Specialized Chisel 2021 - Zeigt her eure Aufbauten .....

Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
7.020
Ich interpretiere die Schalen als Teil des Rahmens wenn in ein Epic und ein Chisel der gleiche Steuersatz passt.
So siehts aus.
Die Schalen sind Bestandteil des Rahmens ausgelegt für einen IS Steuersatz.

So stehts in der Epic Anleitung
* The press-in headset cups on the alloy frames are custom machined to be flush with the head tube, but use standard 1 1/8” upper and 1.5” lower press-in cup diameter dimensions
 
Dabei seit
15. März 2019
Punkte Reaktionen
467
Ort
Cologne
Vielleicht für alle die ein aktuelles Specialized fahren interessant, hab ich mir gerade bestellt: CK Dropset 5:hüpf:
https://avt.bike/blogs/avt-bike-blog/chris-king-dropset-5-is-here
Mein Chisel hat nach dem fitting guide Messmethode B einen Abstand von 2.25 bis 2.3 mm gemessen mit meinem alten Messschieber aus meinen Motorradzeiten.

Ich hatte E-Mail Rücksprachen mit AVT und als Antwort folgende zuletzt bekommen:
Thanks Gunter,
I am double checking this with King, I am pretty sure the Dropset 5 will fit tho.

Thanks,
Alex.
Als Bild haben die das von mir bekommen:
1611341080860.png

Edit:
So nebenbei an Service-Dienstleistung könnte man sich in den USA so manches abschauen, Antworten kamen innerhalb kürzester Zeit und sich mit dem Hersteller auseinandersetzen echt wow!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. März 2019
Punkte Reaktionen
467
Ort
Cologne
… mach ich, bestellt über UPS mit knapp 45$ sogar günstiger als USPS, sollte schnell da sein.

Bin ich noch nicht gefahren aber die würde ich als eine der ersten anschauen:
 
Dabei seit
7. September 2009
Punkte Reaktionen
200
Ort
Münzenberg
Halt uns bitte auf dem laufenden .... :daumen:

Ich überlege gerade, ob die SID rausfliegt und ich auf Starrgabel umbaue.
Jemand einen Tipp für ne hochwertige Carbonforke?
Hatte mal eine 29er 3T Rigid Carbon, fand die eigentlich ganz gut! Bekommt man aber heute nicht mehr ganz so leicht meine ich... damals gab es die in vielen gängigen Online-Shops.
Niner hat auch schöne Modelle.
 

Wildman1967

#staywild
Dabei seit
15. August 2001
Punkte Reaktionen
903
Ort
In the woods ....
Hatte mal eine 29er 3T Rigid Carbon, fand die eigentlich ganz gut! Bekommt man aber heute nicht mehr ganz so leicht meine ich... damals gab es die in vielen gängigen Online-Shops.
Niner hat auch schöne Modelle.

3T sowie Niner sind rar mittlerweile! Ich tendiere momentan zur Whisky No.9, wobei auch die wohl nicht in Deutschland zu bekommen ist! :ka:
 
Dabei seit
10. August 2015
Punkte Reaktionen
351
Ort
Odenwald | Pfalz
Gibt's hier jemanden, der das Chisel mit 120mm Gabel aufgebaut hat? Ich hätte ein gutes Angebot für eine 120mm SID Ultimate und könnte das Plus an Federweg sicher gut gebrauchen.

Laut Geometrie-Rechnung wären Lenk- und Sitzwinkel ca 1° flacher, das Tretlager 9mm tiefer - Praxis-Erfahrungen zu hören wäre natürlich klasse :)
 

Diddo

Kaffeetrinker
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte Reaktionen
3.057
Ort
Neuss
Gibt's hier jemanden, der das Chisel mit 120mm Gabel aufgebaut hat? Ich hätte ein gutes Angebot für eine 120mm SID Ultimate und könnte das Plus an Federweg sicher gut gebrauchen.

Im schlimmsten Fall kannst du die SID auf 100mm traveln wenn es dir gar nicht taugt. Warum immer mehr Federweg Vorteile bringen soll werde ich allerdings nie verstehen :D
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte Reaktionen
5.333
Ort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Ich hab die 120er Ulti gekauft, da ich das plus an Steifigkeit (komme von der LEfty:p) und die pm180 wollte.
Am Epic HT wurde mir allerdings der Sitzwinkel zu flach und die Front zu hoch. Darum habe ich sie auf 100mm getravelt und bin jetzt sehr zufrieden :) Mehr als 100mm am XC Hardtail frage ich mich auch wo fuer. Wenn ich vorne 120mm brauche, habe ich angst um das leichte ungefederte XC Heck ;)
1611640654999.png
 
Dabei seit
10. August 2015
Punkte Reaktionen
351
Ort
Odenwald | Pfalz
Mehr als 100mm am XC Hardtail frage ich mich auch wo fuer.
Downcountry und so.

Ne im Ernst, ich hab ein gutes Angebot für eine sofort verfügbare 120mm SID Ultimate, würde es einfach mal versuchen wollen. Die 100mm Judy Gold an meinem alten Chisel hatte ich zumindest hin und wieder voll ausgereizt.

(Ein neuer Airshaft um auf 100mm zu traveln wären ja auch kein Problem) :daumen:
 

nopain-nogain

as sick as sick gets!
Dabei seit
27. September 2005
Punkte Reaktionen
5.333
Ort
waldkirch bei freiburg
Bike der Woche
Bike der Woche
Ic hsage ja nix gegen die 35er Sid. Die wollte ich ja auch... aber die 120mm sind fuer mich am XC Hardtail too much.
1. versaut es mir die Sitzposition. Ich habe messbar weniger Druck auf dem Pedal.
2. wenn ich die Gabel ausfahre, ueberlebt es das Hinterrad nimmer :p
 
Dabei seit
21. Juni 2013
Punkte Reaktionen
7.020
Und selbst wenn die Geometrie dafür ausgelegt ist, ist viel Federweg am Hardtail doch immer ein Kompromiss?
Ich wunder mich immer über diese Downcountry (?) Geschichten mit teilweise dann 160mm am Hardtail.
Vielleicht funktioniert es auch und ich hab nen Denkfehler, aber mich persönlich stört es schon wie sich die Geo ändert wenn die 100mm Gabel einfedert.
Wenn ich mir jetzt eine 160mm an der Front vorstelle...
Die wenn ganz einfedert ändert sich der Lenkwinkel um über 8 Grad...
 
Dabei seit
10. August 2015
Punkte Reaktionen
351
Ort
Odenwald | Pfalz

Diddo

Kaffeetrinker
Dabei seit
12. Februar 2011
Punkte Reaktionen
3.057
Ort
Neuss
wie gesagt, ich möchte hier im Chisel-Thread keine Diskussion über das Für und Wider von viel Federweg am HT lostreten. Mehr als die 120mm der SID würde ich hier auch gar nicht in Erwägung ziehen.
Das Epic hat quasi die gleiche Geometrie wie das Chisel, insofern hast du ja schon einmal Input bekommen. Wenn die SID so günstig ist, dann sollte das traveln auf jeden Fall noch drin sein :)
 
Dabei seit
17. August 2010
Punkte Reaktionen
723
Ort
Augsburg
Eben, traveln geht immer. War auch erst mein Plan, aber ich fahre mit dem Chisel auch mal etwas gröbere Trails, die wahrscheinlich über den angedachten Einsatzzweck etwas hinausgehen, und bin sehr glücklich über die 120mm.
Im Vergleich zur Judy ists egal mit welchem Federweg sowieso ein Quantensprung.
 
Dabei seit
7. September 2009
Punkte Reaktionen
200
Ort
Münzenberg
Ich müsste mal euer Schwarmwissen anzapfen, da ich bei Lieferung des Chisels gern alle Teile daheim bereit liegen hätte :)

Bei Touren mit meiner Familie soll das Chisel auch mal den Thule Chariot ziehen. Nun brauche ich dafür dann eine andere Steckachse.
Wer kann mir sagen, welche von denen im nachfolgenden Link passend ist?

Am Levo fahre ich die Syntace (M12x1,0) 160 - 172mm, passt diese auch ans Chisel?


Alternativ auch hier: https://cdn.bike24.net/i/mb/4d/a8/17/19802-810157.pdf

Falls mir wer helfen kann, danke vielmals vorab!

Hoffe darauf, dass März als LT gehalten wird und ich dann auch mal Bilder liefern kann :daumen:
 
Dabei seit
28. September 2006
Punkte Reaktionen
2.109
Ort
Neukirchen-Vluyn
Ich müsste mal euer Schwarmwissen anzapfen, da ich bei Lieferung des Chisels gern alle Teile daheim bereit liegen hätte :)

Bei Touren mit meiner Familie soll das Chisel auch mal den Thule Chariot ziehen. Nun brauche ich dafür dann eine andere Steckachse.
Wer kann mir sagen, welche von denen im nachfolgenden Link passend ist?

Am Levo fahre ich die Syntace (M12x1,0) 160 - 172mm, passt diese auch ans Chisel?


Alternativ auch hier: https://cdn.bike24.net/i/mb/4d/a8/17/19802-810157.pdf

Falls mir wer helfen kann, danke vielmals vorab!

Hoffe darauf, dass März als LT gehalten wird und ich dann auch mal Bilder liefern kann :daumen:
Das Chisel benötigt M12 x 1.0mm in 172mm Länge, sollte also passen.
 
Oben