NEWMEN EVOLUTION SL (Aluminium) Felgen

Dabei seit
26. Januar 2018
Punkte für Reaktionen
7
Standort
Bulgaria
Shouldn't the right side spokes on the rear wheel be a bit shorter or the nipples will compensate for 1-2mm longer spoke?
 

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte für Reaktionen
1.223
It works out with the same spoke lengths with the hub dimensions. All Newmen wheels except for the road rear wheels are built with the same spoke lenghts left/right/front/rear.
 
Dabei seit
28. November 2005
Punkte für Reaktionen
106
Standort
OG
Hi, ich will mir einen LRS mit den E.G.35 + DT350 + Sapim Race bauen.
Hab mir jetzt die Sapim Double Square Nippel + washer geholt. Diese sind insgesamt 16mm lang, aber auf der Speichenseite nur 12mm. Sind die OK für die Felge mit dem im Vgl. zur SL.A30 dickeren Boden? Schaut nur noch der Vierkant raus. Die Dinger gibts soviel ich gesehen habe auch nur in der Länge.
 
Zuletzt bearbeitet:

codit

carpe diem
Dabei seit
18. Februar 2009
Punkte für Reaktionen
784
Standort
Bensheim
It works out with the same spoke lengths with the hub dimensions. All Newmen wheels except for the road rear wheels are built with the same spoke lenghts left/right/front/rear.
Jetzt bin ich aber verblüfft :confused:. Vorderrad mit der Jbend-Boost Nabe links/rechts mit derselben Speichenlänge? Also mit Sapim Polyax 14mm geht das definitiv nicht. Ich habe gerade ein Rad mit Arch MK3 ohne Unterlegscheiben aufgebaut. Da stehen die Speichen bei 2mm Unterschied links/rechts perfekt identisch im Nippelschlitz.

Hier die Daten:
Newmen SL Boost 32L + ArchMK3 32L 27.5 + Sapim Polyax 14mm +
keine Unterlegscheiben + Sapim CxRay l/r 274/276mm
Spannung links 1200...1280Nm, Spannung rechts 800...870Nm, mittig gebaut,
Speichen schauen alle knapp aus dem Nippelschlitz heraus
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
28. November 2005
Punkte für Reaktionen
106
Standort
OG
Bin zwar nicht Michi aber - klar, kein Problem :)
THX! Kann jmd meinen gemessenen (inkl. Spaim double square + Washer) ERD von 557 bestätigen?

D.h. Werksangabe 552 + 5mm

Ist der Nippel wirklich lang genug? Schaut gerade so der Vierkant raus. Foto ist inkl. Washer:

IMG_0052.JPG

IMG_0053.JPG
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte für Reaktionen
1.223
Dabei seit
28. November 2005
Punkte für Reaktionen
106
Standort
OG
Schockschwere Not. Damit habe ich nicht gerechnet...

Bei meinen beiden E.G 35 Felgen lässt sich am Felgenstoß der Nippel nicht montieren, weil der Verbinder zu nah am Speichenloch verklebt wurde.
Kann mir nicht vorstellen, dass das im Sinne des Erfinders ist...

Könnte das bitte jmd. von Newmen kommentieren?

9F376895-C92D-4B92-914F-E8E246CA86AA.jpeg


EF592261-A0EE-4BA2-9911-0220FBEFCDBE.jpeg
 

Anhänge

MG

Michi Grätz Team-NEWMEN
Dabei seit
6. September 2004
Punkte für Reaktionen
847
Schockschwere Not. Damit habe ich nicht gerechnet...

Bei meinen beiden E.G 35 Felgen lässt sich am Felgenstoß der Nippel nicht montieren, weil der Verbinder zu nah am Speichenloch verklebt wurde.
Kann mir nicht vorstellen, dass das im Sinne des Erfinders ist...

Könnte das bitte jmd. von Newmen kommentieren?

Anhang anzeigen 806635

Anhang anzeigen 806636
Da ist (warum auch immer) der sleeve zu lang.
das soll so natürlich nicht sein.
Schick uns die Felgen bitte zu, wir tauschen sie umgehend aus.
 
Dabei seit
28. November 2005
Punkte für Reaktionen
106
Standort
OG
Da ist (warum auch immer) der sleeve zu lang.
das soll so natürlich nicht sein.
Schick uns die Felgen bitte zu, wir tauschen sie umgehend aus.
Hallo MG,

die Felgen sind unterwegs zu euch. Vielen Dank für diese unkomplizierte, schnelle Reaktion.
Das gute dabei ist, dass ich jetzt Zeit für die Familie über Weihnachten habe :)

In diesem Sinne schöne Weihnachten!
 

stromb6

Freak
Dabei seit
29. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
140
Ich habe einen Newman Evolution SL A.30 29" lrs. Habe darauf einen Conti Baron 2.4 tubeless montiert. Bei einem Sprung ist mir der Reifen von der Felge gesprungen. Auch schon beim Montieren ist ein Reifen von der Felge gesprungen. Gibt es bekannte Probleme mit der Kombi Baron und SL A.30?
 

Plumpssack

Newmen-Team
Dabei seit
29. April 2008
Punkte für Reaktionen
1.223
Ich habe einen Newman Evolution SL A.30 29" lrs. Habe darauf einen Conti Baron 2.4 tubeless montiert. Bei einem Sprung ist mir der Reifen von der Felge gesprungen. Auch schon beim Montieren ist ein Reifen von der Felge gesprungen. Gibt es bekannte Probleme mit der Kombi Baron und SL A.30?
Mit unseren Felgen speziell nicht. Generell gibt es über Conti Reifen in der Hinsicht aber einiges an Lesestoff...:
https://www.mtb-news.de/forum/t/baron-2-3-tubeless-springt-von-der-felge.684975/
https://www.mtb-news.de/forum/t/continental-baron-2-4-projekt.782040/page-8
 
Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
629
Standort
Konstanz
Ich habe einen Newman Evolution SL A.30 29" lrs. Habe darauf einen Conti Baron 2.4 tubeless montiert. Bei einem Sprung ist mir der Reifen von der Felge gesprungen. Auch schon beim Montieren ist ein Reifen von der Felge gesprungen. Gibt es bekannte Probleme mit der Kombi Baron und SL A.30?
ist es ein aktueller Baron? ich habe auf den Newmen Evolution SL A.30 29" den aktuellen Baron und Kaiser drauf und beide Reifen gehen so dermaßen schwer zum aufziehen. nun war meine nabe defekt (keiew von newmen) und der reifen musste wieder runter – hiermit war ich 10 minuten beschäftigt. ich kann mir also schwer vorstellen, dass der reifen dann bei dir einfach so runter fliegt?
vielleicht stimmt was mit dem reifen nicht.
die alten baron 2016-2017 hatten das problem jedoch mal…
 
Dabei seit
30. März 2006
Punkte für Reaktionen
158
Standort
Rhein-Neckar / Odenwald
ist es ein aktueller Baron? ich habe auf den Newmen Evolution SL A.30 29" den aktuellen Baron und Kaiser drauf und beide Reifen gehen so dermaßen schwer zum aufziehen. nun war meine nabe defekt (keiew von newmen) und der reifen musste wieder runter – hiermit war ich 10 minuten beschäftigt. ich kann mir also schwer vorstellen, dass der reifen dann bei dir einfach so runter fliegt?
vielleicht stimmt was mit dem reifen nicht.
die alten baron 2016-2017 hatten das problem jedoch mal…
Kann bestätigen, dass das aktuelle Modell extrem schwer zu montieren geht. Auf zwei verschiedenen Felgen ein Riesenkrampf. Waren allerdings keine Newmen Felgen
 

stromb6

Freak
Dabei seit
29. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
140
Ja Produktionsdatum der Reifen ist KW 37 aus 2017.
Aber auf der E13 Trs Race SL mit 31mm Maulweite halten die Dinger.
Werde mal Conti anschreiben ob ich die Dinger umgetauscht bekomme.

Danke für die schnellen Antworten.
 
Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
629
Standort
Konstanz
Ja Produktionsdatum der Reifen ist KW 37 aus 2017.
Aber auf der E13 Trs Race SL mit 31mm Maulweite halten die Dinger.
Werde mal Conti anschreiben ob ich die Dinger umgetauscht bekomme.

Danke für die schnellen Antworten.
ok, ein alter baron ist mir damals auch schon mal beim aufpumpen von einer notubes felge gesprungen :rolleyes:
 

stromb6

Freak
Dabei seit
29. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
140
Es lag definitiv am Baron Reifen. Hab heute in der Früh zwei Maxxis Highroller aufgezogen.
Sehr mulmiges Gefühl bei den ersten Sprüngen. Den 2,5 Meter Drop musste ich drei mal anfahren.
Aber die Reifen halten perfekt auf der Felge.

Conti hat mich an den Händler verwiesen bei dem ich die reifen gekauft habe.
Mal gespannt was Bike Discount dazu sagt.
 
Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
629
Standort
Konstanz
Es lag definitiv am Baron Reifen. Hab heute in der Früh zwei Maxxis Highroller aufgezogen.
Sehr mulmiges Gefühl bei den ersten Sprüngen. Den 2,5 Meter Drop musste ich drei mal anfahren.
Aber die Reifen halten perfekt auf der Felge.

Conti hat mich an den Händler verwiesen bei dem ich die reifen gekauft habe.
Mal gespannt was Bike Discount dazu sagt.
ok gut ;)
wie hast du mit conti kontakt aufgenommen?
ich habe die erfahrung gemacht, dass wenn man über die "[email protected]" einem immer sofort ein austausch angeboten wird…
 

stromb6

Freak
Dabei seit
29. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
140
Ich habe direkt auf der Homepage unter Kontakt-Qualitätsmanagement Kontakt aufgenommen.

Werd mal ne Mail an die von dir gepostete Mailadresse schicken. Ich hab 6 von den Reifen hier. Hab nochmal versucht einen anderen aufzuziehen. Bei ca. 2 - 2.5 Bar mit lauten Knall von der Felge gesprungen. Die Dinger gehen auch viel zu leicht auf die Felge.
 

stromb6

Freak
Dabei seit
29. Januar 2012
Punkte für Reaktionen
140
Die Antwort mit der Aussage ich solle mich an Bike Discount wenden kam von der Email [email protected] !
Habe nochmal eine Email hin geschrieben, dass ich alle 6 Reifen an BD zurückgeschickt habe. Habe versucht die Baron aus KW 26/2017 auf drei verschiedenen Felgen (Newman, EX1501 und FW Aramide) zu montieren. Nicht auf einer hält der Reifen tubeless.
Hab einen Baron vom Capra demontiert. Diese sind aus KW 11/2018. Sie lassen sich nur mit sehr hohem Kraftaufwand montieren und halten auf allen drei Felgen. Als liegt bei der Serie aus KW 26/2017 definitiv ein Problem vor.
 

playbike

over 30 years of biking
Dabei seit
28. August 2001
Punkte für Reaktionen
44
Wollt mir einen 27.5 Laufradsatz mit SL X.A. 25 Felge aufbauen lassen.
Der Laufradbauer rät mir ab, da erst kürzlich einem Kunden bei 2.5bar Reifendruck der Reifen von der Felge sprang und es wohl Probleme gibt. Finde aber nix über Probleme mit der Felge und bin jetzt sehr verunsichert:confused:
 
Dabei seit
16. Mai 2013
Punkte für Reaktionen
92
Bring doch mal in Erfahrung was das für ein Reifen war und von welchem Modelljahr. Am besten auch, Schlauch oder Tubeless?

Die Schuld jetzt nur der Felge zu geben ist doch etwas einseitig.
 
Dabei seit
23. Juni 2007
Punkte für Reaktionen
8
Standort
Aalen
Habe mir einen Newmen Evolution SL A.30 29" LRS zugelegt und soeben versucht, einen Nobby Nic 2.35 (mit Schlauch) aufzuziehen.
Leider bin ich kläglich gescheitert. :mad:

Gehen die Reifen grundsätzlich so schwer auf die Felge?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
2. Juni 2013
Punkte für Reaktionen
629
Standort
Konstanz
Habe mir einen Newmen Evolution SL A.30 29" LRS zugelegt und soeben versucht, einen Nobby Nic 2.35 (mit Schlauch) aufzuziehen.
Leider bin ich kläglich gescheitert. :mad:

Gehen die Reifen grundsätzlich so schwer auf die Felge?
also die conti baron und kaiser gehen quasi auch nicht drauf >:(
mit schlauch würde ich mich nicht getrauen die zu fahren. wenn du ein schlauch auf dem trail wechseln musst…
 
Oben