Privateer Bikes Enduro

xMARTINx

Echter (Ex) NordhÀuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.408
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Habe auch wieder von 223 auf 203 runtergerĂŒstet, mit den grĂŒnen Galfer Pro BelĂ€gen kein Dingdong.â˜ș
Und jetzt kommt demnĂ€chst noch eine DRT, die die Cura ersetzt
.oje
 đŸ€Ł
Ich bin auch wegen mangels Freigabe der Selva auf 203mm, reicht völlig aus, Galfer E-Bike BelÀge weil nix lieferbar war, aber sind top
 
Dabei seit
12. Mai 2020
Punkte Reaktionen
18
Ich selbst wiege auch nur etwas unter 70 kilo, aber find die Kraft echt angenehm. Und Solang die Dosierung kein Problem ist, seh ich auch keinen Nachteil dabei. Das Aussehen der 223er Galfer hat mich auch noch etwas dazu ĂŒberredet :D
 

xMARTINx

Echter (Ex) NordhÀuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
12.408
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Klar optisch macht der grosse Rotor was her. Bei NÀsse find ich die tatsÀchlich zu viel des guten.
 

SerpentrasD

Zernichter
Dabei seit
1. September 2016
Punkte Reaktionen
897
Ort
Heidelberg, Freiburg
Hehe ja die 203 Scheiben reicht eigentlich sehr oft. Mit meinen bis zum Teil 88kg fahrfertig mit Wasser ist das Gewicht zwar höher aber das geht alles noch gut.
Weniger Finger Kraft ist immer das Ding. Das war auch der Grund fĂŒr die Direttissima bei mir..
 
Dabei seit
26. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
60
Ich fahr jetzt die XTR mit 203/203, mehr brauch ich nicht bei meinem Gewicht.
Und ich habe es GEPUTZT 😎
 

AnhÀnge

  • 141_4.jpg
    141_4.jpg
    725,2 KB · Aufrufe: 103
Dabei seit
22. August 2021
Punkte Reaktionen
17
Hello Folks,

Ich bin drauf und dran mir das 161 zu bestellen allerdings weiss ich nicht in welcher GrĂ¶ĂŸe.

Zu meinen Daten:
GrĂ¶ĂŸe: 187cm
KörpergrĂ¶ĂŸe bis Brustbein(gemessen Mitte Solarplexus): 142cm
ArmlĂ€nge ( SchlĂŒsselbein bis Mitte Faust): 68cm
SchrittlĂ€nge (barfuß): 92cm

Habe mit Privateer geschrieben und "Nathan" meinte ich solle mir mal das P4 anschauen, ĂŒberzeugt klang er aber nicht.
Was meint ihr ist meine GrĂ¶ĂŸe? Habe Angst dass mir beim P4 auf Grund der enormen LĂ€nge die Verpieltheit des Bikes flöten geht, jedoch weiss ich was es heißt ein zu kleines Bike zu fahren weil das UMF Freddy 1 damals S/M war und ich unwissend. An der Unwissenheit hat sich wohl nicht so viel geĂ€ndert, immerhin weiss ich wo ich mir Rat suche.

Vielen Dank und Ride On!
 
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
3.735
Ort
Linkenheim
Die Frage ist halt ob due ein verspieltes Bike suchst. Ich hab mit 178 und 85er SL ein 141 in P3. Bin also auch an der unteren Grenze der Rahmengroesse. Hier gibt aber auch Leute die mit meiner Groesse ein P2 fahren.

Ich hab ein langes Trailbike zum ballern gesucht und daher eben P3 gewaehlt, war auch erst etwas unsicher aber mir passt das Rad super so. Ich sitz entspannt beim hoch fahren und kann berg ab Gas geben. Die Frage ist halt was du mit verspielt meinst. Ich find meins immer noch verspielt, aber ich mag es auch das Rad mit etwas Nachdruck zu bewegen ;)
 
Dabei seit
2. MĂ€rz 2016
Punkte Reaktionen
36
Ort
Aalen
Morgen!

Ich bin 189cm und hab SL 88cm.
Fahr das 141 auch in P3.
Habe allerdings einen Allrounder gebaut, mit dem man auch mal Stolperbiken kann.
Im Urlaub (Livigno, Vinschgau, Reschen) hab ich mir kein lĂ€ngeres Bike gewĂŒnscht.
Lief sehr gut bergab, ohne nervös zu werden und trotzdem verspielt genug.
Bergauf ist die Sitzposition auch noch sehr in Ordnung.
Möchte es nicht mehr anders um ehrlich zu sein!
 
Dabei seit
22. August 2021
Punkte Reaktionen
17
Im SĂŒden am Fuss des Schwarzwalds

B2t: Habe mir das P3 bestellt, mit ein Grund war dass ein EWS Profi P3 fĂ€hrt mit meiner KörpergrĂ¶ĂŸe und ich kein zu langes Bike möchte, denn Blackline ballern ist schön aber ich möchte auch noch auf ner blauen Line Spass haben und nicht gelangweilt durchrollen. Wenn der Ballerprofi nicht das Schiff fĂ€hrt dann bezweifele ich, dass ich das sollte. Vom Radstand ist es auch in etwa gleich zum Radon Swoop 9.0 AL, was auch in der engeren Auswahl war, wo ich ganz klar auf XL gepasst hĂ€tte.

We will see...ich berichte, wenn die Bude anfang nÀchsten Jahres aufgebaut ist.
 
Dabei seit
26. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
60
Denke ist eine gute Entscheidung, mit 176cm war ich auch unsicher ob P2 oder 3. Da ich aber eher der Typ Frosch bin, also kurzer Oberkörper lange Beine und mir die kurzen kettenstreben gefallen bin ich auch von zwei rahmengrĂ¶ĂŸen bei der kleineren Version gelandet. Passt wunderbar und ist immer noch lang genug wenn es mehr Fahrtwind gibt 👍 Viel Spaß damit wenns da ist đŸ»
 
Dabei seit
22. August 2021
Punkte Reaktionen
17
Denke ist eine gute Entscheidung, mit 176cm war ich auch unsicher ob P2 oder 3. Da ich aber eher der Typ Frosch bin, also kurzer Oberkörper lange Beine und mir die kurzen kettenstreben gefallen bin ich auch von zwei rahmengrĂ¶ĂŸen bei der kleineren Version gelandet. Passt wunderbar und ist immer noch lang genug wenn es mehr Fahrtwind gibt 👍 Viel Spaß damit wenns da ist đŸ»
Typ Frosch :D :D :D ja ich auch absolut...der Radladen wo ich mein Gravelbike kaufte meinte aus mir hÀtt wohl mal ne Frau werden sollen wegen der BeinlÀnge xD der Reach vom P3 ist der selbe wie der vom Swoop in XL und daher bin ich guter Dinge auch wenn das Oberrohr recht kurz ist...hab mal vorsichtshalber n 50mm Vorbau gekauft.
 
Dabei seit
26. Oktober 2019
Punkte Reaktionen
60
50mm 😂 hoffe hast die Rechnung nicht entsorgt. Bin mit 35 zufrieden, aber jedem sein Ding. Aufgrund der etwas ausgefallenen geo der PT ist auch schwer vorher schon zu shoppen. Probiers mal, denke aber 50mm ist schon arg lang.
 
Dabei seit
22. August 2021
Punkte Reaktionen
17
ja ich hab noch die Rechnungen von vor X Jahren einfach aus Prinzip, aber kommt erst....naja bis ich das Bike aufbaue im Dezember ist das RĂŒckgaberecht eh dahin :D
 
Dabei seit
22. August 2021
Punkte Reaktionen
17
Dein Beitrag entspricht in nicht annÀhernd den Verhaltensregeln, wo kommst denn her?
Na, gehts dir wieder besser? :heul:
LOL. Muckst rum aber blockiert mich ? Bist ja n ganz großer. Wer so handelt hat auch nur im Internet ne große fresse. Aber passt schon, muss auch Leute geben die rtl2 schauen. Suchst du dir jetzt alle Threads raus in denen ich geschrieben habe um weiter rumzuprovozieren ? Nur zum Verstehen, dann mach ich nĂ€mlich einfach n neuen Account auf dass mir so ein filius canis nicht weiter auf den Keks geht...hĂ€tte vllt besser Hundetrainer werden sollen um mit dir umzugehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
14. Dezember 2009
Punkte Reaktionen
3.735
Ort
Linkenheim
Wer musste eigentlich am 141 (oder auch 161) schon die ganzen Rahmenschuetzer ersetzen. Die Kettenstrebe und Unterohr haben sich bei mir geloest und ich hab das am Wochenende mal fix mit Slappertape ersetzt.
Ich glaub mit @walfersama hat ich mal geschrieben und es klang auch so als wenn es nur noch so rumhaengt ;)
 
Dabei seit
17. September 2016
Punkte Reaktionen
817
Wer musste eigentlich am 141 (oder auch 161) schon die ganzen Rahmenschuetzer ersetzen. Die Kettenstrebe und Unterohr haben sich bei mir geloest und ich hab das am Wochenende mal fix mit Slappertape ersetzt.
Ich glaub mit @walfersama hat ich mal geschrieben und es klang auch so als wenn es nur noch so rumhaengt ;)

Ja schaut irre ranzig aus und mittlerweile geht auch schon der Schutz am Unterrohr ab.

Irgendso nen carbonschutz pack ich mir nicht drauf. Da fehlt mir das VerstÀndnis - carbonschutz am alubike.

Ich probier mal mit 3m slappertape auf der Sitz- und kettenstrebe. Kannst mir Mal ein Foto schicken bitte?

Anscheinend soll dort auch der Schutz vom ekano bzw raaw madonna passen.
 
Dabei seit
12. Mai 2020
Punkte Reaktionen
18
An der Kettenstrebe (161) hab ich mir den Schutz vom Madonna draufgebaut. Der passt wirklich Top und die Kette ist wieder komplett still.
Am Unterrohr ist mir aus dem Pinkbike-forum der Nukeproof Dissent Schutz bekannt und der passt wie es scheint auch ziemlich Perfekt (wenn er mal lieferbar ist)
 
Dabei seit
5. Oktober 2016
Punkte Reaktionen
16
Hab beim 141 direkt aus dem Karton alles abgezogen, war schon komplett lose an den Kanten. Jetzt alles mit Slapper Tape beklebt.
 
Oben