Manitou Mattoc Pro Fahrberichte und Erfahrungen

Dabei seit
17. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Hof
Wann und wo wurde denn die Gabel gekauft und wie war sie abgebildet?
Bei Bike24 ist die Boost 25,5" mit Fender abgebildet. Ich ging jetz auch davon aus, dass alle Boost Modelle der Mattoc 3 den Fender dabei haben...
Ich habe die Gabel bei Nubuk Bikes gekauft - abgebildet war sie dort ohne Fender.
Bei r2-bike ist die Gabel mit Fender abgebildet - im Text steht aber "entgegegen Abbildung wie Beschreibung" und dort fehlt der Fender !?
Bei bike24 ist der Fender abgebildet und in der Beschreibung aufgeführt !
... sehr seltsam
 
Dabei seit
21. August 2011
Punkte für Reaktionen
1.010
Wenn ich das richtig mitbekommen habe, verhält es sich mit IRT genauso. Sollte eigentlich bei der Pro 3 standardmäßig verbaut sein, trotzdem gibt es welche ohne :ka:
 
Dabei seit
17. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Hof
Wenn ich das richtig mitbekommen habe, verhält es sich mit IRT genauso. Sollte eigentlich bei der Pro 3 standardmäßig verbaut sein, trotzdem gibt es welche ohne :ka:
... ich verstehe nicht warum bei meiner Gabel nicht einmal die Bohrungen für den Fender in der Gabelbrücke vorhanden sind
... anhand der Artikelnummern konnte ich jedenfalls keine Unerschiede feststellen
... ich hab' mal ne Anfrage an Hayes gestellt
... IRT scheint aber bei allen Mattoc 3 Pro's verbaut zu sein
 
Dabei seit
17. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Hof
... ich hab´ inzwischen Rückinfo vom deutschen Manitou-Support (MERIDA & CENTURION) bekommen.
Bei der Mattoc 3 Pro 27.5+/29er Variante gibt es lt. Rückinfo keinen Fender - nur bei der 27.5-er.
... diese Logik von Manitou erschließt sich mir allerdings nicht wirklich ;-(

... jetzt habe ich nur noch ein Rätsel zu lösen - im Karton war ein Spacer-Kit, von dem ich
nicht recht weiß für was es bei meiner Gabel gut sein soll.
My14 Kit Mattoc Am Spacer Kit
Part Number: 141-30159-K010
EAN: 844171063927
 

Anhänge

Dabei seit
21. August 2011
Punkte für Reaktionen
1.010
... ich hab´ inzwischen Rückinfo vom deutschen Manitou-Support (MERIDA & CENTURION) bekommen.
Bei der Mattoc 3 Pro 27.5+/29er Variante gibt es lt. Rückinfo keinen Fender - nur bei der 27.5-er.
... diese Logik von Manitou erschließt sich mir allerdings nicht wirklich ;-(

... jetzt habe ich nur noch ein Rätsel zu lösen - im Karton war ein Spacer-Kit, von dem ich
nicht recht weiß für was es bei meiner Gabel gut sein soll.
My14 Kit Mattoc Am Spacer Kit
Part Number: 141-30159-K010
EAN: 844171063927
100%ig kann ich es dir nicht sagen, aber die beiden runden Dinger rechts müssten Federwegsspacer sein, links HBO-Pins (einmal 26", einmal 27,5?). Falls du die Gabel traveln willst und/oder Umbau von 26" auf 27,5
 
Dabei seit
17. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Hof
100%ig kann ich es dir nicht sagen, aber die beiden runden Dinger rechts müssten Federwegsspacer sein, links HBO-Pins (einmal 26", einmal 27,5?). Falls du die Gabel traveln willst und/oder Umbau von 26" auf 27,5
... schon, aber ich weiß nicht was ich damit bei meiner 29-er Gabel machen soll ;-)
 
Dabei seit
20. Februar 2005
Punkte für Reaktionen
80
Ich hatte deswegen auch mal bei Manitou in München/Garching direkt nachgefragt. Bei mir hat auch der Fender gefehlt bzw die Bohrungen bei der 27,5+/29 Mattoc Pro 3. Liegt wohl daran dass das Casting das Gleiche ist wie bei der Magnum, und diese war wohl damals noch nicht für den Fender vorgesehen. Daher fehlen bei der 29er die Bohrungen komplett. Den Fender gibts anfangs wohl nur bei der 26/27,5 Version... Nachdem das Schaftproblem bei mir erledigt war bin ich jedoch sehr zufrieden mit der Gabel, top Funktion, da kommt bspw. die Pike nicht mit. Scheint aber bei Manitou echt Glücksache zu sein. Eigentlich schade...
 
Dabei seit
17. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Hof
Dabei seit
17. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Hof
... nur so am Rande für die Mattoc 3 Pro 27.5+/29 scheint es bisher keine Explosions-Zeichnung zu geben.
... bei der im Post #7813 verlinkten Datei handelt es sich um die Magnum Pro 110 27.5+/29
--> keine Ahnung ob die baugleich mit der aktuell verkauften Mattoc 3 Pro 27.5+/29 ist o_O
... auf meine Nachfrage bei Hayes konnte man mir auch nichts aktuelleres zukommen lassen.
 
Dabei seit
21. November 2008
Punkte für Reaktionen
448
Standort
Bonn
... ich denke @bansaiman lauert hier schon ;-)

Klaro
Bis 180
27.5 und 29
Dickere standrohre
Endlich ne stabilere
Ordentliche Brücke und krone
Ein richtiges schutzblech
Zugführung vorne (und evtl noch hinten?)
Und vllt ne noch überarbeitete ausgefeilter Dämpfung als vorher

Bin ich dabei.

Die aktuelle mattoc ist einer fox von der Dämpfung noch immer nicht unterlegen. Die machen das einfach super bei manitou. Und auf was steiferes mit mehr fw warten ja einige schon länger die dann vllt auch wieder zu manitou gehen würden
 
Dabei seit
1. Juli 2011
Punkte für Reaktionen
108
Standort
Allgäu / Heilbronn
Iwi hab ich schon länger den Überblick über Manitous Gabelpalette verloren.
Gibt's ne Mattoc bzw. was Vergleichbares für 29" nonBoost mit 120 oder 130mm Federweg?
 
Dabei seit
17. Mai 2016
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Hof
Iwi hab ich schon länger den Überblick über Manitous Gabelpalette verloren.
Gibt's ne Mattoc bzw. was Vergleichbares für 29" nonBoost mit 120 oder 130mm Federweg?
... eine aktuelle Gabel mit nonBoost als 29"-Version, da wirst Du Probleme haben - es gibt aber diverse Adapter-Kits.
... ich bin sogar für meine Centerlock-Felgen bei r2-bike fündig geworden ;-)
 
Dabei seit
7. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
276
Standort
Nordbaden
Iwi hab ich schon länger den Überblick über Manitous Gabelpalette verloren.
Gibt's ne Mattoc bzw. was Vergleichbares für 29" nonBoost mit 120 oder 130mm Federweg?
Neu? Fox hat die 36 auch in non-boost und die 34 bis 2018 meines Wissens auch. Eine Formula 35 ist auch non-boost. Bei alutech im Shop sogar als schnapper
 
Oben