BIRD AERIS AM9 29"

Dabei seit
12. Januar 2016
Punkte Reaktionen
83
Mit dem Tape kann man sich dann zB auch sowas bauen:
 

Anhänge

  • IMG_4325.jpg
    IMG_4325.jpg
    605 KB · Aufrufe: 257
Dabei seit
1. Mai 2008
Punkte Reaktionen
3.782
Mit dem Tape kann man sich dann zB auch sowas bauen:

vielen Dank für eure Tips.

das habe ich auch schon mal gebastelt. Aktuell ist der Strebenschutz von Raaw verbaut. Eigentlich für die Madonna gedacht, aber passt auch perfekt bei unseren Vögeln.


img_20200412_125712-jpg.1016084



Es sind mehr die kleinen wie die dicken Schläge. Vielleicht ist die Kassette einfach abgerockt. Werde mal ne neue Kassette nebst Kette montieren.
 
Dabei seit
8. Mai 2015
Punkte Reaktionen
2
Hallo zusammen, ich les hier im Forum sehr viel mit, weil man sehr viel lernen kann. Habe aber oft nicht wirklich was wertvolles beizutragen.
Grad im Moment schon, weils doch manch einem evtl. helfen kann :)

Habe seit Juli 2020 ein AM9, und bin soweit top zufrieden.
Körpergröße 1.88m
Schritthöhe 87cm
Nackt 76kg

Fahre auf Empfehlung von Bird selbst Rahmengröße L, passt top. Musste nur wg. Rücken den Lenker versuchen höher zu bringen.
Hab ich realisiert durch:
  • SixC Lenker mit 35mm Rise
  • langes Schaftrohr der Gabel
  • DMR-Defy-Vorbau der auch nochmal ein paar mm bringt

Mit RS SuperDeluxe, DVO-Diamond, HopeNaben/EX471-Felgen, Zee-Bremsen wiegt das Bike komplett 16kg.

Negatives:
1. untere Dämpferanbindungsschraube hat sich gelöst; auf Anfrage bei Bird weil auf der Schraube kein Loctite drauf war wurde mir gesagt: Loctite kann, muss aber nicht sein. Im Frame-Data-Sheet stünds jedenfalls drauf
2. irgendwo Knacken ausm Hinterbau; nach ca. 600km. Bin noch nicht dazugekommen mal alles zu zerlegen und durchzufetten

Ansonsten Top Gerät, die Firma ist ebenso sehr bemüht Anfragen/Beratungen schnell und zur Zufriedenheit der Kunden zu befriedigen.

Ride.on.
Gruß ausm schönen Bayern.
 
Dabei seit
21. April 2013
Punkte Reaktionen
178
Hallo zusammen, ich les hier im Forum sehr viel mit, weil man sehr viel lernen kann. Habe aber oft nicht wirklich was wertvolles beizutragen.
Grad im Moment schon, weils doch manch einem evtl. helfen kann :)

Habe seit Juli 2020 ein AM9, und bin soweit top zufrieden.
Körpergröße 1.88m
Schritthöhe 87cm
Nackt 76kg

Fahre auf Empfehlung von Bird selbst Rahmengröße L, passt top. Musste nur wg. Rücken den Lenker versuchen höher zu bringen.
Hab ich realisiert durch:
  • SixC Lenker mit 35mm Rise
  • langes Schaftrohr der Gabel
  • DMR-Defy-Vorbau der auch nochmal ein paar mm bringt

Mit RS SuperDeluxe, DVO-Diamond, HopeNaben/EX471-Felgen, Zee-Bremsen wiegt das Bike komplett 16kg.

Negatives:
1. untere Dämpferanbindungsschraube hat sich gelöst; auf Anfrage bei Bird weil auf der Schraube kein Loctite drauf war wurde mir gesagt: Loctite kann, muss aber nicht sein. Im Frame-Data-Sheet stünds jedenfalls drauf
2. irgendwo Knacken ausm Hinterbau; nach ca. 600km. Bin noch nicht dazugekommen mal alles zu zerlegen und durchzufetten

Ansonsten Top Gerät, die Firma ist ebenso sehr bemüht Anfragen/Beratungen schnell und zur Zufriedenheit der Kunden zu befriedigen.

Ride.on.
Gruß ausm schönen Bayern.

Morgen,

das Problem mit Knarzen hatte ich am Anfang auch. Die Schrauben der Lager haben ja Hülsen, die waren leider trocken vom Werk aus. Alles nachgefettet, seit dem ist Ruhe.

VG Jürgen
 
Dabei seit
1. Mai 2008
Punkte Reaktionen
3.782
Fahrt jemand in seinem Aeris AM9 einen Coil Dämpfer und kann mal seine Erfahrungen kurz teilen?
Dhx2. Funktioniert sehr gut.
Fahrt jemand in seinem Aeris AM9 einen Coil Dämpfer und kann mal seine Erfahrungen kurz teilen?
Ich fahre nen dhx2. Funktioniert gut, allerdings ist die Federhärte schwer zu bestimmen. Aktuell habe ich ne Sprindex Federhärte einzugrenzen. Dies gelingt mir nur leidlich...

Fox sagt 400er während ich mich mit 450er schon zu weich fand. Aktuell bin ich bei 475. Das sollte gut funktionieren.

IMG_20201024_122425.jpg


Generell gefällt mir der dhx Coil besser als der X2 air.
 
Dabei seit
30. März 2017
Punkte Reaktionen
20
Ort
Gmunden
Dhx2. Funktioniert sehr gut.
Ich fahre nen dhx2. Funktioniert gut, allerdings ist die Federhärte schwer zu bestimmen. Aktuell habe ich ne Sprindex Federhärte einzugrenzen. Dies gelingt mir nur leidlich...

Fox sagt 400er während ich mich mit 450er schon zu weich fand. Aktuell bin ich bei 475. Das sollte gut funktionieren.

Anhang anzeigen 1160496

Generell gefällt mir der dhx Coil besser als der X2 air.
Danke für deine Rückmeldung. Was für eine Rahmen größe fahrst du und wo hast du dich Orientiert bzgl. Federhärte?
 
Dabei seit
22. Juli 2011
Punkte Reaktionen
378
Ort
wien
fahre v1 mit dem progressiven original link mit dem storia lok. supergute funktion!
tolles ansprechverhalten, trotzdem poppig und keine durchschläge
 
Dabei seit
1. Mai 2008
Punkte Reaktionen
3.782
Danke für deine Rückmeldung. Was für eine Rahmen größe fahrst du und wo hast du dich Orientiert bzgl. Federhärte?
Rahmengröße ist L. Ich wiege fertig 84kilo. Ich habe mit einer 525 angefangen. Das war zu straff. 450 war zum Teil zu weich. Daher nun die sprindex welche einen Bereich von 450 bis 500 abdeckt. Aktuell habe ich 465 eingestellt, was mich glauben lässt, dass ne 475 gut passen könnte.
 
Dabei seit
8. Mai 2015
Punkte Reaktionen
2
Hey hallo Bird-Fangemeinde,
hab mir grad mal das Aether9 konfiguriert, und war beim Preis etwas stutzig.
Gute 400£ weniger als beim Aeris AM9 im Juli 2020.
Hab mir dann das Aeris auch nochmal konfiguriert wie ichs letztes Jahr gekaift hab., und da wars ähnlich.

Sind die echt im Preis so gefallen?
Hab die Kosten der einzelnen Posten nicht mehr, und in der Rechnung ist nur der Endpreis vermerkt...
Vielleicht hat da auch schon mal wer recherchiert?

Viele Grüsse. Matthias.
 
Dabei seit
21. April 2013
Punkte Reaktionen
178
Hey hallo Bird-Fangemeinde,
hab mir grad mal das Aether9 konfiguriert, und war beim Preis etwas stutzig.
Gute 400£ weniger als beim Aeris AM9 im Juli 2020.
Hab mir dann das Aeris auch nochmal konfiguriert wie ichs letztes Jahr gekaift hab., und da wars ähnlich.

Sind die echt im Preis so gefallen?
Hab die Kosten der einzelnen Posten nicht mehr, und in der Rechnung ist nur der Endpreis vermerkt...
Vielleicht hat da auch schon mal wer recherchiert?

Viele Grüsse. Matthias.
Hab mal kurz geguckt. Also beim mir ist der Preis um gut 100€ teurer als bei Kauf Juli 2019. Was mir aufgefallen ist, der neue Shop gibt Euro Preise an, keine Pfund. Klärt das dein Problem?
 
Dabei seit
8. Mai 2015
Punkte Reaktionen
2
Ha, eigentlich ganz simpel wenn man nachdenkt 🤦‍♂️

Hatte mich eingeloggt, und als Adresse ist ja die in GER hinterlegt.
Dabei wird beim Preis die Steuer direkt abgezogen. Im Einkaufswagen is dann der Hinweis dass die Steuer beim Abholen am Zoll erhoben wird.

Es is in der Tat ein paar wenige Euros teurer als letztes Jahr. Wenn ich mich auslogge zeigts quasi den UK-Abholpreis mit UK-Steuer an.
Mist, hab mich schon auf einem Zero oder Aether9 gesehen 😥

Danke jedenfalls fürs Nachschauen 😉🤙👍
 
Dabei seit
21. April 2013
Punkte Reaktionen
178
Ha, eigentlich ganz simpel wenn man nachdenkt 🤦‍♂️

Hatte mich eingeloggt, und als Adresse ist ja die in GER hinterlegt.
Dabei wird beim Preis die Steuer direkt abgezogen. Im Einkaufswagen is dann der Hinweis dass die Steuer beim Abholen am Zoll erhoben wird.

Es is in der Tat ein paar wenige Euros teurer als letztes Jahr. Wenn ich mich auslogge zeigts quasi den UK-Abholpreis mit UK-Steuer an.
Mist, hab mich schon auf einem Zero oder Aether9 gesehen 😥

Danke jedenfalls fürs Nachschauen 😉🤙👍
Kein Problem👍
 
Dabei seit
6. Februar 2015
Punkte Reaktionen
136
Ort
Stuttgart
@schnubbi88 cooles Bike! :daumen: Neu, oder begleitet es dich schon eine Weile?

Gibt was neues von Bird in den Bike-Medien. Ist zwar nicht das Aeris, aber vielleicht trotzdem für den ein oder anderen interessanten.
 
Dabei seit
21. November 2013
Punkte Reaktionen
63
Ort
Recklinghausen
@schnubbi88 cooles Bike! :daumen: Neu, oder begleitet es dich schon eine Weile?

Gibt was neues von Bird in den Bike-Medien. Ist zwar nicht das Aeris, aber vielleicht trotzdem für den ein oder anderen interessanten.
Danke! Ich habe es seit knapp zwei Jahren.
Bird bringt übrigens bald das Zero 29 mit überarbeiteter Geo sowie ein Stahl- Enduro- Hardtail.... :)
 
Oben Unten