Specialized S-Works Demo 2015 – die Überraschung: 650b und Asymmetrie

Spezialized S-Works Demo: Längst waren die Spekulationen über seine Existenz mehr als nur Vermutungen. Prototypen-Sichtungen wurden seit über einem Jahr im Netz diskutiert, Bilder besagter Erlkönige tauchten auf und letztendlich veröffentlichten Händler heute Nacht Screenshots aus den Händlerunterlagen. Specialized war sehr darauf bedacht die Existenz des Bikes bis zur offiziellen Präsentation im August geheim zu halten, doch ließ Red Bull die Katze heute überraschend aus dem Sack. Ein Strich durch die Rechnung von Specialized oder ein geplanter Schachzug? In einer kurzen Videoreportage wird der Entwicklungsprozess des neuen DH-Boliden und auch das produktionsreife Serien-Bike gezeigt. Was am neuen S-Works Demo so besonders ist erfahrt ihr hier.


→ Den vollständigen Artikel "Specialized S-Works Demo 2015 – die Überraschung: 650b und Asymmetrie" im Newsbereich lesen


 
D

Deleted 8566

Guest
Lawill ist ein anderes System. Da sitzt noch ein Drehpunkt in der Sitzstrebe.

Es ist ein ganz normaler Viergelenker. Der Hauptdrehpunkt um das Tretlager hat einige Nachteile. Mal sehen, warum sie den trotzdem realisiert haben.
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
21.892
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Glaub nicht das sie es da schon mithaben, letztes Jahr gab es nicht mal ein Rad wo nen Öhlins verbaut war, fand ich sehr schade
 

alf2013

genießer & a wüda hund
Dabei seit
12. März 2012
Punkte Reaktionen
68
Ort
im fernen osten
also bei uns im park seh ich folgendes:

kein Tacho am dh-bike
kein Lichtschranke beim start
kein zieleinlauf mit zeitnehmung
kein mensch mit einer Stoppuhr in der Hand

ich seh nur biker, die einfach mehr oder weniger schnell runterfahren. der überwiegende teil hat unten ein grinsen im gesicht. also, ich bin mir nicht sicher: aber ich glaub die zeit beim runterfahren ist vielleicht doch nicht das wichtigste ...
 
Dabei seit
2. März 2005
Punkte Reaktionen
570
Ort
Wien
also bei uns im park seh ich folgendes:

kein Tacho am dh-bike
kein Lichtschranke beim start
kein zieleinlauf mit zeitnehmung
kein mensch mit einer Stoppuhr in der Hand

ich seh nur biker, die einfach mehr oder weniger schnell runterfahren. der überwiegende teil hat unten ein grinsen im gesicht. also, ich bin mir nicht sicher: aber ich glaub die zeit beim runterfahren ist vielleicht doch nicht das wichtigste ...

schon, aber dafür brauchst dann auch wirklich nicht das bike....
 
D

Deleted 8566

Guest
Das ist dann aber halt Bikepark Geschreddere und in meinen Augen nicht Downhill. Man kann sicher über die Begrifflichkeiten streiten, aber irgendwo orientiert sich die Technik doch am Downhill WC und da geht es einzig und allein um Zeit.
 

alf2013

genießer & a wüda hund
Dabei seit
12. März 2012
Punkte Reaktionen
68
Ort
im fernen osten
Das ist dann aber halt Bikepark Geschreddere und in meinen Augen nicht Downhill. Man kann sicher über die Begrifflichkeiten streiten, aber irgendwo orientiert sich die Technik doch am Downhill WC und da geht es einzig und allein um Zeit.

das ist ja dann auch Leistungssport. nur wieviele fahren bei rennen mit. und wieviele kaufen sich die räder. ich würd mal annehmen, dass ich sicher nicht über 10 % leistungsportler von der anzahl her komme. also wieder ein minderheitenprogramm. und wenn specialized nur diese Zielgruppe bedienen will, soll es ok sein. nur dann wäre die Firma innerhalb von Monaten pleite.

deswegen würd ich schon annehmen, dass sich unter den Käufern sehr viele "normal"biker befinden ...
 

xMARTINx

Echter (Ex) Nordhäuser!
Dabei seit
7. Dezember 2006
Punkte Reaktionen
21.892
Ort
Goslar
Bike der Woche
Bike der Woche
Wenn ich im bikepark ne dh-Strecke fahre istves downhill, völlig egal ob mit gestoppter zeit oder nicht.
Wie bekloppt ist es zu sagen: wenn einer in schladming zum Spaß fährt, ist es kein downhill, fährt er auf zeit, ist es downhill...

Ohne Worte... So eine sinnfreie Diskussion

Abgesehen davon hat das neue Demo doch die alte Geo oder? Also warum sollte es mehr Race sein als das alte?
 
D

Deleted 8566

Guest
99% oder noch mehr fahren nicht gegen die Zeit und dennoch ein Downhill Bike. Ist doch klar.

Die Geo hat sich schon ein wenig geändert.
 
Dabei seit
18. März 2007
Punkte Reaktionen
3.344
Ort
Waldsee
Hässlich-schön. Irgendwie mag es mir gefallen. Die Asymmetrie ist toll, der Hinterbau optisch...naja, unpassend? Ich würde mich nicht wundern, wenn man in Zukunft mehr asymmetrische Fully-Carbon-Rahmen sehen wird. Ich glaube, das ist richtungsweisend, was Specialized da macht.
 

Alpine Maschine

Es könnte auch gelogen sein!
Dabei seit
19. August 2004
Punkte Reaktionen
5.327
Ort
Am Arsch der Welt
Ich find´s brutal lässig, hätte nicht gedacht, dass sich ein Massenhersteller wie Speci zu soviel Extravaganz und optischem Experiment hinreißen lässt .

...
Ich hab halt Angst, dass sich da Specialized zu viel getraut hat. Deren Kunden sind ja eher konservativ.

Specialized hatte immer ein Talent dafür, die progressivste Firma zu sein, die überlebt. Also gar nicht konservativ.


.... darum auch der Reisige hostlink der aber sicher auch Probleme mit manchen Schaltwerken machen wird.. denn diese werden immer schon dagegen schlagen ( siehe Bilder von Prototyp)..

Die werden das auch nicht ausprobiert haben, so mit dem ein oder anderen Schaltwerk...

Bleibt mal ruhig:

Durch die Asymetrie wird das Bike sicher einiges, aber ziemlich sicher nicht leichter.
Wenn man es aus Carbon bauen kann, ist es auch mit Alu möglich, vorallem wenn es um ein Bauteil geht, das auf Druck+Biegung belastet wird und selten reinen auf Zug...

:daumen:

...
Der Drehpunkt ums Tretlager macht die Kiste ziemlich antriebsneutral ...

Nö. Nicht der einzelne Drehpunkt ist entscheidend, sondern alle Drehpunkte, die die Raderhabungskurve (und Längung der Kette) beeinflussen.

Der Hinterbau schaut schon gehörig nach dem Lawill System aus dem alten Rotec RL9 aus.

Interessante Idee

.... Ich glaube, das ist richtungsweisend, was Specialized da macht.

Ich glaube, das ist "Auffallen um jeden Preis", was Specialized da macht. Zusätzlich wird das Rad noch gut fahren.
 
Dabei seit
30. Mai 2010
Punkte Reaktionen
134
Ort
Torgau
Habe gerade den aktuellen Händlerkatalog zur Hand für 2015 da ist das aktuelle Demo drinne nur in 650b nicht das hier abgebildete. In S Works Katalog hab es nicht mal ein Demo. Ich tippe das hier abgebildete Demo könnte höchstens das neue S Works werden und die anderen Demos sind das alte nur 650b
 

PremiumNick

toller typ!
Dabei seit
22. Oktober 2009
Punkte Reaktionen
260
Ort
63***
Oben Unten