• Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist ab dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

LIVE: Dolomiten - EOS2006

Ben1000

Radfahrer
Dabei seit
28. April 2006
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Bamberg
Sag mal stuntzi, wie löst du das denn technisch mit deinen Live Berichten? Prepaidkarte für GPRS, also nehme ich an WIND oder wie? Und du willst mir doch nicht erzählen, dass du die Seitenlangen Berichte auf deinem PDA tippst :eek: . Oder hast du eine klappbare Tastatur dabei?

Würd mich mal interessieren...
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
bisserl mehr zur technik gibts hier irgendwo im forum, links hab ich grad nicht parat, stehen aber oben auf www.alpenzorro.de

klar tipp ich das am pda, tastatur wär ein bisserl übertrieben, noch ein trumm zum schleppen. man gewöhnt sich recht schnell dran.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
gemein, will auch lachen :).

so, hier ein letztes live-bild für heute, dann geh ich in mein kuschliges bett auf einer wiese am nigerpass.



mondaufgang hinterm rosengarten
 

Schreiner

Radwanderer
Dabei seit
20. August 2003
Punkte für Reaktionen
61
Standort
Stuttgart/Remstal
liege vor meinem Kaminofen da ist es zwar auch kuschelig und warm würde aber sooooo gerne mit Dir tauschen. Freu mich schon morgen mehr zu lesen.
 
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
0
@tri4me


Bin wie gesagt in nächster zeit in der gegend unterwegs.
Könntest Du Deinen Tip etwas präzisieren?

Habe vor mir die 29 tabacco Karte liegen.
Wiesentrails sind leider nicht erkennbar

tourraser

Stunzi ist heute schon einen Teil der Strecke gefahren.

Start ist am Reiterjoch. Über den Weg J runter bis zu einer kleinen Bachquerung. Auf eine Forststrasse einmündend ca. 300 m weiter bergab und dann Rechts hoch zum durabühel. Von dort am 10-er weg runter an die Teerstraße und weiter nch Rauth. Von dort über Lamorer zum Weißhof. Hier rechts weiter nach unten an einer Alm vorbei bis Eggen immer weiter auf dem Weg 7 nach Welschnofen. Dort im Wlad hoch zum Geigerhof und über den Temblweg zurück nach Obereggen.
Alternativ von Welschnofen durchs Frommerbachtal hoch zur Tscheinerhütte und Weiter hoch zum Karerpass. Dort an der Bar Anter??? rechts hoch in den Wald und unter dem Labyrinth vorbei immer am 21-Weg bis Berwaller.


Viel Dolomitenpanorama hat man aber auf dem ganzen Weg nicht gerade.

Grüße von tri4me
 
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
0
Hi Stunzi,

das sind doch die Vajolett-Türme im Mondgegenlicht. *SCHÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖN*
 
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
0
tri4me, kennst du hier eine tour wo man sich nicht wie am tegernsee vorkommt :)? will sagen mit aussicht und nicht dauernd im wald.

ansonsten fahr ich morgen einfach die schlernrunde ab völs, knüppelsteig kenn ich zwar schon, aber die auffahrt über den touristensteig noch nicht. bestimmt ganz nett.
Also ich war ja letztes WE auch unten. Ich bin dannmit dem Auto nach Paneveggio und durch das Val Venegia und div. Trails nach St. Martino und auf Teer wieder zurück. Man fährt ca. ne Dreiviertelstunde ab Nigerpass.
Wenn du da dann kein Panorama mehr findest.:D :D :D

Anderer Vorschlag wär mit dem Auto nach Campitello. Duron-Tal hoch. Und über Friedrich-Augustweg zum Sellajoch. Evtl. Noch rüber zum Bindelweg und dann den Pordoi runter nach Canazei->Campitello. Einer der heißesten Pässe um mit dem MTB Rentner in silbernen Benzen bergab zu "versenken".

Du hast schon recht. Die Region Obereggen/Welschnofen hat ein bischen "Voralpencharakter", obwohl man unmittelbar unterm Latemar und Rosengarten rumfährt. Das liegt wahrscheinlich daran, das man richtung Bozen und auch nach Süden nur noch "Hügelchen" sieht.

Der beste Panoramaplatz, den ich kenn ist am Rif. Ciampedie. Dort siehst du:
*Rosengarten
*Pal die S.Martino
*Sella
*Marmolada

und ich glaube auch Lang- und Plattkofel, da bin ich mir aber nicht so sicher. Dazu noch haufenweiße andere bleiche Berge, die ich nicht vom Namen her kenne.

Grüße von tri4me
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
07:30 Völser Weiher

Guten morgen allerseits. Frühstück, wieder mal müsli und obst. Den latte und ein croissant gibt's dann nach dem ersten trail irgendwo in Seis. Und dann aufi auf den schlern.
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
9:00 Seiser Alm

Start um 8.30 am völser weiher, netter waldtrail nach Seis, in 10 minuten 800hm erschummelt. Teurer spaß, aber was soll ich hier unten im schatten rumgurken wenn da oben so ein panorama ist :). Da schmeckt der latte doch gleich doppelt so gut.

 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
hmmm... der touristensteig ist bergauf unfahrbar oder? glaub ich trail jetzt hier oben ein bischen rum und fahr dann später doch über mahlknecht und tierser alpl rüber (ab da kenn ichs schon, sind damals von campitello rauf).
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
ist eigentlich schon mal jemand mit dem bike von der seiseralm auf die roßzahnscharte? kann man das drüben richtung tierser alpl evtl runterfahrn?

ok, vergeßt es. war ein witz... :). ich geh da nachher zu fuß rauf, nette gipfel...
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
11:30 tierser alplhütte

Schon steil, das letzte stück. Aber wer den passo camp...§&/!!;# (siehe alpenzorro) gefahren ist, den wirft so leicht nix aus dem sattel :).

Jetzt weiß ich auch, was ich mit der erschummelten zeit anstelle, der maximiliansteig über die roßzähne bietet sich förmlich an. Aber erst mal gemütlich ein radler zischen.







 

matou

easy-peasy
Dabei seit
8. April 2002
Punkte für Reaktionen
1.720
Verdammt, ist das geil...
...bei uns wirds leider nur am WE eine EOS-Panorama-Tour auf der Schwäbischen Alb.

Ich wünsch Dir auf jeden Fall noch viel Spaß!!!
Grüsse René
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
13:10 rosszahn-gipfel

Das ist ja ein mini-klettersteig... Dauerte kaum ne viertel stunde. Aber schön hier oben!



Ich hatte vorher noch einen kleinen abstecher in die roßscharte gemacht. Sieht von der tierser alpl aus absolut fahrbar aus. Vielleicht probier ich ja das nachher. Gibt's denn einen netten trail von der seiser alm nach seis als fortsetzung?

Wär zwar schade um den tollen knüppeltrail, aber naja, weiße flecken auf der trailkarte und so... :)
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
14:00 Tierser Alplhütte

He, der steig wurde ja noch richtig lustig. Nette, ausgesetzte gratwanderung mit aussicht. Und dann durch die scharte runter... Geröllabfahrt mit radlschuhen, auch was neues für mich :).

Jetzt hats erst mal spaghetti gebraucht, hab noch einiges vor heut. Glaub ich mach einfach beides, erst den neuen trail von der roßzahnscharte runter, dann über den touristeig wieder auf den schlern raufwuchten und schließlich im abendlicht runterknüppeln. Dann aber nix wie los...
 
Dabei seit
24. März 2005
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Reutlingen
...ich krieg hier im Büro gleich nen Vogel ...
... kann denn niemand dem Typ mal seine Digi wegnehmen...

NEIDNEIDNEIDNEID.....geile Foto´s....
....schon der AlpenX war reine Selbstverstümmelung beim "mitfahren" !!!!

Sei mal schön vorsichtig beim "alleine fahren" !!!

Grüße und viel Spaß noch
Andi

PS: Wieviel Zeit hast Du eigentlich...???
 
Dabei seit
4. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
0
So, das hast du jetzt davon.

Ab sofort werd ich dich auf Schmerzensgeld wegen seelischer Grausamkeit verklagen.

Du kannst doch nicht solche Fotos hier posten. Das ist doch an der Grenze zum Sadismus.:mad:

völlig durch den Wind ist

tri4me
 

stuntzi

alpenzorro
Dabei seit
7. Juni 2003
Punkte für Reaktionen
6.763
Standort
München
15:45 Saltner Hütte

Ha! Traumtrail! s2-s3, steil, knifflige serpentinen, panirama ohne ende. Ich lass mal bilder sprechen...
try4me... mach mal kurz die augen zu...










Und jetzt seh ich die dunkle, riesige wand des schlern direkt vor mir. Bin ich denn bescheuert? 800hm raufschieben? Um die uhrzeit? Da genie0 ich lieber noch nen zwetschgendatschi und probier dann den 1er durch die schlucht nach seis.
 
Oben