Commencal Meta v4.2

Fekl

Radler
Dabei seit
17. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
118
Der Rahmen ist imho von 2017 auf 2018 länger geworden. Am Namen hat sich aber nichts geändert. Also aufs Baujahr achten. ☝
 
Dabei seit
28. März 2016
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Innsbruck

@deralteser

möchte auch gerne meine hope v4 auf mein meta bauen. welches setup (adapter und scheibengröße) hast du denn am VR und HR verbaut?
 
Dabei seit
17. März 2004
Punkte für Reaktionen
1.285

@deralteser

möchte auch gerne meine hope v4 auf mein meta bauen. welches setup (adapter und scheibengröße) hast du denn am VR und HR verbaut?
Schon länger her. Besitze das Meta nicht mehr. Hatte eine 203er vorne und 203er hinten mit Hope E. Siehe verlinkten Beitrag.
 

zymnokxx

26'' / 27.5'' / 29''
Dabei seit
24. März 2010
Punkte für Reaktionen
273
Gibt es jemanden, der ein Meta TR 27 als Mullet fährt? Mich würde ein Umbau/Test mal reizen und wollte auf Eure Erfahrungen zurückgreifen. Aktuell fahre ich es mit 150mm Gabel und 27.5. Vielleicht dann mit 130mm und 29er?
 
Dabei seit
8. Juni 2015
Punkte für Reaktionen
197
Standort
Tägerwilen
Neu dabei: Oneup Dropper V2 180mm. Da sie kleiner Aufbaut, der Aktuator jetzt aussermittig ist und man die Hülle inklusive Aktuator um 180° drehen kann kann Ich sie tiefer versenken als den Vorgänger.
DSC_0256.JPG
DSC_0255.JPG



Hub Oneup V1 = 156mm (getravelt)
Hub Oneup V2 = 180mm

Sie läuft sehr leicht und macht einen guten Eindruck (von der Servicefreundlichkeit ganz zu schweigen), bin gespannt wie Sie sich auf langer sicht bewährt.
 

Tobsucht.

Malchick
Dabei seit
17. März 2011
Punkte für Reaktionen
216
Standort
Mittelhessen
Neu dabei: Oneup Dropper V2 180mm. Da sie kleiner Aufbaut, der Aktuator jetzt aussermittig ist und man die Hülle inklusive Aktuator um 180° drehen kann kann Ich sie tiefer versenken als den Vorgänger.
Anhang anzeigen 1074364 Anhang anzeigen 1074365


Hub Oneup V1 = 156mm (getravelt)
Hub Oneup V2 = 180mm

Sie läuft sehr leicht und macht einen guten Eindruck (von der Servicefreundlichkeit ganz zu schweigen), bin gespannt wie Sie sich auf langer sicht bewährt.
danke für die Info. Bin gerade auch auf der Suche nach einer neuen Stütze. Aktuell hab ich die V1 mit 170mm drin (bald zu kaufen

Ist das ein M Rahmen oder?
Wie ist die Gesamtlänge der 180er V2?

Gruß
 
Dabei seit
8. Juni 2015
Punkte für Reaktionen
197
Standort
Tägerwilen
Ja genau,ist ein M Rahmen.

Die Gesammtlänge der Stütze hab Ich nicht gemessen, liegt aber laut Homepage bei 480mm (inkl. Actuator).
Die Stütze steht bei mir 235mm (ausgefahren) aus dem Rahmen, also von der Sattelklemme bis zur Sattelbefestigung. Hoffe das hilft dir weiter.
 
Oben