YT Jeffsy 2019

Dabei seit
13. Oktober 2006
Punkte Reaktionen
78
Ort
Hamburg
Hi Zusammen, habe seit kurzem ein Jeffsy 2019 CF Pro 27,5 und Ich habe bei schnelleren Fahrten zB über Kopfstein Pflaster oder unebene Wege, ein klingelndes Geräusch (klingt ein bisschen wie ein kleines glöckchen), nach meiner Wahrnehmung aus dem vorderen Bereich des Rades, aber leider konnte ich bisher noch nicht lokalisieren woran dies liegt, Habe schon alle Schrauben an Vorbau und Lenker gelöst und mit dem korrekten Drehmoment wieder angezogen aber leider ohne Erfolg. Steuersatz hat auch kein Spiel. Irgendeine Idee was dies sein könnte?
Bremsscheiben könnte so ein Geräusch machen.
Versuch mal die Griffweite zu verändern oder wenn es bei deinen Bremsen geht, versuch mal den Druckpunkt zu ändern.
 
Dabei seit
2. Oktober 2011
Punkte Reaktionen
218
Ort
Mannheim
Hallo,

meine kleine Frage - mein PF Innenlager ist jetzt nach einem Jahr einseitig komplett hinüber. Wassereintritt, komplett fest gewesen. Hat jemand für das 2019er Jeffsy 29 mit e13 TRs Race Kurbel die Innenlagermaße bzw. einen Tipp für ein besseres Ersatzlager?

bzw. kann mir jemand bestätigen:

das Hope PF41-30 passt in das Jeffsy 2019 mit e13 TRS R Kurbel. Antriebsseitig den schwarzen Spacer bei der Schale verbaut?!

2. Bei mir funktioniert ebenso der APS Adjuster nicht mehr. Die Verfügbarkeit im Netz als Ersatzteil ist eine Katastrophe - hat jemand einen Tipp?


danke!
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
10. Juli 2011
Punkte Reaktionen
175
Ort
Dresden
Meinst du den?


Schreib e13 einfach ne Mail, normal sind die sehr kulant.
 
Dabei seit
1. Juli 2014
Punkte Reaktionen
80
Ort
muc
Hat jemand für das 2019er Jeffsy 29 mit e13 TRs Race Kurbel die Innenlagermaße bzw. einen Tipp für ein besseres Ersatzlager?

bzw. kann mir jemand bestätigen:

das Hope PF41-30 passt in das Jeffsy 2019 mit e13 TRS R Kurbel. Antriebsseitig den schwarzen Spacer bei der Schale verbaut?!

Ja das Hope Lager passt, den schwarzen Spacer darfst du nicht montieren.

Die Lager sind wegen der kompakten Bauform nicht sehr langlebig...
 
Dabei seit
14. November 2010
Punkte Reaktionen
55
Meine Pike hat dort ähnlich viel Spiel und das Geräusch tritt bei mir definitiv nicht auf. Das aus deinem vorherigen Video ist ja echt krass.
Das war bei mir auch. Ich bin der Meinung das da ein O-Ring zwischen die Einsteller gehört. Demontiere mal die Einsteller, dann siehst du auf der Rückseite die Nut dafür. Zum Testen kannst ja erstmal mit bissl Panzertape fixieren.
 
Dabei seit
21. November 2013
Punkte Reaktionen
328
ein klingelndes Geräusch (klingt ein bisschen wie ein kleines glöckchen)....
Hallo Kaminari, das hab ich beim Jeffsy MK1 auch gehabt. Hier war ein Ring im Steuersatz auf dem ein Gummiring sitzt falsch herum drin. Dadurch hat die grosse Kappe unterm Vorbau bei der Fahrt immer geklingelt. Kannst ja mal schaun ob das bei dir auch so ist :) Kenn deinen Steuersatz leider nicht.

gruss hawk
 
Dabei seit
13. September 2017
Punkte Reaktionen
0
Das war bei mir auch. Ich bin der Meinung das da ein O-Ring zwischen die Einsteller gehört. Demontiere mal die Einsteller, dann siehst du auf der Rückseite die Nut dafür. Zum Testen kannst ja erstmal mit bissl Panzertape fixieren.
Habe schon geschaut , sehe die Nut aber keinen O-Ring. Ist bei dir da einer Verbaut?
Gehe heut Abend wieder fahren und werde nochmal drauf achten ob es tasächlich an dem Compression Versteller liegt.
 
Dabei seit
13. September 2017
Punkte Reaktionen
0
Hallo Kaminari, das hab ich beim Jeffsy MK1 auch gehabt. Hier war ein Ring im Steuersatz auf dem ein Gummiring sitzt falsch herum drin. Dadurch hat die grosse Kappe unterm Vorbau bei der Fahrt immer geklingelt. Kannst ja mal schaun ob das bei dir auch so ist :) Kenn deinen Steuersatz leider nicht.

gruss hawk
Gehe heut Abend wieder fahren und werde nochmal drauf achten ob es tatsächlich an dem Compression Versteller liegt. Wenn nicht kann es eigentlich nur noch der Steuersatz sein...
 
Dabei seit
9. August 2016
Punkte Reaktionen
0
...
Als nächstes habe ich mein e13 SL 32T Kettenblatt ausgebaut. Hier braucht es ein spezielles Tool von e13 (15€). Die Kurbel ging locker mit einem 8er Inbus ab....
Das 28er (3mm weniger Offset) war dann etwas fummelig aufzusetzen weil zwei Abstandshalter genau aufgesetzt werden mussten. Nach ein paar Versuchen hat es aber geklappt. Aber offenbar Ist die Kette nun aber zu lang. Da ich aber weder Kettenschloss für 11-fach (nur 10-fach) noch ein Nietstift für 11-fach hatte, habe ich einfach das Schaltwerk über die Schraube nach hinten gestellt. So sauber ist es aber nicht geworden. Im kleinsten Gang liegt die Kette leicht an der Rolle an.
Glaubt ihr, dass das problematisch sein wird?

Hallo,
ich wollte das 32T SL (-8mm Offset) gegen ein ovales 28T von Oneup mit Umbaukit tauschen. Wegen den 3mm Offset weniger, habe ich die zwei Spacer auf die Seite der Kurbel verbaut. Allerdings kommen dann die Kettenblattzähne dem Rahmen sehr nahe, siehe Fotos.

Wenn ich die Spacer auf der Innenseite wie beim 32T SL montiere, liegt die Kette sehr schräg auf dem größten Ritsel auf und ist eigentlich unfahrbar.
Alternativ könnte ich noch den 1mm innen und den 2mm Spacer außen probieren. Hatte jemand auch das Problem und kann mir weiterhelfen?

Edit:
Jetzt habe ich nochmal die letzten Seiten des Threads durchgelesen und habe wohl die falsche Variante gekauft. Das SL ist non-boost und das Oneup ist boost. Bleibt nur der Neukauf übrig, oder?
 

Anhänge

  • e13Kettenblatt.jpg
    e13Kettenblatt.jpg
    241,4 KB · Aufrufe: 34
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
19. Mai 2020
Punkte Reaktionen
0
Moin, würde gern bei meinem CF Pro 27 den verbauten RS Deluxe rt3 gegen ein Super Deluxe tauschen, wenn der die gleichen Maße 230x60 hat passt der dann problemlos? Stammt aus einem Santa Cruz Nomad
 
Dabei seit
6. Juni 2019
Punkte Reaktionen
67
Ort
München
Moin, würde gern bei meinem CF Pro 27 den verbauten RS Deluxe rt3 gegen ein Super Deluxe tauschen, wenn der die gleichen Maße 230x60 hat passt der dann problemlos? Stammt aus einem Santa Cruz Nomad

Vermutlich nicht so einfach, da das Nomad meines Wissens eine deutlich andere Kinematik als das Jeffsy hat. Du könntest den Tune aber von einem Spezialisten drauf umbauen lassen (das sind im Endeffekt fixen Einstellungen für alles außer dem Low Speed Rebound, den du noch selbst einstellen kannst)
 
Dabei seit
18. August 2014
Punkte Reaktionen
66
Ort
München
Hat jemand die ultimative Idee wie ich beim Jeffsy am Hauptlager diese Konusscheibe herausbekomme ? Wollte letztes mal den Bolzen nachfetten und hab mir den Innensechskant an dem Teil rundgedreht.
Generell bekomme ich das Teil nicht raus ohne das mein Bit Einsatz da immer hart verkanntet. Also wenn jemand nen Tipp hat wie ich das nun ohne Innensechskant wieder herausbekomme dann her damit. Das Ding liegt ja quasi nur im Rahmen und hat selber kein Gewinde. Danke

Im Bild rot markiert

Screenshot_20200523-020021_Browser.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
24. August 2017
Punkte Reaktionen
5
Hat jemand nen Tipp für ein gutes Tubeless Kit?
Würde gerne mein jeffsy cf pro 2020 mit e13 trs plus laufrädern.
Danke schonmal!
 
Dabei seit
16. April 2006
Punkte Reaktionen
476
Ort
Pankow
das würde mich auch mal interessieren. Sitzt bei mir auch sehr fest, und ich hab Angst davor, da was kaputt zu machen?
Ich würde einen torx nehmen der gerade noch nicht hineinpasst und mit einem Hammer behutsam rechtwinklig zur Achse versenken , da der torx immer konisch ausläuft sollte sich die Verbindung beim eintreiben mit dem Hammer in eine Passung verwandeln ,genug um die Achse wenigstens einmal zu lösen.
Bei ähnlichen Problemen hat sich das bei mir mehrmals bewährt
 
Dabei seit
10. Juli 2011
Punkte Reaktionen
175
Ort
Dresden
Hat jemand nen Tipp für ein gutes Tubeless Kit?
Würde gerne mein jeffsy cf pro 2020 mit e13 trs plus laufrädern.
Danke schonmal!


Wieso Kit? Einfach ein paar günstige Ventile kaufen, dass Band ist schon geklebt. Fahre die e13 mit Conti Baron. Mit Schwalbe Fluid gehen die super einfach auf die Felge, dass wird mit Maxxis oder Schwalbe nicht anders sein. Milch musst du selber wissen ob du die Amoniakplörre von Stans rein tust oder etwas auf Latexbasis.
 
Oben