Hilfe für XC Hardtail

Dabei seit
3. November 2013
Punkte für Reaktionen
2.633
Standort
Albtrauf
Habe immer 18“ gehabt da sl 835mm.ausgleich über vorbau. Das ist ja nun bei den kurzen vorbauten schwierig. Morgen probier ich ein s works epic ht
Na dann auf zu Stoll, vermessen lassen und das Wunschbike nach Maß wird gefertigt. Und superleicht ist es auch noch

 
Dabei seit
3. Juli 2014
Punkte für Reaktionen
2.458
Standort
Allgäu
War XL schon? :D

@sebhunter @KettenKlaus ich würde ja gerne dieses verlorene Schaf in die Gemeinde der modernen Geos holen. Aber bei Racern die schon länger unterwegs sind wird ein Exorzismus nötig sein. ?

Ob bikender Herr, gibt uns die Kraft den TE streckend auf 465 Reach/650 Oberrohr und mehr zu betten, gehalten von deinem 760mm Stab, geführt von deiner 60mm vorbauenden Hand.
Das ganze auf des Teufelswerk 29", mit satanisch kurzen 430-435 Streben gekettet.

Halleluja
 

sebhunter

Brennsuppnschwimma
Dabei seit
20. Mai 2020
Punkte für Reaktionen
415
Standort
München
Na dann auf zu Stoll, vermessen lassen und das Wunschbike nach Maß wird gefertigt. Und superleicht ist es auch noch

Fertigen die tatsächlich auch den Rahmen nach Maß? Das wär ja hammer, und dafür schon fast preiswert?
 
Dabei seit
16. Oktober 2016
Punkte für Reaktionen
799
Fertigen die tatsächlich auch den Rahmen nach Maß? Das wär ja hammer, und dafür schon fast preiswert
Nee, das wäre bei Carbon extremst aufwändig. Du brauchst für jeden individuellen Rahmen eine neue Form. So ein Bike wäre wohl im 6-stelligen Bereich.
Sind trotzdem geile Bikes.
Vielleicht werde ich da nochmal schwach:)
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. November 2013
Punkte für Reaktionen
2.633
Standort
Albtrauf
Fertigen die tatsächlich auch den Rahmen nach Maß? Das wär ja hammer, und dafür schon fast preiswert?
Mir ging es da mehr um das sehr aufwändige Anpassen des Bikes an den Käufer. Neben den verschiedenen Rahmengrößen werden die ganzen Kleinteile wie Vorbau, Kurbelarme, Sattelstütze/Sattel, Lenker etc. ziemlich exakt auf den Körper und die Anforderungen des Fahrers abgestimmt. Da müsste dann eigentlich hinterher alles passen.
 
Dabei seit
6. April 2015
Punkte für Reaktionen
317
Standort
Hamburg
Kauf dir nen anständigen Stahlrahmen und baue ihn dir mit hochwertigen Komponenten auf - Ruhe für immer!
 
Dabei seit
7. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
6
Titan ist voll geil. Sowas fahre ich zur zeit. Hab das s- works epic ht axs in der topausstattung in large getestet. Die hohe lange sitzweise ist neu, jedoch auf der geraden und im wurzeltrail bergauf super. Man fährt immer in entspannter haltung und nicht xc racing mässig den oberkörper am lenker. Bergab ist der fahrweise eine andere. Wo man früher aktiv das rad über das knie in kurven gedrückt hat, kann man jetzt entspannter und schnell runter fahren. Sprünge über wurzeln und surfen geht nicht so leicht. Gesamt gesehen ein super bike. Übrigens der 17“ mit langer sattelstütze würde auch gehen, besser ist aber der 19“. Werde mir ein s- works nehmen aber möchte noch auf die 2021 modelle warten. Die kommen eh ab august.die Gebete wurden erhört und ich bin geheilt.
 
Dabei seit
3. August 2015
Punkte für Reaktionen
302
Standort
Dornbirn
Dabei seit
7. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
6
Super, jefoch hab ich mich entschieden. Nächste Woche kommt ein s-works epic axs in top ausstattung in schwarz??
 
Dabei seit
3. August 2015
Punkte für Reaktionen
302
Standort
Dornbirn
Super, jefoch hab ich mich entschieden. Nächste Woche kommt ein s-works epic axs in top ausstattung in schwarz??
Tja, was natürlich nicht grad ein Graffl ist :daumen:
Du hast also die 2021er nicht erwartet, kann ich verstehen (am Rahmen tut sich eh nichts, der ist ja grad erst überarbeitet worden).
Wünsch Dir jetzt schon viel Spass mit dem geilen Hobel!:bier:
 
Dabei seit
7. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
6
Danke. Das rote 2021 hätte mich gereitzt. Wie gesagt es ändert sich nicht viel. Sid hat dann einen aluschaft. Dann lieber etwas rabatt aufs 2020 er?
 
Dabei seit
12. November 2005
Punkte für Reaktionen
771
Standort
Schwarzwald
Ja,Ja.Immerhin siehst du einmal ein 26er von hinten!Cannondale scheidet definitiv aus!Mondraker und Santa Cruz bauen gute Downhiller-aber das XC sieht schrecklich aus.Da ich keine Rennen mehr fahre, habe ich auch keine Sponsorunterstützung mehr.Mir geht es in erster Linie um die Kombination von Sitz/Steuerwinkel+Oberrohrlänge+Kettenstrebenlänge.Bin bis jetzt auch immer die Rahmen eine Nummer kleiner(medium) gefahren .Ich hoffe auf eure persönlichen Erfahrungen und nicht auf die Werbung der Bikehersteller.Bin 187cm hoch;74kg;SL:83,5cm
Du haust mal ganz schön auf die Kacke :lol:
Kann auch nach hinten losgehen, und ruckzuck siehst du nen 29er von hinten......:daumen:
Persönliche Erfahrungen sind immer relativ. Was dem einen gefällt, muss nicht zwingend für den anderen passen.....
 
Oben