• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Bulls Wild Creed: Neues 29″-Enduro aus Carbon vorgestellt

stuk

Basecamp: Campingplatz
Dabei seit
12. Oktober 2007
Punkte für Reaktionen
1.718
Standort
Draußen
Für 4500€ ein Carbon Enduro was ready to Race ist zu bekommen, ist für alle unter uns die viele Rennen fahren und kein Sponsoring haben sicherlich ein interessantes Angebot. Da ist Optik zweitrangig, zumal wenn man plant das Bike nur eine Saison zu fahren.
Dann muss Du den Wiederverkaufswert aber auch im Blick haben.....so dürfte das Bulls unterm Strich teurer werden als bei einem
5.500e-Beliebtheitssieger
 
Dabei seit
1. Oktober 2010
Punkte für Reaktionen
412
Standort
Seligenstadt
Warum eigentlich nicht? Als Conway damals mit dem WME kam, war der Aufschrei doch genauso laut, mit genau den gleichen Fragen. "Wer will schon soviel Geld auf den Tisch legen für ne Firma die hauptsächlich Baumarkträder anbietet?"

Conway hat ein gutes P/L Verhältnis, funktionieren gut und Rahmenbrüche sind auch nicht bekannt. Über Optik kann man immer streiten. Wenn Bulls da seine Hausaufgaben gemacht hat, wird sich das Bike etablieren, wie auch das WME. Und Bulls kann auch gute Räder bauen, sieht man schon länger am Black Adder...
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
6.262
Standort
Nordbaden
aber aufm Rad wohlfühlen ist doch wichtiger als neben dem Rad :D
Wer sagt, dass das nur bei einem Hersteller möglich ist, der ein mieses Image hat?

Ich bin reiner Hobbybiker, ich kann mir erlauben, zu kaufen, was mir gefällt. Und damit meine ich nicht "Was lacostet die Welt", sondern dass ich nicht auf das schnellste angewiesen bin, weil ich vom Rennen Gewinnen meinen Lebensunterhalt bestreite, sondern mir den Luxus erlauben kann, ggf. auch technische Abstriche in Kauf zu nehmen und dafür auf einem Rad zu sitzen, das mir optisch gefällt, dessen Hersteller ich mag, dessen Vor-Ort-Händler mir sympathisch ist und guten Service bietet usw.
 

fone

Klimahysteriker
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
6.732
Standort
München
Anhang anzeigen 901017

Anhang anzeigen 901018

@fullspeedahead
Hier ist, was ich meinte.

Das Rallon ist trotzdem schöner. Auch die Aussattungen sind sich ähnlich (wenngleich auch nicht auf diesen beiden Bildern).

Das Bulls ist quasi ein Rallon für arme :D
Und wer weiß, ob die da nicht noch einen Motor anflanschen wollen...
Haha, ich dachte das soll ein Witz sein. Was haben die beiden Rahmen miteinander zu tun? Nichts.
Ach doch, der Dämpfer sitzt am Oberrohr. :daumen:

Die Optik des Bulls gefällt mir auch nicht, der direkte Vergleich mit dem Rallon hat's aber gerade etwas relativiert. Die geben sich echt nicht viel.

Das Tretlager des Bulls sieht auch durch den fehlenden "Hängebauch" höher aus. Erstaunlich wie sehr man sich an die Optik gewöhnt hat.
 

onkel_c

Nein zum BDR!
Dabei seit
6. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
663
Standort
Deutschlands Mitte
Es muss gefallen. Man muss sich wohl fühlen.
kommt auf den standpunkt an. form follows function! denn was nutzt mir ein noch so toll anzuschauendes ding wenn ich damit nicht fahren mag, weil bescheidene funktion. dann steht es maximal im wohnzimmer ...

wenn der bock aber richtig gut geht und ich darauf sitze, ist es mir shite egal ob es abzüge in der 'looks so well' kategorie bekommt!
ICH will mir ein bike nicht ankommen, ICH will damit g'scheit fahren können.
 

fone

Klimahysteriker
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
6.732
Standort
München
Und wer ist der Poser? Der Bling Bling an einem Bulls, Radon, Canyon fährt, oder jemand der günstige Anbauteile an ein Speci, SC, Liteville etc. schraubt. Für mich erstere.
Als ob jemandem auffallen würde, was für Anbauteile man am Bulls oder Canyon hat. Genauso wenig am Santa. Außer du laberst ungefragt harmlose Leute zu, wie geil deine neue Trickstuff Bremse ist. Es interessiert fast niemanden.

Über hässliche Eloxal-Massaker will ich nicht reden.
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
6.697
Standort
New Sorg
kommt auf den standpunkt an. form follows function! denn was nutzt mir ein noch so toll anzuschauendes ding wenn ich damit nicht fahren mag, weil bescheidene funktion. dann steht es maximal im wohnzimmer ...

wenn der bock aber richtig gut geht und ich darauf sitze, ist es mir shite egal ob es abzüge in der 'looks so well' kategorie bekommt!
ICH will mir ein bike nicht ankommen, ICH will damit g'scheit fahren können.
Ein Schlammseebiotop und ein zu breites Oberrohr ist aber jetzt hier nicht gerade form follows funktion :oops:

G.:)
 
Dabei seit
22. Dezember 2015
Punkte für Reaktionen
4.148
Als ob jemandem auffallen würde, was für Anbauteile man am Bulls oder Canyon hat. Genauso wenig am Santa. Außer du laberst ungefragt harmlose Leute zu, wie geil deine neue Trickstuff Bremse ist. Es interessiert fast niemanden.

Über hässliche Eloxal-Massaker will ich nicht reden.
Du darfst nicht von dir ausgehen. Da seh ich oft genug anderes im Wald:spinner:. Sehr amüsant.
 

fone

Klimahysteriker
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
6.732
Standort
München
Du darfst nicht von dir ausgehen. Da seh ich oft genug anderes im Wald:spinner:. Sehr amüsant.
Naja, die 13-jährigen, die fragen wie viele Gänge mein ("Ihr") Rad hat, sind jetzt auch nicht der Maßstab. :p

Trotzdem muss man schon recht genau hinsehen, was jemand für Teile am Rad hat. Und ob Fox oder Rockshox und Shimano oder SRAM ist eh egal.

[Edit #323... aber jetzt Schluß]
Gut, wenn ich mit dem dauerhatenden Kumpel am Kiosk sitze und einer kommt da an mit komplett durchstyltem MTB mit 1000 Eloxalfarben an Bremssätteln, Kurbel, Schrauben etc, Speichen in Regenbogenfarben, passenden Socken und allem Pipapo, dazu Hipster Bart frisch vom Barbier (Bener in schlecht).
Dann hält man schon mal inne, guckt sich das ganze aus der Ferne genauer an und denkt sich seinen Teil.
 
Zuletzt bearbeitet:

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
6.262
Standort
Nordbaden
kommt auf den standpunkt an. form follows function! denn was nutzt mir ein noch so toll anzuschauendes ding wenn ich damit nicht fahren mag, weil bescheidene funktion. dann steht es maximal im wohnzimmer ...

wenn der bock aber richtig gut geht und ich darauf sitze, ist es mir shite egal ob es abzüge in der 'looks so well' kategorie bekommt!
ICH will mir ein bike nicht ankommen, ICH will damit g'scheit fahren können.
Nochmal: Muss es dazu unschön anzuschauen sein? Das impliziert Deine Aussage nämlich. Bzw. andersrum: Gibt's keine Räder, die gut funktionieren und nach etwas aussehen? (Wobei hier natürlich immer persönliche Geschmäcker eine Rolle spielen. Dem einen gefällt's der andere findet's so lala, wieder ein anderer findet's furchtbar.)
Gibt's als tauglichen Van für die Straße nur den Fiat Multipla, oder gibt's auch noch andere, die funktionieren?

Und wie schon einmal geschrieben: Ich fahre technisch nicht auf einem solch hohen Level, dass ich durch geringe Funktionsnachteile beeinträchtigt würde. Wenn Du so schnell und technisch sauber unterwegs bist, dass Du das erfährst, klar, dann gehst halt nur nach der Funktion und pfeifst komplett auf die Optik.
Oder das Thema berührt Dich emotional nicht, und Du willst einfach nur, dass es funktioniert und billig ist. So halte ich es beim Pkw. Aber Radfahren ist für mich ein Hobby, da möchte ich mich an meinem Fahrzeug auch erfreuen und nicht das große Schaudern bekommen, wenn ich es mal anschaue.
 
Zuletzt bearbeitet:

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
6.697
Standort
New Sorg
Naja, die 13-jährigen, die fragen wie viele Gänge mein ("Ihr") Rad hat, sind jetzt auch nicht der Maßstab. :p

Trotzdem muss man schon recht genau hinsehen, was jemand für Teile am Rad hat. Und ob Fox oder Rockshox und Shimano oder SRAM ist eh egal.
Seh ich auch so. Man muß da sogar schon recht lang Gondel fahren, bis man vor langeweile sich die Räder mal im Detail ansieht.
Hab am Wochenende auch erst kurz vor Schluß auf der Tour gesehen, das mein Freund auf einmal eine Intendkurbel fährt :D Und das sollte eigentlich sofort auffallen :D

G.:)
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
6.697
Standort
New Sorg
Hm war zu erwarten, dass, nur weil Bulls drauf steht, das geunke wieder los geht. Wie bei SR Suntour.
Glaube wenn das Rad nicht von Bulls, sondern von einer Forumslieblingsmarke so kommen würde, dann würde erst richtig geunkt werden.
Also an dem Namen Bulls liegts wohl nur halb.


G.:)
 

onkel_c

Nein zum BDR!
Dabei seit
6. Januar 2004
Punkte für Reaktionen
663
Standort
Deutschlands Mitte
da möchte ich mich an meinem Fahrzeug auch erfreuen und nicht das große Schaudern bekommen, wenn ich es mal anschaue.
da unterscheiden sich menschen eben doch teils gewaltig. das problem habe ich nicht. es gibt technische dinge, die finde ich schöner oder weniger schön (optisch). aber erschaudern muss ich da nicht. wenn es aber funktional mist ist, dann erschaudere ich nicht nur ...

natürlich darf das jeder anders sehen und handhaben. aber für mich bleibt es in erster linie ein gebrauchsgegenstand. und der muss funktionieren und fahrspaß bringen. ich finde den hobel auch nicht so graußlich wie eiinige hier im forum. aber das ist doch schön.
muss ja nicht jeder zitroneneis mögen ...
 
  • Like
Reaktionen: pat

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
6.262
Standort
Nordbaden
da unterscheiden sich menschen eben doch teils gewaltig. das problem habe ich nicht. es gibt technische dinge, die finde ich schöner oder weniger schön (optisch). aber erschaudern muss ich da nicht. wenn es aber funktional mist ist, dann erschadere ich nicht nur ...
Mal angenommen, der Hinterbau dieses Rades funktioniert etwas besser als der Durchschnitt oder ist etwas günstiger bei gleicher Funktion:
Würdest Du das fahren?
 
Zuletzt bearbeitet:

Zask06

26 Zoll-Beauftragter. Diplomat.
Dabei seit
19. Dezember 2011
Punkte für Reaktionen
1.732
Glaube wenn das Rad nicht von Bulls, sondern von einer Forumslieblingsmarke so kommen würde, dann würde erst richtig geunkt werden.
Also an dem Namen Bulls liegts wohl nur halb.


G.:)
Na da würde ich noch eher behaupten, manche Forumslieblingsmarken können rausbringen was sie wollen, auch so ein Bike wie das Bulls. Es wird immer gehyped. ;)
 

Geisterfahrer

Sapere aude!
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte für Reaktionen
6.262
Standort
Nordbaden
äpfel und birnen!
abgesehen davon ist ein dämfer in dieser position mist. das ist dann funktional unschön, wenn man sich daran die nüsse demolieren kann.
Okay, Du möchtest Dich auf das Gedankenspiel nicht einlassen. Ich sehe aber daran, dass auch Du wohl eine Schmerzgrenze hast, was die Optik angeht. :)
 
Oben