70x Griffe

fantastic

deisterfreun.de
Dabei seit
31. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
19
Standort
Hannover
Hallo zusammen,

fahre seit geraumer Zeit die 70x Griffe.
Sie sind vom Griffgefühl her (ohne Handschuhe) eine Spur zu dünn, aber ansonsten top. Die vordere Kante ist sehr gut gelungen und gibt mir beim Greifen ein besseres Gefühl.

Was ich leider bemängeln muss, ist die Klemmung am Lenker.
Innen an der Schraubklemmung sind sie logischerweise fest, außen weisen beide Griffe Spiel auf.
Ich kann sie also hin- und herbewegen, was für einen „festen Griff“ eigentlich nicht sein darf!
Da haben die Griffe anderer Hersteller besser geklemmt (ebenfalls nur 1 Klemmpunkt pro Griff). Der Durchmesser vom Lenker passt, er ist also nicht zu dünn.

Hat wer ähnliche Erfahrungen?

Grüße
 
Dabei seit
11. März 2002
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Nähe Göttingen
Hi, fahre die 70x griffe seit gut 6 Monaten an meinem Dh Rad, nahezu jedes Wochenende damit unterwegs und kann deine Erfahrungen nicht bestätigen, die Griffe sind absolut fest.
Fahre sie am 30x Lenker, vorher Truvativ boobar und descendant. Nie Probleme gehabt
 
Dabei seit
10. Juni 2014
Punkte für Reaktionen
3.384
Hallo zusammen,

fahre seit geraumer Zeit die 70x Griffe.
Sie sind vom Griffgefühl her (ohne Handschuhe) eine Spur zu dünn, aber ansonsten top. Die vordere Kante ist sehr gut gelungen und gibt mir beim Greifen ein besseres Gefühl.

Was ich leider bemängeln muss, ist die Klemmung am Lenker.
Innen an der Schraubklemmung sind sie logischerweise fest, außen weisen beide Griffe Spiel auf.
Ich kann sie also hin- und herbewegen, was für einen „festen Griff“ eigentlich nicht sein darf!
Da haben die Griffe anderer Hersteller besser geklemmt (ebenfalls nur 1 Klemmpunkt pro Griff). Der Durchmesser vom Lenker passt, er ist also nicht zu dünn.

Hat wer ähnliche Erfahrungen?

Grüße
Ja kenn ich ja. Ehrlich gesagt bin ich im allgemeinen von den Griffen enttäuscht.
Nicht nur dass sie das "Spiel" haben - neun, gefühlt nutzen sie sich auch sehr schnell ab.....
Bei dem Preis find ich das nicht sonderlich gut.
 
Dabei seit
11. März 2002
Punkte für Reaktionen
104
Standort
Nähe Göttingen
Fährst Du die Alu- oder Carbonvariante? Bist Du zufrieden?
Ich fahre die Alu Variante mit 12grad backsweep und fühle mich sehr wohl mit ihm :)
Anfangs hatte ich ihn ein paar grad zu weit nach vorne gedreht, so dass ich es als ungewohnt empfand, dann 1 oder zwei grad nach hinten gedreht und Zack mega Kontrolle übers Rad, kein armpump, keine schmerzenden hände!
90€ gut investiert wie ich finde.

Ja kenn ich ja. Ehrlich gesagt bin ich im allgemeinen von den Griffen enttäuscht.
Nicht nur dass sie das "Spiel" haben - neun, gefühlt nutzen sie sich auch sehr schnell ab.....
Bei dem Preis find ich das nicht sonderlich gut.
Wie bereits erwähnt habe ich in meinen griffen nach nun 6 Monaten kein Spiel. Habe die dicke Version genommen und finde sie sehr angenehm.
Der von dir beschriebene erhöhte Verschleiß ist aber definitiv vorhanden. Tut der Funktion aber keinen Abbruch wie ich finde...
 
Oben