Wetterlage Feldberg Thread!

Dabei seit
2. März 2005
Punkte Reaktionen
1.911
Ort
FFM
Hallo
Heute auf dem Feldberg.
DSC_1008.JPG


Gruß bikebecker
 

Anhänge

  • DSC_1008.JPG
    DSC_1008.JPG
    120,5 KB · Aufrufe: 124
Dabei seit
9. Mai 2012
Punkte Reaktionen
15
Es wird mal Zeit den Thread wieder zu aktivieren :)

Schon jemand aktuell Richtung Feldberg gefahren? Wie sieht's am Übergang von Matsch zu Schnee aus? Ist's eisig? Wir wollen am Sonntag mittag mal hoch. Da ist zumindest Sonne vorhergesagt.
 

Anhänge

  • Feldberg 2016_11_11.JPG
    Feldberg 2016_11_11.JPG
    50,7 KB · Aufrufe: 93
Dabei seit
5. September 2004
Punkte Reaktionen
802
Ort
Planet Erde
War
Es wird mal Zeit den Thread wieder zu aktivieren :)

Schon jemand aktuell Richtung Feldberg gefahren? Wie sieht's am Übergang von Matsch zu Schnee aus? Ist's eisig? Wir wollen am Sonntag mittag mal hoch. Da ist zumindest Sonne vorhergesagt.
War Do Abend unterwegs, überall rummste es im Wald, sind Unmengen Äste runtergekommen, ziemlich unheimlich... Schnee geht erst so ab Fuchstanz los, liegt aber viel Holz auf den Wegen... Heute war schon viel getaut unterhalb Fuchstanz, Boden war teilweise gefroren, aber nicht sonderlich glatt.
 
Dabei seit
18. September 2005
Punkte Reaktionen
143
Es ist sehr viel Eis auf denn Wegen, Spikes sind zu empfehlen.

Auch auf den Pfaden und abgelegeneren Wegen?
Fängt es auch ab Parkplatz Hohemark schon mit Eis an?
Überlege an einer kurzen Tour für morgen aber habe keine Spikes.

War heute am Winterstein nahe Rosbach/Friedberg unterwegs und die Trails haben bergab wenig Spaß gemacht, da ab Höhenlage wo zuverlässig Schnee liegt sehr viele Stellen vereist waren.
 
Dabei seit
2. März 2005
Punkte Reaktionen
1.911
Ort
FFM
Hallo
Wir sind ab Roteskreuz gefahren, Eis ist stellenweise überall ,auch auf den Trails. Wir haben auf denn Fatbikes nur auf den VR Spikes, da kann man halt Fahrtechnik üben:)
Gruß bikebecker
 
Dabei seit
22. Juli 2013
Punkte Reaktionen
26
Ort
Sellwich Obertaunus
Eis ist überall, vorallem, wo die Sonne hin kam und den Schnee angetaut hat. Ab ca 400 m fängt es mit dem Eis richtig an. Egal ob Abseits der Hauptwege oder auf den Trails.
Hier, kurz hinter dem Fuchstanz: Man beachte die glänzende Oberfläche des Weges.

Gruß Michi
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
5. September 2004
Punkte Reaktionen
802
Ort
Planet Erde
Oben wird's besser, gestern war die Süd/Westseite bis Fuchstanz gut befahrbar, auf der Ostseite noch verbreitet fieses Eis, mit Spikes ok. Und rund um die Hohemark wird geholzt, teilweise sind die Wege gesperrt und nicht befahrbar.

Der Nikolauzi
 
Dabei seit
8. Mai 2012
Punkte Reaktionen
117
Das Thema Eis wird sich nach den vorhergesagten Regentagen dann erledigt haben.

Waren auch vor zwei Wochen am Altkönig. Leider ohne Spikes. Forstweg hoch ging noch halbwegs. Bergab wurde ein Viertel der Abfahrt nach Königstein unfreiwillig auf dem Eis sitzend und rutschend zurückgelegt.
 
Dabei seit
8. Mai 2012
Punkte Reaktionen
117
Leider noch nicht ganz:( Vor dem Fuchstanz hat's wieder angezogen, war eine "nette" Rutschpartie gestern...

Die Regentage stehen uns ja noch bevor. Meine Prognose für die nächsten Tage:

Viel dauerhafter Regen, aufgeweichter Boden und im Anschluss traumhaftes Frühlingswetter bei knapp über 20°C
 
Dabei seit
5. September 2004
Punkte Reaktionen
802
Ort
Planet Erde
Also bis zum Fuchstanz ist's gut zu fahren, fast komplett eisfrei, dadrüber sind etliche Eisfelder (Länge 100m+) und die Wege sing ohne Spikes nicht befahrbar... Bin sogar den Flowtrail bergauf gefahren, um überhaupt hoch zu kommen...
 
Dabei seit
5. September 2004
Punkte Reaktionen
802
Ort
Planet Erde
Fahren konnte man am Sonntag ganz gut mit dem schönen Pulverschnee:) Und heute wird's wieder besser sein, mache mich gleich auf den Weg:D
Kleines Update, bis Fuchstanz gut zu fahren von der Süd- und Westseite, am Fuchstanz etwas vereist, Ostseite AK bis Hohemark stellenweise Schneeglätte, aber mit Verstand und ohne Spikes ganz gut fahrbar:daumen:
Trails mit Wurzeln sind gerade noch ein wenig tückisch...
 
Oben