• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

[Aufbau] ein Chameleon entsteht

Dabei seit
14. August 2008
Punkte für Reaktionen
3.364
Standort
WR
Vielen Dank :) ich werde wohl mehrere Bilder machen. Natürlich auch erst in sauber ;)
Ein Glück, dass mein Griff Fauxpas zu verkraften war :D



Und bei mir ist es genau anders. Habe Hardtails vor 3 Jahren mehr und mehr für mich entdeckt und finde die Einfachheit so schön. Außerdem sind solche Räder hier in meiner Gegend mehr als ausreichend ;)
Irgendwann kommt sicher auch mal wieder ein fully, doch bisher vermiss ich nix. :)

Ich freu mich auf morgen. :)
Naja... kommt sicherlich auch auf das HT an. Das Dartmoor ist so steif, da haut es dir die Füllungen raus. Ein Carbon HT ist da sicher etwas bequemer. Das Bardino Stahl-HT empfand ich auch als sehr bequem.
 
Dabei seit
21. August 2019
Punkte für Reaktionen
50
Das glaub ich gern. Ich hatte unmittelbar vorher das liteville h3, das schenkt einem auch nichts.
Da kann man mit einem vernünftigen Plus Reifen schon etwas Komfort rein bringen.
 
Dabei seit
21. August 2019
Punkte für Reaktionen
50
Problem Probleeeem... :/

Das Rad ist eigentlich fertig. Nur habe ich ein Problem mit der Kassette. Auf dem 2. kleinsten und dem kleinsten Ritzel fängt die Kassette unter Last an sehr laute Geräusche zu entwickeln.

B-Schraube habe ich schon versucht, auch die Endanschläge sind so wie sie sein sollten.
Hat jemand noch eine Idee? Man hört ein rasseln. Auf allen anderen Gängen gibt es keine Probleme.

Anbei noch ein Video. Man hört es finde ich ganz gut.

 
Zuletzt bearbeitet:

Triple F

Fred Kelly as Bunny
Dabei seit
24. Dezember 2001
Punkte für Reaktionen
129
Standort
Gerlingen
Hab jetzt mehrere Sram 11-fach und 12-fach Antriebe vebaut: Performance nach Montage im Ständer war nie optimal, aber nach der ersten Fahrt war die Schaltung unauffällig (teilweise begleitet von einem deutlich vernehmbaren Geräusch, ähnlich Power Lock).
 
Dabei seit
21. August 2019
Punkte für Reaktionen
50
Hab jetzt mehrere Sram 11-fach und 12-fach Antriebe vebaut: Performance nach Montage im Ständer war nie optimal, aber nach der ersten Fahrt war die Schaltung unauffällig (teilweise begleitet von einem deutlich vernehmbaren Geräusch, ähnlich Power Lock).
Das war auch meine bisherige Erklärung dafür. Muss sich erstmal warm laufen vielleicht ;)
Bisher nie großartige Probleme gehabt vorher, daher war ich etwas erschrocken heute
 
Dabei seit
21. August 2019
Punkte für Reaktionen
50
Guten morgen :)

es ist vollbracht. Das Rad ist vorerst "fertig", falls es diesen Zustand gibt. :D

Ich habe nun die Gummistopfen mit Silikon dicht gemacht, ich bekomme eine Handvoll neue, die ich dann verwenden kann, sollte ich eine Dropper verbauen.



Der letzte Handgriff wurde natürlich dokumentiert ;)





ich bin ganz ehrlich. Das habe ich mir etwas bei @Frostfalke abgeguckt, doch ich fand es einfach witzig ;)
jetzt ist es vollendet ;)

aus all diesem hier...



wurde das:



Natürlich ist ein Rad nie fertig... Ich werde demnächst noch den Unterrohrschutz aus Thermoplastik anfertigen und auch ein weiteres kleines Detail fehlt, welches ich die Tage noch enthüllen werde
:oops:

Ich hatte Sonntag noch ein wenig die Möglichkeit, das Rad etwas zu testen. Ich bin begeistert. Ich habe mich direkt wohl gefühlt. Es ist verspielt (kurze Radeinstellung) und gleichzeitig vermittelt es eine Menge Sicherheit.
:) Wenn der Akku der Kamera wieder voll ist gibt es natürlich auch noch Bilder in artgerechter Umgebung.
 
Oben