Warum ich mein letztes Rad bei Canyon gekauft habe...

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. amissitterid

    amissitterid

    Dabei seit
    04/2017
    haha, der titel ist bewusst zweideutig gewählt ;)

    ist in arbeit! der versand des bikes nach deutschland wurde von canyon übernommen.



    Wurde heute abend von Canyon angerufen(!!!) ... hab leider den anruf verpasst und beim rückruf hat niemand mehr abgehoben.
    man darf gespannt sein.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. nikl69

    nikl69

    Dabei seit
    07/2006
    oha, scheint was bewirkt zu haben. Aber wenn sie dir entgegen kommen, was dir zu wünschen ist, werden wir das wohl nie erfahren. Normalerwesie wird dann Stillschweigen vereinbart. Aber dir drück ich die Daumen!
     
  4. psychorad!cal

    psychorad!cal Hellvetia

    Dabei seit
    08/2006
    Die schrauben jetzt sicher ein Rahmenset auseinander damit der Shitstorm aufhört und nicht noch grössere Ausmasse annimmt.
    Aber das ändert nichs an der Problematik der unzureichenden Ersatzteilversorgung hinsichtlich des grossen C.
     
  5. TobiTheDuck

    TobiTheDuck

    Dabei seit
    10/2010
    Na oder die wollten nur mal Fragen, wann die kaputte Sch***karre mal wieder abgeholt wird... :D

    Hm, eigentlich könnte man dem TE ja auch einfach eine gebrauchte Kettenstrebe von einem komplett getauschten Rahmen eines anderen Kunden anbieten. Mehr oder weniger kostenlos natürlich...
     
  6. rmaurer

    rmaurer

    Dabei seit
    06/2009
    aber es zeigt einen Lösungsweg auf

    bei YT, Radon, Propain
    1) neue Kettenstrebe anhand der offiziellen Preisliste bestellen und einbauen

    bei Canyon
    1) einen thread aufmachen
    2) 300 posts anhäufen und beten dass mtb-news den thread nicht dicht macht
    3) auf Anruf von Canyon warten
    4) ob jetzt als nächstes die Strebe des threadstarters getauscht oder der threadstarter als Person liquidiert wird ("Canyon hat am Abend angerufen"...) werden wir leider nie erfahren wenn im Falle des Austausches Stillschweigen vereinbart wurde
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  7. filiale

    filiale

    Dabei seit
    06/2005
    Selbst wenn es jetzt eine Strebe geben sollte (wie gewünscht gegen Geld), das wird eine Ausnahme bleiben. Und genau DAS ist das Problem. Der Rest der Biker weiß nun wie sich Canyon in so einem Fall verhalten wird. Es wird nicht immer eine neue Ausnahme geben.
    Somit spielt es gar keine Rolle mehr wie sich Canyon nun entscheidet.

    Das Geschäftsprinzip von Canyon ist einfach Kunden- und Serviceuntauglich.

    Beispiel: Ich hatte einen defekten SLX Umwerfer. Dort war innen die Feder gebrochen. Rücksendeschein angefordert. Päckchen eingeschickt. Nach 3 Wochen gab es einen neuen direkt von Paul Lange. Fazit: Canyon hat NICHTS an Herstellerteilen auf Lager. Außer gewisse eigene Rahmenteile (Schrauben, Lager etc.). Canyon schickt offenbar ALLES zu den Herstellern. Das spart Lager und Verwaltungskosten. Aber erhöht die Servicezeit um Wochen/Monate. Am Besten hätte ich mir für 25 Euro schnell einen neuen Umwerfer bestellt.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  8. psychorad!cal

    psychorad!cal Hellvetia

    Dabei seit
    08/2006
    Die sollen dem Te lieber einen Gutschein für Devinci oder Santacruz ausstellen ;)sonnst bricht das ja sofort wieder,nö.
     
  9. bimmer1980

    bimmer1980

    Dabei seit
    11/2015
    Wie auch immer das für amissiterid ausgeht, wenn Canyon diesen Blödsinn nicht ändert wird es noch viele weitere Kunden treffen.
     
  10. amissitterid

    amissitterid

    Dabei seit
    04/2017
    Wenn man bedenkt dass gestern die neuen Modelle online gingen, ist es auch der ungünstigeste zeitpunkt für Canyon.
    Ich verstehe auch noch immer nicht was diese "problematik" sein soll.
    Wenn Canyon keine rahmenteile einzeln vom zulieferer bekommt um diese als ersatzteile an kunden zu verkaufen, dann nehmen sie halt ein paar rahmen mehr und "teilen" diese. Der mit der gebrochenen kettenstrebe, bekommt eine kettenstrebe, der mit dem gebrochenen hauptrahmen bekommt einen hauptrahmen (zb als günstigere alternative zum kompletten crash replacement). Wenn am ende der saison was übrig bleibt... meine güte. Sie werden auch wsl so manche kompletträder am ende der saison nicht los.
    Es geht eben nicht ums "nicht können", sondern "nicht wollen".
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  11. basti321

    basti321 Schnellste Maus von Mechico

    Dabei seit
    10/2010
    Genau da liegt der Hase im Pfeffer.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  12. red_hook

    red_hook skatemental

    Dabei seit
    11/2016
    der duracel hase hat gestern angeblich nen dämpfer zerblasen und ist nach hause gehumpelt
     
  13. delphi1507

    delphi1507

    Dabei seit
    05/2014
    Wenn er sagt er darf nix sagen ist das doch schon Aussage genug..
     
  14. xlacherx

    xlacherx

    Dabei seit
    06/2014
    Oder sie kommen mit "dein Rahmen gibt es nicht mehr, der neue kostet jetzt etwas mehr "
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  15. G.Heim

    G.Heim Skietouren Biken Klettern

    Dabei seit
    09/2010
    So, nachdem ich dies alles gelesen habe und nachdem einem Kumpel vor kurzem genau dasselbe passiert ist, war mein Strive CF auch vorerst mein letztes Canyon.

    Eigentlich wollte ich mir noch das 2019 Nachfolgemodell zulegen.
    Jetzt wird's dann wohl ein Transition.

    Unabhängig wie dieser konkrete Fall ausgeht, kann ich Canyon nur empfehlen schnellstmöglichst Rahmenteile in ihr Ersatzteilprogramm aufzunehmen.
     
  16. boarderking

    boarderking

    Dabei seit
    01/2004
    Die trauen sich nicht Mal mehr, ihre neuen Strive bei Facebook anzukündigen....
     
  17. amissitterid

    amissitterid

    Dabei seit
    04/2017
    @xlacherx
    gibts auch nicht mehr. hätte den 2018er stealth bekommen.
     
  18. Hammer-Ali

    Hammer-Ali Ich habe nix dagegen überholt zu werden. Leider..

    Dabei seit
    11/2016
    Aber was hat diese Sache hier mit einem Garantieversprechen zu tun?
     
  19. filiale

    filiale

    Dabei seit
    06/2005

    Und was ist dem Kumpel passiert ? Wie ist es da ausgegangen ?
     
  20. hometrails

    hometrails HomeTrails.de

    Dabei seit
    05/2012
    Das Problem vom TE nichts. Hier wurde im Thread aber teils auf andere rechtliche Aspekte abgewichen. Mein Post bezog sich auf einen kurz zuvor, ich hatte das Zitierten vergessen.
     
  21. basti321

    basti321 Schnellste Maus von Mechico

    Dabei seit
    10/2010
    Wie jetzt? Was ist dann mit der Produkthaftung, wenn die verstöpselten Anbauteile an ein anderes, nicht orischinales Modelljahr angebaut werden :confused:?
     
  22. amissitterid

    amissitterid

    Dabei seit
    04/2017
    [​IMG]

    Die Kettenstrebe wird getauscht!

    Ein Statement dazu sollte in nächster Zeit von Canyon kommen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Oktober 2017
    • Gewinner Gewinner x 18
    • gefällt mir gefällt mir x 6
  23. lightxx

    lightxx

    Dabei seit
    03/2015
    Was lange währt, wird endlich gut ...

     
  24. Ivan123

    Ivan123 FRÜHLINGSLAUFFINISHER

    Dabei seit
    02/2007
    Verschissen haben sie trotzdem............
     
    • Gewinner Gewinner x 4
    • gefällt mir gefällt mir x 3
  25. xlacherx

    xlacherx

    Dabei seit
    06/2014
    Was?
    Der Rahmen? Die Strebe? Kostenlos? Musst du schweigen?
    Na bisschen mehr Info wäre geil
     
  26. damianfromhell

    damianfromhell

    Dabei seit
    07/2013
    Schon lächerlich das man dafür so ein Fass aufmachen muss und die das im Einzelfall nun zur schadensbegrenzung machen