YT Capra 2018-2019

Was meint ihr, wird der Rahmen/Geo des Capras überarbeitet?


  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    215
  • Umfrage geschlossen .
Dabei seit
11. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
173
Standort
Günzburg
Hallo liebe Capra Forum,
Ich habe seit 2 Wochen das 2019 Capra 27 CF Pro Race, Größe L.
Nach Tubeless Umbau und Kassettenwechsel (von e13 TRS+ auf TRS race) wiegt das Bike 14,25 kg mit Atlas Pedalen.
Ich bin generell zufrieden, nur würde ich mir mehr Pop wünschen - deswegen habe ich Tokens für den X2 Dämpfer nachgekauft.
4 Tokens waren schon von YT drin, 6 ist das Maximum - ich habe noch einen Token zugefügt und wollte mit Compression spielen.
Und jetzt kommt das Problem:
Die HSC und LSC lassen sich nicht separat einstellen, also wenn ich mit dem 6mm Imbus HSC einstelle, dann dreht sich auch die LSC mit und umgekehrt, wenn ich mit dem 3mm Imbus LSC einstelle, dann dreht sich auch die HSC mit.
Beim HSR und LSR funktioniert die separate Einstellung ohne Probleme.
Sollte ich das jetzt reklamieren, oder gibt's eine Möglichkeit das Problem selbst zu lösen?
Danke & Gruß
Macht meiner auch da gibt es Reihenfolge die man beachten muss. Gibt bei YouTube auch ein Video zu.
 
Dabei seit
31. März 2013
Punkte für Reaktionen
3.040
Mach dir selber eins.
Hallo.

Aufschrauben, Knick-knack. Zuschrauben. Fertig.
Bei mir ist nichts mit "Aufschrauben, Knick-Knack. Zuschrauben. Hab an meinem aktuellen Rad (Nukeproof Mega) einen 230x65mm Dämpfer und überlege mir einen zu holen, der 230x60 hat und das Plastikteil zu entfernen. Da mein Super Deluxe allerdings die Kugellager unten hat, sollte der neue das auch haben. Da kommt aktuell nur der vom Nomad in Frage und der hat 230x60. Deshalb die Frage.

Hab allerdings mittlerweile den Post irgendwann im Juni-Juli 2018 gefunden in dem es erklärt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
23. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
36
Standort
München
Macht meiner auch da gibt es Reihenfolge die man beachten muss. Gibt bei YouTube auch ein Video zu.
Hi Durango,
Ich habe mehrere Videos zu X2 Einstellung gesehen, aber nichts spezifisches zu meinem Problem gefunden - auch nicht im Fox Owners Manuals.
Kannst Du bitte konkreter sein um welches Video es sich handelt?
Ich weiß, ich könnte YT oder Fox schreiben, aber dann warte ich wochenlang auf die Antwort:-(
Danke und Freundliche Grüße...
 
Dabei seit
23. Februar 2008
Punkte für Reaktionen
5
Wird die Schaltaugen-Schraube GEGEN den Uhrzeigersinn AUFgedreht ?

Ich weiss das ich sie mit 10Nm zugezogen habe, bin aber beim aufmachen abgerutscht mit dem Maulschlüssel, bevor das nochmal passiert, frag ich hier mal lieber nach....
 
Dabei seit
15. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
493
Standort
Rheinland ;)
Da mein Super Deluxe allerdings die Kugellager unten hat
Die Super Deluxe an 29er Capras haben Kugellager? Ist mir neu. :confused:

Wird die Schaltaugen-Schraube GEGEN den Uhrzeigersinn AUFgedreht ?
Aufgrund vom Wort "Maulschlüssel" vermute ich mal du meinst die Mutter, die das Schaltauge am Rahmen halt?
Ich meine die wäre Gegenläufig. "Auf" also mit dem Uhrzeigersinn. Hab da sowas dunkel im Hinterkopf, weil mein Drehmomentschlüssel nur nach rechts nicht aber nach links funktionierte.
Da gehören zudem 18NM drauf. Zumindest beim 27er Capra MkII AL.
8-10NM sind es für Schaltwerksschraube, die im Schaltauge sitzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
31. März 2013
Punkte für Reaktionen
3.040
Die Super Deluxe am 29er Capra haben Kugellager? Ist mir neu. :confused:



Aufgrund von Maulschlüssel vermute ich mal du meinst die von Schaltauge am Rahmen?
Da wo auch die Steckachse reinkommt.
Ich meine die wäre Gegenläufig. Auf also mit dem Uhrzeigersinn. Hab da sowas dunkel im Hinterkopf, weil mein Drehmomentschlüssel nur nach rechts nicht aber nach links funktionierte.
Da gehören zudem 18NM drauf. Zumindest beim 27er Capra MkII AL.
8-10NM sind es an Schaltwerk zu Schaltauge.
Hab meinen Beitrag ergänzt, es handelt sich um ein NP Mega. :daumen:

033E9805-573A-4B08-8869-3F3EE056147F.jpeg


Allerdings konnte ich in anderen Threads nichts finden und habe mich daran erinnert, dass es hier schon Mal die Thematik mit der Spacer Entfernung gab um 5mm mehr Hub zu bekommen.
 

Anhänge

Bobbypilot

Gravity Pilot 291
Dabei seit
3. August 2012
Punkte für Reaktionen
70
Standort
Hofheim
Wird die Schaltaugen-Schraube GEGEN den Uhrzeigersinn AUFgedreht ?

Ich weiss das ich sie mit 10Nm zugezogen habe, bin aber beim aufmachen abgerutscht mit dem Maulschlüssel, bevor das nochmal passiert, frag ich hier mal lieber nach....
Die kannst du mit der Steckachse öffnen. Einfach die Steckachse auf der Antriebsseite von außen reindrehen, dann kommt bei entsprechender Kraft das Schaltauge los.
 
Dabei seit
14. Juni 2011
Punkte für Reaktionen
57
Standort
Kronberg
"Für CN-HG901-11/HG900-11/HG701-11/HG700-11/ HG601-11/HG600-11

Um eine optimale Schaltgenauigkeit zu ermöglichen, besitzen diese eine Vorwärts- und eine Rückwärtsseite. Achten Sie bei der Montage auf die korrekte Ausrich-tung.

Vorwärts (außen) Die Seite mit der Markierung ist die Vorwärtsseite (äußere Seite)."

aus dem shimano pdf für die 11fach Ketten.
Danke - die Kette war korrekt, das Problem ist wohl das blöde Blackspire Kettenblatt. Im Forum berichten einige vom Klang einer Kaffee-Mühle. Mal sehen, ob es sich demnächst einschleift oder runterfliegt.

Die Bilder vom Rahmen werde ich mal zu YT schicken...
 
Dabei seit
11. Juni 2015
Punkte für Reaktionen
454
Standort
Köln
Hallo zusammen,

habe die Suchfunktion zwar schon bemüht, leider aber nicht so richtig fündig geworden.

Stehe kurz vorm Einbau des Fox DHX2 ins AL COMP.
Welche Mounting Hardware brauche ich?
Evtl. hat ja jemand was inkl Link?
Vielen Dank für die Hilfe!!!!
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.839
Brauche ich zur Demontage des alten kettenblatts ein extra Werkzeug für das cinch System?
Hab auch eine aeffect.
Ritzelschlüssel. Edit: klar, den fürs Patronenlager, nicht den fürs Ritzel . Ich vergaß.
Und beim Abschrauben der Kurbel dran denken, die äußere Mutter/Deckel bleibt drin! Beim Zusammenbau auf das Drehmoment achten, sonst lockert die sich bald.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
15. Januar 2014
Punkte für Reaktionen
493
Standort
Rheinland ;)
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
9. April 2008
Punkte für Reaktionen
22
Hallo

Ich hoffe meine Frage ist nicht O.T.

Mein 29er Capra CF Pro Race Grösse M ist mein erstes 29er Rad. Ich komme zwar immer seltener mit meinem Hintern auf das Hinterrad, aber ganz kann ich es im extrem steilen Gelände nicht verhindern. Mein Fahrstil ist nicht "oldschool" oder einfach nur sehr schlecht.

Wollte mich mal umhören, ob Euch das auch passiert und ob das denjenigen, die auch andere 29er gefahren sind, bei der Capra aufgefallen ist! Ein Freund von mir meinte er käme mit der Capra leichter an das Hinterrad als zum Beispiel mit seinem Specialized Enduro.....
 
Dabei seit
1. März 2004
Punkte für Reaktionen
3.839
Hallo

Ich hoffe meine Frage ist nicht O.T.

Mein 29er Capra CF Pro Race Grösse M ist mein erstes 29er Rad. Ich komme zwar immer seltener mit meinem Hintern auf das Hinterrad, aber ganz kann ich es im extrem steilen Gelände nicht verhindern. Mein Fahrstil ist nicht "oldschool" oder einfach nur sehr schlecht.

Wollte mich mal umhören, ob Euch das auch passiert und ob das denjenigen, die auch andere 29er gefahren sind, bei der Capra aufgefallen ist! Ein Freund von mir meinte er käme mit der Capra leichter an das Hinterrad als zum Beispiel mit seinem Specialized Enduro.....
Ich bin auch schon bei 26" aufgesessen. Das ist völlig normal, manchmal unvermeidlich.
Je länger ein Bike vom Reach ist, desto mehr muss man sich ja strecken, um mit dem Hintern HINTER das Hinterrad zu kommen. Das begrenzt quasi die Möglichkeit, Steilstufen abzurollen ohne vorn hochzuziehen. Wenn du verstehst, was ich meine :D ...schau dir ein beliebiges Trialvideo an, hat schon seinen Grund warum die keine 29er nehmen.

Mein Problem ist dann eher, vom Hinterrad wieder über den Sattel zu kommen, und nicht hängenzubleiben...
 
Dabei seit
20. Mai 2015
Punkte für Reaktionen
79
Hallo

Ich hoffe meine Frage ist nicht O.T.

Mein 29er Capra CF Pro Race Grösse M ist mein erstes 29er Rad. Ich komme zwar immer seltener mit meinem Hintern auf das Hinterrad, aber ganz kann ich es im extrem steilen Gelände nicht verhindern. Mein Fahrstil ist nicht "oldschool" oder einfach nur sehr schlecht.

Wollte mich mal umhören, ob Euch das auch passiert und ob das denjenigen, die auch andere 29er gefahren sind, bei der Capra aufgefallen ist! Ein Freund von mir meinte er käme mit der Capra leichter an das Hinterrad als zum Beispiel mit seinem Specialized Enduro.....
Am Anfang ist mir das im Steilen auch gelegentlich passiert. Irgendwann lernt man es, nicht zu sehr über dem Hinterrad zu hängen und die Länge des Bikes zu nutzen. Allerdings habe ich ein XL Rahmen und kann mir vorstellen, dass es bei M schwieriger ist, vom Hinterrad weg zu bleiben. Im Allgemeinen empfinde ich es mittlerweile als Null Problem gegenüber einem 27,5er.
 
Dabei seit
6. Juni 2008
Punkte für Reaktionen
131
War am Anfang bei mir auch so aber nach guten 4 Wochen hab ich keinerlei Probleme mehr. Gefühlt bin ich jetzt im sehr steilen auch deutlich zentraler auf dem Bike und mind. genauso sicher.
 
Dabei seit
24. Juli 2006
Punkte für Reaktionen
369
Habe heute das Capra artgerecht ausgeführt.

Ein Glück, dass ich einen neuen Dämpfer bestellt habe. Der Superdeluxe ist ja so ein Kackteil. Null spurtreu, Grip ist eher mäßig, und er hat massive Probleme bei schneller Schlagfolge. In Kombination mit der Progression des Rads neigt er dazu zu verhärten. Auch den Federweg gibt er kaum frei.
Ich musste erst meine hintere Felge dezent an einen Stein springen um 60 mm hub auszunutzen.
Die Felge ist zumindest durch :D. Da muss was neues her...


Gabel läuft mit dem Push Tuning auf einem anderen Niveau. Abartig. Man kann Linien fahren, die bin ich davor nicht mit dem DHler so gefahren.
 

Anhänge

Rick7

witness to fitness...
Dabei seit
9. Oktober 2008
Punkte für Reaktionen
956
Standort
RGB <> FFM
Habe heute das Capra artgerecht ausgeführt.

Ein Glück, dass ich einen neuen Dämpfer bestellt habe. Der Superdeluxe ist ja so ein Kackteil. Null spurtreu, Grip ist eher mäßig, und er hat massive Probleme bei schneller Schlagfolge. In Kombination mit der Progression des Rads neigt er dazu zu verhärten. Auch den Federweg gibt er kaum frei.
Ich musste erst meine hintere Felge dezent an einen Stein springen um 60 mm hub auszunutzen.
Die Felge ist zumindest durch :D. Da muss was neues her...


Gabel läuft mit dem Push Tuning auf einem anderen Niveau. Abartig. Man kann Linien fahren, die bin ich davor nicht mit dem DHler so gefahren.
Autsch :( kann den dhx 2 nur wärmstens empfehlen :wink:
 
Oben