobiert. Reset hat "nur" 2x 2.5 Spacer dabei.

Sobald ich beide reinsetze (also 5 mm) und die Kurbel anziehe klemmt es mir die Lager.

Reset (und ich denke auch bei den Original SRAM GPX Lagern) macht die Positionspassung von innen am linken Lager (da ist ein Kragen auf der Kurbelwelle, zumindest an meiner XX1 Kurbel der 1. Generation). D.h. wenn du rechts zu viel drunter machst, verklemmt es das Lager, denn nach links geht es einfach nur bis zu dem Kragen.

Hab ich was übersehen?
Update Info von Reset. Die könnten mir eine 1 mm Scheibe machen die dann innen ins linke Lager müsste um die Kurbel 1 mm nach rechts zu kriegen. Mehr geht auf keinen Fall, weil sonst die Klemmung auf der linken Kurbelseite ein Problem macht. Naja, ich lass es erstmal so und denke das ist alles steif genug, dass es keine Probleme macht.

PS: Super Telefonsupport vom Chef persönlich.
 
Dabei seit
24. Februar 2017
Punkte Reaktionen
158
Hat jemand noch eine Clay Wippe rumliegen oder seht Ihr das weniger kritisch den RS Super Deluxe 210x55 zu traveln (Spacer entfernen?) und weniger als 160 mm hinten mit 27,5" am Coal V2 zu fahren?
Was sind die Grenzen am Coal/Clay Federwegsmäßig mit einem Super Deluxe und Pike gewesen? 150/140?
 
Oben