Wartezimmer: Für alle PROPAIN Bikes

Dabei seit
22. Juli 2020
Punkte Reaktionen
31
Gibt es schon nen Update zur Lieferung ?

Jop! Das Bike wurde am Freitag geliefert! 8-) Sogar einen Tag vor dem Liefertermin was DHL angegeben hat! Da muss wohl ein leidenschaftlicher DHL-Biker den Ernst der Lage erkannt haben und hat sich bemüht meinem Warten ein frühes Ende zu setzen. ?

Da es mein erstes Bike ist was ich geliefert bekommen habe, war ich sehr positiv von der Art und Weise der Verpackung angetan. Das Auspacken erklärt sich durch das Packsystem von selbst, der Rahmen war rundrum gut geschützt und gesichert. Es gab kein Teil was lose im Karton herumflog oder nicht gesichert war. Jedoch lag kein Drehmomentschlüssel oder anderen Tools bei, wer also keine Dämpferpumpe, Drehmomentsch. usw hat, sollte sich diese Dinge besorgen! Was mich aber nicht gestört hat, da ich alles notwendige zur Montage habe.
Ansonsten empfehle ich genug Platz zur Montage zu haben. Ich habe einen Montageständer benutzt, ohne müsste es aber auch recht gut gehen. In etwa 35 Minuten war alles montiert und aufgepumpt.
Bei mir wurde die 10-52er Kasette statt die 10-50er (GX-Austattung) verbaut, sowie die 21er Fox Gabel ???
Jetzt stehen noch ein paar Anbauteile an und Beklebungen, dann gibt es ein paar Fotos! ?

Allen anderen ein gutes Durchhalten, es lohnt sich!!
 
Dabei seit
6. Juni 2010
Punkte Reaktionen
2.006
Ort
München
Jop! Das Bike wurde am Freitag geliefert! 8-) Sogar einen Tag vor dem Liefertermin was DHL angegeben hat! Da muss wohl ein leidenschaftlicher DHL-Biker den Ernst der Lage erkannt haben und hat sich bemüht meinem Warten ein frühes Ende zu setzen. ?

Da es mein erstes Bike ist was ich geliefert bekommen habe, war ich sehr positiv von der Art und Weise der Verpackung angetan. Das Auspacken erklärt sich durch das Packsystem von selbst, der Rahmen war rundrum gut geschützt und gesichert. Es gab kein Teil was lose im Karton herumflog oder nicht gesichert war. Jedoch lag kein Drehmomentschlüssel oder anderen Tools bei, wer also keine Dämpferpumpe, Drehmomentsch. usw hat, sollte sich diese Dinge besorgen! Was mich aber nicht gestört hat, da ich alles notwendige zur Montage habe.
Ansonsten empfehle ich genug Platz zur Montage zu haben. Ich habe einen Montageständer benutzt, ohne müsste es aber auch recht gut gehen. In etwa 35 Minuten war alles montiert und aufgepumpt.
Bei mir wurde die 10-52er Kasette statt die 10-50er (GX-Austattung) verbaut, sowie die 21er Fox Gabel ???
Jetzt stehen noch ein paar Anbauteile an und Beklebungen, dann gibt es ein paar Fotos! ?

Allen anderen ein gutes Durchhalten, es lohnt sich!!
Ich verstehe bis heute nicht, warum man bei einem Bike auch noch Dämpferpumpe, Drehmomentschlüssel und Co dabei haben möchte. Wenn dem so wäre, hätte ich jetzt fünf Dämpferpumpen und fünf Drehmomentschlüssel daheim. Wobei gerade beim Letzteren vmtl. nur einer richtig gut wäre: der, den ich mir selbst gekauft habe (Syntace). Der Rest wäre alles für die Tonne produziert. Nein Danke!

Zudem habe ich bei Canyon mal diesen "Drehmomentschlüssel" gesehen, den man dort mit reinlegt. Nun ja... ich würde ihn nicht nutzen und stattdessen auf meine Handkraft setzen wollen. Auch schreibt Propain nirgends, dass das Zeug dabei wäre (bis aufs Ekano seinerzeit).

P.S.: Das ist jetzt nicht auf Dich bezogen gewesen.
 
Dabei seit
22. Juli 2020
Punkte Reaktionen
31
Ich verstehe bis heute nicht, warum man bei einem Bike auch noch Dämpferpumpe, Drehmomentschlüssel und Co dabei haben möchte. Wenn dem so wäre, hätte ich jetzt fünf Dämpferpumpen und fünf Drehmomentschlüssel daheim. Wobei gerade beim Letzteren vmtl. nur einer richtig gut wäre: der, den ich mir selbst gekauft habe (Syntace). Der Rest wäre alles für die Tonne produziert. Nein Danke!

Zudem habe ich bei Canyon mal diesen "Drehmomentschlüssel" gesehen, den man dort mit reinlegt. Nun ja... ich würde ihn nicht nutzen und stattdessen auf meine Handkraft setzen wollen. Auch schreibt Propain nirgends, dass das Zeug dabei wäre (bis aufs Ekano seinerzeit).

P.S.: Das ist jetzt nicht auf Dich bezogen gewesen.
Keine Sorge, ich habe mich direkt angesprochen gefühlt. ? Nur ist im Handbuch zu lesen (was ich vorab schon mal eingesehen habe), dass Montagewerkzeug (Drehmoment usw...) zum Lieferumfang gehören bzw. im Karton beiliegen. Ich greife auch viel lieber auf mein Werkzeug zurück, als das was mitgeleifert wird, wenn es überhaupt dabei liegt. Denn wie du sagst "Drehmomentschlüssel" ist nicht gleich Drehmomentschlüssel. Ein ordentlicher Schlüssel, Dämpferpumpe usw. sollte im Grunde zu den Basics gehören für jeden der selbst schraubt ?
 

BikeKrueger

Was letzte Preis?
Dabei seit
4. Juli 2020
Punkte Reaktionen
209
So schlimm ist der Drehmomentschlüssel von Canyon gar nicht mal, er reicht völlig aus um den Aufbau aus dem Karton vorzunehmen. Wen jemand sonst nicht groß interessiert am selber schrauben ist, reicht das vermutlich aus.

Ansonsten klar, in der Hobby-Werkstatt sollte dann schon ein (zwei, drei...) "richtiger" Drehmoment-Schlüssel vorhanden sein. Genauso wie ordentliche Pumpen, Steck-, Ring-, Inbus- und Troxschlüssel.
 
Dabei seit
16. Mai 2011
Punkte Reaktionen
252
Ort
Freiburg
Jop! Das Bike wurde am Freitag geliefert! 8-) Sogar einen Tag vor dem Liefertermin was DHL angegeben hat! Da muss wohl ein leidenschaftlicher DHL-Biker den Ernst der Lage erkannt haben und hat sich bemüht meinem Warten ein frühes Ende zu setzen. ?

Da es mein erstes Bike ist was ich geliefert bekommen habe, war ich sehr positiv von der Art und Weise der Verpackung angetan. Das Auspacken erklärt sich durch das Packsystem von selbst, der Rahmen war rundrum gut geschützt und gesichert. Es gab kein Teil was lose im Karton herumflog oder nicht gesichert war. Jedoch lag kein Drehmomentschlüssel oder anderen Tools bei, wer also keine Dämpferpumpe, Drehmomentsch. usw hat, sollte sich diese Dinge besorgen! Was mich aber nicht gestört hat, da ich alles notwendige zur Montage habe.
Ansonsten empfehle ich genug Platz zur Montage zu haben. Ich habe einen Montageständer benutzt, ohne müsste es aber auch recht gut gehen. In etwa 35 Minuten war alles montiert und aufgepumpt.
Bei mir wurde die 10-52er Kasette statt die 10-50er (GX-Austattung) verbaut, sowie die 21er Fox Gabel ???
Jetzt stehen noch ein paar Anbauteile an und Beklebungen, dann gibt es ein paar Fotos! ?

Allen anderen ein gutes Durchhalten, es lohnt sich!!

hattest du eigentlich noch irgendwelche Mails von Propain bekommen oder wurde der Status i
Jop! Das Bike wurde am Freitag geliefert! 8-) Sogar einen Tag vor dem Liefertermin was DHL angegeben hat! Da muss wohl ein leidenschaftlicher DHL-Biker den Ernst der Lage erkannt haben und hat sich bemüht meinem Warten ein frühes Ende zu setzen. ?

Da es mein erstes Bike ist was ich geliefert bekommen habe, war ich sehr positiv von der Art und Weise der Verpackung angetan. Das Auspacken erklärt sich durch das Packsystem von selbst, der Rahmen war rundrum gut geschützt und gesichert. Es gab kein Teil was lose im Karton herumflog oder nicht gesichert war. Jedoch lag kein Drehmomentschlüssel oder anderen Tools bei, wer also keine Dämpferpumpe, Drehmomentsch. usw hat, sollte sich diese Dinge besorgen! Was mich aber nicht gestört hat, da ich alles notwendige zur Montage habe.
Ansonsten empfehle ich genug Platz zur Montage zu haben. Ich habe einen Montageständer benutzt, ohne müsste es aber auch recht gut gehen. In etwa 35 Minuten war alles montiert und aufgepumpt.
Bei mir wurde die 10-52er Kasette statt die 10-50er (GX-Austattung) verbaut, sowie die 21er Fox Gabel ???
Jetzt stehen noch ein paar Anbauteile an und Beklebungen, dann gibt es ein paar Fotos! ?

Allen anderen ein gutes Durchhalten, es lohnt sich!!
Hattest du von Propain eigentlich noch irgendwelche Mails gekriegt mit Produktionsstatus oder Versand oder nur von DHL die Paketankündigung?
 
Dabei seit
22. Juli 2020
Punkte Reaktionen
31
hattest du eigentlich noch irgendwelche Mails von Propain bekommen oder wurde der Status i

Hattest du von Propain eigentlich noch irgendwelche Mails gekriegt mit Produktionsstatus oder Versand oder nur von DHL die Paketankündigung?
Nein, leider nicht, ich hatte nur die Mail bekommen das Propain jetzt die Sendung an DHL übergeben hat. DHL hat aber ab Ankündigung der Sendung durch Propain fast 2 Tage gebraucht um den Status der Bestellung zu aktualisieren.
 
Dabei seit
23. Juli 2016
Punkte Reaktionen
7
Ich verstehe bis heute nicht, warum man bei einem Bike auch noch Dämpferpumpe, Drehmomentschlüssel und Co dabei haben möchte. Wenn dem so wäre, hätte ich jetzt fünf Dämpferpumpen und fünf Drehmomentschlüssel daheim. Wobei gerade beim Letzteren vmtl. nur einer richtig gut wäre: der, den ich mir selbst gekauft habe (Syntace). Der Rest wäre alles für die Tonne produziert. Nein Danke!

Zudem habe ich bei Canyon mal diesen "Drehmomentschlüssel" gesehen, den man dort mit reinlegt. Nun ja... ich würde ihn nicht nutzen und stattdessen auf meine Handkraft setzen wollen. Auch schreibt Propain nirgends, dass das Zeug dabei wäre (bis aufs Ekano seinerzeit).

P.S.: Das ist jetzt nicht auf Dich bezogen gewesen.

Es gibt auch Leute, die sich zum ersten mal in ihrem Leben ein Rad vom Versender kaufen und absolut kein Werkzeug besitzen.
 
Dabei seit
16. Mai 2011
Punkte Reaktionen
252
Ort
Freiburg
Nein, leider nicht, ich hatte nur die Mail bekommen das Propain jetzt die Sendung an DHL übergeben hat. DHL hat aber ab Ankündigung der Sendung durch Propain fast 2 Tage gebraucht um den Status der Bestellung zu aktualisieren.
Oh ok danke für die Rückmeldung. Na dann hoffe ich mal dass es diese Woche wieder klappt mit dem Mailversand. ... Ich will meins abholen gehen aber wenn ich keine Info von propain kriege kann ich ja nicht wissen wann ich hingehen kann um es abzuholen.
Aber erst mal hoffe ich das es auch wie geplant diese Woche produziert wird. Ich bin gespannt. :hüpf:
 
Dabei seit
16. Mai 2011
Punkte Reaktionen
252
Ort
Freiburg
Oh ok danke für die Rückmeldung. Na dann hoffe ich mal dass es diese Woche wieder klappt mit dem Mailversand. ... Ich will meins abholen gehen aber wenn ich keine Info von propain kriege kann ich ja nicht wissen wann ich hingehen kann um es abzuholen.
Aber erst mal hoffe ich das es auch wie geplant diese Woche produziert wird. Ich bin gespannt. :hüpf:
scheint wieder wie gewohnt zu funktionieren ... hab schon die erste Mail bekommen das der Rahmen produziert wurde und jetzt die Teile Kommissioniert werden. ?
 
Dabei seit
17. September 2015
Punkte Reaktionen
8
Hab gerade ne mail bekommen, dass mein produktionsdatum um einen Monat nach hinten verschoben wurde. BD 10.6; PD1: 17.9 PD2: 16.10. ALU Raw XL. Die Rahmen sind das Problem. :/
 
Dabei seit
30. Juni 2016
Punkte Reaktionen
52
Hab gerade ne mail bekommen, dass mein produktionsdatum um einen Monat nach hinten verschoben wurde. BD 10.6; PD1: 17.9 PD2: 16.10. ALU Raw XL. Die Rahmen sind das Problem. :/
OH ha.
Vielleicht werden dann ja die CFs vorgezogen, da Produktionskapazitäten frei. Mein PD für CF ist der 16.10.
Hatte das vor zwei Jahren bei Canyon, als die XTR Kurbelfabrik abgebrannt ist. Da wurden dann die Räder mit sram vorgezogen, xtr entsprechend nach hinten..
Aber alles Spekulation, die CF Rahmen und Teile müssen natürlich auch vorhanden sein.
 
Dabei seit
9. Juli 2020
Punkte Reaktionen
19
Hab deswegen schon mal mitn Kundenservice telefoniert. Sie meinen, dass die mt5 Knappheit nur neue Bestellungen betrifft. Aber über ein Upgrade wäre ich höchst erfreut. ✌?
Lass dir keinen Aufschwatzen.
Ich hab am 20.5 bestellt. Bei mir ging das Bike nicht in Produktion weil die MT5 nicht geliefert wurde. Hab ein kostenloses Upgrade auf die MT7 bekommen und 20 Minuten später die Mail dass das Bike im Rahmenaufbau ist :)
 
Dabei seit
2. April 2015
Punkte Reaktionen
17
OH ha.
Vielleicht werden dann ja die CFs vorgezogen, da Produktionskapazitäten frei. Mein PD für CF ist der 16.10.
Hatte das vor zwei Jahren bei Canyon, als die XTR Kurbelfabrik abgebrannt ist. Da wurden dann die Räder mit sram vorgezogen, xtr entsprechend nach hinten..
Aber alles Spekulation, die CF Rahmen und Teile müssen natürlich auch vorhanden sein.
Das ist zumindest in der Industrie so üblich. Wäre natürlich für die anderen cool :)
 
Oben