Brainbox steepy deepy Rahmen

Dabei seit
21. März 2022
Punkte Reaktionen
3
Hallöchen an Alle

Bin neu hier und bräuchte eure Erfahrene Hilfe in Sachen Rahmen.
Zur Zeit, fahr ich nen altes Fully Eisenschwein😄
Und will mir ein (besseres) aufbauen.

Ist nur für Stadt gedacht und keine
Bikeparks. Möchte trotzdem bei Fully bleiben. Ist bequemer 😅

Nun meine Frage:

Was haltet ihr vom Brainbox Steepy Deepy Rahmen?
Wie sieht es z.B. mit der Einbaulänge des Dämpfers aus und wenn jemand diesen Rahmen kennt, was haltet ihr allgemein davon.


Im Internet und im Forum find ich leider nichts über Ihn.
 

roudy_da_tree

sucht_nach_wald
Dabei seit
2. Februar 2003
Punkte Reaktionen
1.231
Ort
Region Hannover
Hallöchen an Alle

Bin neu hier und bräuchte eure Erfahrene Hilfe in Sachen Rahmen.
Zur Zeit, fahr ich nen altes Fully Eisenschwein😄
Und will mir ein (besseres) aufbauen.

Ist nur für Stadt gedacht und keine
Bikeparks. Möchte trotzdem bei Fully bleiben. Ist bequemer 😅

Nun meine Frage:

Was haltet ihr vom Brainbox Steepy Deepy Rahmen?
Wie sieht es z.B. mit der Einbaulänge des Dämpfers aus und wenn jemand diesen Rahmen kennt, was haltet ihr allgemein davon.


Im Internet und im Forum find ich leider nichts über Ihn.
Wenn ich in meinem Brain weit genug zurück boxe, finde ich einen Eintrag "Brainbox by VOTEC"
Das war, soweit ich mich erinnere, in Taiwan geschweißte Handelsware, die VOTEC neben seiner Markenschiene verkauft hat. Rund um 2010 habe ich mal einen Hardtailrahmen von denen für 50-100 € neu gekauft.
Also 10-15 jahre alt, keine Daten, keine Ersatzteile, 26 Zoll, LowBudget.
Kaufen = wundern
Verbesserung = nein
 
Dabei seit
21. März 2022
Punkte Reaktionen
3

Anhänge

  • Screenshot_20220321_195634_com.ebay.kleinanzeigen.jpg
    Screenshot_20220321_195634_com.ebay.kleinanzeigen.jpg
    94,6 KB · Aufrufe: 101
Dabei seit
21. März 2022
Punkte Reaktionen
3
Wenn ich in meinem Brain weit genug zurück boxe, finde ich einen Eintrag "Brainbox by VOTEC"
Das war, soweit ich mich erinnere, in Taiwan geschweißte Handelsware, die VOTEC neben seiner Markenschiene verkauft hat. Rund um 2010 habe ich mal einen Hardtailrahmen von denen für 50-100 € neu gekauft.
Also 10-15 jahre alt, keine Daten, keine Ersatzteile, 26 Zoll, LowBudget.
Kaufen = wundern
Verbesserung = nein
Hatte vorhin doch etwas über Google in eurem Forum gefunden.

Das einzige was aber da drin steht, das die verbauten Teile ganz ok sind.


 

Geisterfahrer

unplugged
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
14.166
Ort
Nordbaden
Das Ding ist ja steinalt! Sowas würde ich mir nicht mehr aufbauen. Das ist vielleicht was für den genigten Classic-/Youngtimerfan, der genau weiß, was er sucht, aber wenn man einfach ein funktionierendes Rad sucht, tut man sich doch damit keinen Gefallen!
 
Dabei seit
21. März 2022
Punkte Reaktionen
3
Das Ding ist ja steinalt! Sowas würde ich mir nicht mehr aufbauen. Das ist vielleicht was für den genigten Classic-/Youngtimerfan, der genau weiß, was er sucht, aber wenn man einfach ein funktionierendes Rad sucht, tut man sich doch damit keinen Gefallen!
Naja...

Was neues Suche ich auch nicht.
Nur was leichteres als mein Stahlrahmen.

Und von der Form her finde ich ihn auch ganz schick.
Und ich mag alt(bis auf Frauen😵😅)

Ist ja auch nur für Stadt gedacht und keine Bikeparks.

Aber ich bin offen für eure Meinungen!

Warum tue ich mir damit keinen Gefallen, wenn ich ihn doch eh aufbauen will/muss.
Nur wegen dem Alter oder auch anderen Aspekten wie z.B. Rahmengeometrie usw.
 

Geisterfahrer

unplugged
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
14.166
Ort
Nordbaden
Hast Du schon irgendwelche Teile in der Restekiste, die Du verwenden kannst? Ansonsten wäre doch sicherlich ein gebrauchtes Komplettrad die besser Wahl.

Wie groß bist Du denn? Und was darf's insgesamt kosten?
 
Dabei seit
21. März 2022
Punkte Reaktionen
3
Hast Du schon irgendwelche Teile in der Restekiste, die Du verwenden kannst? Ansonsten wäre doch sicherlich ein gebrauchtes Komplettrad die besser Wahl.

Wie groß bist Du denn? Und was darf's insgesamt kosten?
Bin 173cm groß.

Ein paar Teile habe ich von meinem jetzigen Bike.

Das Geld für ein gebrauchtes Komplettrad hab ich im Moment nicht, daher will ich mir eins nach und nach zusammen Schrauben.
 

Geisterfahrer

unplugged
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
14.166
Ort
Nordbaden
Okay. Kann man so machen, auch wenn es im Endeffekt sehr wahrscheinlich teurer wird als ein gebrauchtes Komplettrad. Quasi ein Ratenkauf ohne Schulden zu machen, und man kann basteln. Dann würde ich aber nicht mit einem vorsintflutlichen Rahmen anfangen. Wie gesagt: Damit tust Du Dir keinen Gefallen. Schon alleine weil es wohl nicht einfach wird, den passenden Dämpfer zu bekommen. Passende Gabel wird auch teurer als nötig usw.
 
Dabei seit
21. März 2022
Punkte Reaktionen
3
Okay. Kann man so machen, auch wenn es im Endeffekt sehr wahrscheinlich teurer wird als ein gebrauchtes Komplettrad. Quasi ein Ratenkauf ohne Schulden zu machen, und man kann basteln. Dann würde ich aber nicht mit einem vorsintflutlichen Rahmen anfangen. Wie gesagt: Damit tust Du Dir keinen Gefallen. Schon alleine weil es wohl nicht einfach wird, den passenden Dämpfer zu bekommen. Passende Gabel wird auch teurer als nötig usw.
Der Besitzer meint, es würde ein 165mm dämpfer reinpassen, bei der gabel kannst du recht haben, das sieht vom Bild her sehr lang aus.

Ist ein 26zoll Rahmen
 

Geisterfahrer

unplugged
Dabei seit
23. Februar 2004
Punkte Reaktionen
14.166
Ort
Nordbaden
Ja. Sonst wäre das Steuerrohr konisch, also unten deutlich breiter.
Und der Markt für vernünftige 1 1/8"-Gabeln, insbesondere gebraucht, hat ganz schön abgenommen.
 
Dabei seit
21. März 2022
Punkte Reaktionen
3
Ja. Sonst wäre das Steuerrohr konisch, also unten deutlich breiter.
Und der Markt für vernünftige 1 1/8"-Gabeln, insbesondere gebraucht, hat ganz schön abgenommen.
Hab nachgeschaut!

Die jetzige Gabel würde passen, da mein jetziges Bike auch kein tapered Steuerrohr hat.

Schaue mich aber noch nach anderen Rahmen um.

Was habt ihr so für Empfehlungen?
Preis unter 200€, alter ist mir egal.
Und es muss Alu sein.
 
Dabei seit
21. März 2022
Punkte Reaktionen
3
Hab noch einen Rahmen gefunden, der mir Optisch auch gefällt und preislich zwar über Vorstellung wäre, aber nicht viel.
Nur hat er eine ziemliche delle!, was meint ihr dazu?
Geht noch! Oder Finger davon lassen!
 

Anhänge

  • Screenshot_20220322_202841.jpg
    Screenshot_20220322_202841.jpg
    100 KB · Aufrufe: 74
Oben Unten