Wartezimmer: Für alle PROPAIN Bikes

Dabei seit
6. Juni 2021
Punkte Reaktionen
19
Tyee cf 29 schwarz
Bd 14.6
PD 17.9

Ich kann hier den Frust vieler verstehen und auch alle Argumente nachvollziehen.
Aber das Problem liegt ja nicht bei Propain(wenn überhaupt der Umgang damit)

Ich hatte letztes Jahr im Oktober ne schwere Verletzung beim Fussball und für mich dann die Entscheidung getroffen nicht mehr zu kicken sondern wieder mehr auf dem Bike zu sitzen. Mein altes Hardtail muss also erneuert werden.
Relativ schnell war dann für mich klar Tyee oder ein Trek slash 8.
Bei meinem Händler vor Ort hatte ich das Slash dann auch bestellt im Dezember 20 mit der Aussage das die Lieferzeit ca 12 Monate beträgt. Im Juni war dann die Aussage das es erst im Mai 23 kommen wird. Das heisst 29 Monate Lieferzeit 🙈. Das ging aber für mich dann auf keinen Fall mehr. Mein klares ziel war ein neues bike für die Saison 22.
Deshalb habe ich mir dann doch das tyee bestellt. Hier wurde mir im konfigurator Mitte Oktober gesagt. ( stand heute steht dann da warum auch immer im konfi Ende September) jetzt hoffe ich einfach das es vielleicht doch klappt zu Weihnachten ein neues bike zu haben. Klar ist das nicht der beste Zeitpunkt aber bis die Saison dann los geht kann man schon etwas Schrauben.

Wünsche allen gute Nerven und dann viel Spaß mit den neuen Rädern ✌
 
Dabei seit
13. Mai 2007
Punkte Reaktionen
57
Ort
Bonn
Mein Aufbau des Hugene Rahmenkits wurde auf Ende Juli vertagt. Propain geht davon aus…… Ursprünglich PD 14.5. 👎
 
Zuletzt bearbeitet:

r4n

Dabei seit
10. August 2020
Punkte Reaktionen
218
Mein Aufbau des Hugene Rahmenkits wurde auf Ende Juli vertagt. Propain geht davon aus…… Ursprünglich PD 14.5. 👎
Ende Juli wäre das Produktionsdatum bei mir auch. 18.6. ursprünglich plus 6 Wochen. Wahrscheinlich bin ich so weit hinten, dass ich die Mail zur neuen Verspätung erst später bekomme. Dann wirds Spätherbst...
Hab übrigens in ca. der ersten Stunde am Erscheinungstag bestellt.

Mich würde interessieren, welche Hersteller hier wirklich besser kommunizieren?
 
Dabei seit
12. November 2012
Punkte Reaktionen
0
Ich habe mein Spindrift am 16.06. bestellt und das PD wurde für den 20.08. festgelegt . Schauen wir mal , vielleicht habe ich ja auch Glück …

Mal eine andere Frage:

Weiß von jemand von Euch ob man seine Bestellung nachträglich von Versand auf Abholung ändern kann ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
3. Februar 2021
Punkte Reaktionen
71
Mich würde interessieren, welche Hersteller hier wirklich besser kommunizieren?
Ich finde YT hat sich dieses Jahr ziemlich verbessert. Wo es mit den Blaze modellen los ging haben auf einmal einige leute pünktlich ihre bikes bekommen (inklusiv mir - sogar noch eine Woche vorher).

Dann kamen die neuen Capras mit lieferzeit spätestens Mai 2022 und alle waren am ausrasten, aber so ist das nun...mindestens wurde es kommuniziert.

Aber auch die anderen Versender wie Canyon, Commencal etc haben alles ausverkauft. Nur PP nicht.
....

Übrigens, hab heute ein Capra Blaze ergattert. Anscheinend hat jemand seine Bestellung storniert und plötzlich war ein Stück (von limitierten 150) in meiner Größe verfügbar und laut Page auf Lager.
- Kann berichten ob es pünktlich ankommt.

Also werdet ihr mich bald los ...morgen storniere ich den Spindrift. Wer neugierig ist wie ich -> das YT Outlet hat noch einige 2020 Bikes zur Verfügung ...
 
Dabei seit
3. Februar 2021
Punkte Reaktionen
71
Naja, da wird ja auch extrem viel gemault. Ob das insgesamt besser ist, auch der Service und Erreichbarkeit ist da nach wie vor eher nicht so der Hit. Irgendwas is immer...

Ich glaube das liegt auch teilweise daran, dass die leute, die Probleme haben, sich öfters melden.

Bei mir war service immer 1A und Antworten auch fix. Sattelstütze kaputt, zack in 3 Wochen durch E13 ausgetauscht. Bei dem Jeffsy Blaze Kettenführung abgebrochen, zack, YT hat es abgewickelt und ich hab von denen eine brand neue mit Halterung 3 Wochen später bekommen (50euro Ersparnis).

Aktuell habe ich das Jeffsy Blaze bei denen, hatte dermaßen fetten Steinschlag, dass bei der Sitzstrebe die Carbon Fasern angegriffen wurden. Leider musste ich den Rahmen hinschicken. Auf Ihre Kosten, 3 Arbeitstage später eine Rückmeldung, dass sie das Bike bekommen haben. 2 Arbeitstage später analyse - Neue Sitzstrebe im rahmen von Crash Replacement (um die 300€).

Jetzt soll ich 3 Wochen warten bis die neue bestellte Sitzstrebe bei denen angekommen ist und verbaut wird. - Da bin ich echt gespannt.

Aber sonst drum und dran war ich mit YT ca. 5 mal im Kontakt jedesmal tip top. - Sogar wo ich damals 2018 Herbst angebote (20%) verpasst habe, haben die mir nach Email-anfrage nachträglich den Rabatt zugestimmt.
 
Dabei seit
29. März 2013
Punkte Reaktionen
33
Ort
Cala Pi, Mallorca
Ich persönlich hab das erste und auch das letzte mal bei Propain was gekauft. 8 Monate Lieferzeit und noch kein Ende in Sicht. Da bin ich raus. Des bike soll etz kommen und dann nie wieder !


Für mich persönlich nie wieder Propain !
Des bike soll etz kommen nach 8 Monaten Lieferzeit und noch kein Ende in Sicht. Aber dann nie wieder.
wollte eig noch ein ekano bestellen aber mein neues e bike Kauf im vor Ort beim Händler. So ne scheise mach ich kein zweites Mal mehr mit.
Dann wünsch ich dir viel Erfolg bei den anderen Herstellern, vll ist da die Lieferzeit mit ner SR Suntour etwas früher.
 
Dabei seit
29. März 2013
Punkte Reaktionen
33
Ort
Cala Pi, Mallorca
Nein also jetzt mal Butter bei de Fische, ich habe schon ein halbes Jahr vor der Pandemie angefangen mich nach neuen Enduro Modellen umzuschauen und vielleicht auch einfach zu lange gewartet. Anfang des Jahres hab ich dann angefangen bestimmte Händler in meiner Umgebung, sogar bis 200km, zu kontaktieren weil ich lieber einen Ansprechpartner in der Nähe habe wenn mal was am Rad ist, schrauben kann ich auch selbst. Darunter fiel unteranderem Nukeproof und Trek. Beide waren kaum lieferbar und wenn dann nur in falschen Größen, die Preise fürs Mega sind dann auch nochmal gestiegen. Die Händler hatten keine mehr vorrätig und die neuen Modelle wurden erst gegen frühstens Oktober bis November erwartet. Dann hatte ich mir online auch das Commencal angeschaut, bei dem sich aber täglich Komponenten und Preise geändert hatten in ihrem Konfigurator und ich mir aufgrund des Forum mit der Größe des Rahmens sehr unsicher war. Dann dacht ich mir schau mal bei PP auf die Seite und war begeistert, auch zu dem Zeitpunkt war mir schon klar das die Wartezeit sicherlich etwas länger wird aufgrund des "Lockdowns" im Frühjahr. Ich bin dann das Tyee vor einem Monat Probegefahren und war total begeistert und habe dann innerhalb von 3 Tagen bestellt und bin mir bewusst darüber das ich warten muss. Ich kann auch verstehen wenn Leute schon 3 oder mehr Monate über ihrem PD in der Warteschlange stehen und frustriert sind, Fakt ist aber nunmal das die Pandemie auf der ganzen Welt ihre Fühler ausgestreckt hat und das sollte jedem bei klarem Menschenverstand bewusst sein. Bei Holz z.B. sieht es momentan auch nicht rosig aus ..

Ich mag es einfach nur nicht wenn hier der ein oder andere meint auf PP (oder anderen Herstellern) rumzuhacken und zu nörgeln während sich dort die Mitarbeiter tagtäglich mit euren Gefühlen und Meinungen am Telefon oder per Mail arrangieren müssen. Klar möchte man Infos zu seiner Bestellung und man kann auch etwas Nachdruck geben, aber ich denke die Mitarbeiter tun da ihr Möglichstes um euch zufrieden zu stellen.

Zu dem Thema warum kann ich die Teile nicht ändern, jetzt stell dir vor Hans X möchte statt der nicht lieferbaren RS Gabel lieber die FOX Gabel, Hersteller Y sagt ok aber jetzt müssen wir das bei allen machen die RS bestellt haben, dann gibt es keine FOX mehr für die jenigen die FOX wollten...

Ich kann mich Gedulden und bin guter Dinge das sich langsam alles wieder etwas beruhigt!
 
Dabei seit
21. Mai 2021
Punkte Reaktionen
197
Ort
Füssen
Hat hier irgendwer einen Komprimierungsgenerator den man auf Zeit einstellen kann? Grenzwerte zum Einstellen würden mir aktuell für Gegenwart-Zukunft reichen. Zu einem späteren Zeitpunkt wäre Gegenwart-Vergangenheit auch gut, dann kann ich meine Bestellung ungeschehen machen. Hm wobei ich dann ja dann wieder erneut bestellen würde... Hat für diesen Fall jemand einen Tipp, wie ich die Info zum nicht bestellen in die Vergangenheit mitnehmen kann, ohne dass sich diese auflöst?
 
Dabei seit
14. März 2021
Punkte Reaktionen
154
Ort
Süd westlicher Odenwald / Bergstraße
Hat hier irgendwer einen Komprimierungsgenerator den man auf Zeit einstellen kann? Grenzwerte zum Einstellen würden mir aktuell für Gegenwart-Zukunft reichen. Zu einem späteren Zeitpunkt wäre Gegenwart-Vergangenheit auch gut, dann kann ich meine Bestellung ungeschehen machen. Hm wobei ich dann ja dann wieder erneut bestellen würde... Hat für diesen Fall jemand einen Tipp, wie ich die Info zum nicht bestellen in die Vergangenheit mitnehmen kann, ohne dass sich diese auflöst?
Ja das nennt man STORNIERUNG 😂🤣😂
 
Dabei seit
30. Januar 2005
Punkte Reaktionen
46
Hey,
hat hier jemand von Euch schon die Sixpack Millenium Vorbauten nachgeschickt bekommen?
Scheinbar sind diese ja aktuell wieder an den Bikes montiert?!:daumen:
 
Dabei seit
21. Mai 2021
Punkte Reaktionen
197
Ort
Füssen
Bestell doch ein Canyon, ein YT und ein ... guck was zu erst kommt und storniere dann was noch nicht da ist.
Sehr geile Idee! So werd ichs beim nächsten Bike machen! Wenn man Deinen Gedanken weiterverfolgt, könnte man eine Homepage aufbauen, auf der Bikes ausgeschrieben werden... "Hey ich möchte ein Bike kaufen und zwar von Dir, von Dir oder von Dir, mit folgenden Spezifikationen... die Kohle XY habe ich auf Z bereitgestellt. Wer zuerst liefert bekommt die Kohle, möchte wer noch einen günstigeren Preis anbieten? Bitteschön, gerne...
So könnten wir als Endverbraucher mal den Spieß umdrehen....
 
Dabei seit
28. Februar 2021
Punkte Reaktionen
173
Ist bei jemandem dessen Tyee gestern produziert wurde das Velo schon aus der Qualitätskontrolle draussen? Meins steckt seit gestern Mittag dort fest. 😐 Mache mir (hoffentlich unbegründet) Sorgen.
 
Oben