China-Teile - Laber-Thread

Dabei seit
9. November 2011
Punkte für Reaktionen
36
Schonmal überlegt eine Hüfttasche zu nehmen? Handy, Schlüssel und Kleinzeug passt auch da rein und es gibt auch welche wo du noch ne Trinkflasche mit nehmen kannst. Hab ich mir auch geholt da ich recht stark schwitz und mir teils die eine Flasche im Rahmen einfach zu wenig ist.
Ja, hatte ich schonmal überlegt. Das würde mich aber nicht wirklich weiter bringen. Volumen ist immer noch viel zu klein :(
 
Dabei seit
29. Juni 2012
Punkte für Reaktionen
41
Also ich bin wahrlich kein Freund von Madenschrauben an Pedalen. Umso länger in Gebrauch, umso scharfkantiger werden sie leider. Meine GUB-Pedale haben die 6-kant Pins gottseisgedankt schon ab Werk. Ansonsten tausche ich sie aus.
Gucks Du Beispiele


 

fone

AAA
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
8.330
Standort
Oberland
Hat eigentlich mal jemand so ne verstellbare ZZTO Sattelstütze ausprobiert? Am liebsten extern.
 

xrated

Nabennarben
Dabei seit
3. Juni 2001
Punkte für Reaktionen
1.482
Die Satori war bei mir nach 3 Monaten Schrott (war am Ghost montiert)

TranzX hält noch ganz gut nach 1/2 Jahr, wobei die aber an einem Tag auch schon gezickt hatte und nicht mehr ganz ausgefahren ist.
 
Dabei seit
28. August 2019
Punkte für Reaktionen
23
Ich habe mir heute n paar Trikots bestellt:

Fand die Trikots von Northwave optisch sehr ansprechend aber leider gab es das Camofarbende nicht mehr in meiner Größe. Kostet übrigens bei vielen Händlern locker mal 75€. Konnte die Trikots dann aber schnell beim freundlichen Chinesen finden und habe somit hoffentlich 85% gespart.
 
Dabei seit
20. März 2011
Punkte für Reaktionen
4
Ich habe mir heute n paar Trikots bestellt:

Fand die Trikots von Northwave optisch sehr ansprechend aber leider gab es das Camofarbende nicht mehr in meiner Größe. Kostet übrigens bei vielen Händlern locker mal 75€. Konnte die Trikots dann aber schnell beim freundlichen Chinesen finden und habe somit hoffentlich 85% gespart.
Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Da kannst du überhaupt nicht davon reden irgendwas im vergleich zum Original gespart zu haben...
 

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte für Reaktionen
1.564
Standort
immer mal wo anders
Ich habe mir heute n paar Trikots bestellt:

Fand die Trikots von Northwave optisch sehr ansprechend aber leider gab es das Camofarbende nicht mehr in meiner Größe. Kostet übrigens bei vielen Händlern locker mal 75€. Konnte die Trikots dann aber schnell beim freundlichen Chinesen finden und habe somit hoffentlich 85% gespart.
Das Ding wird wie mein 100% jersey außer dem Design nichts gemeinsam haben...
Das ist nen standard Trikot mit passenden Druck. Aber weder die säume noch Materialien sind gleich...
 
Dabei seit
15. August 2013
Punkte für Reaktionen
1.337
Fasziniert hat mich gerade das Mi Band 3 meiner Tochter. Einen kompletten Vollwaschgang mit anschließedem Schleudern bei 1200 Umdrehungen und hat in der Maschine fleißig die Schritte gezählt, kein Kratzer, gar nix dran. Xiaomi ist aber auch kein China Billigkram
Geil, da bringst Schritte zam - des wär was fürn Winterpokal ?
 
Dabei seit
21. März 2015
Punkte für Reaktionen
869
Standort
Malmsheim
Du vergleichst Äpfel mit Birnen. Da kannst du überhaupt nicht davon reden irgendwas im vergleich zum Original gespart zu haben...
Nein vergleicht er nicht. Denn die Dinger von NW kommen auch aus China und die haben auch kein Wundermaterial dafür verwendet. Meine gesamten TLD Klamotten aus China sind genau so gut wenn nicht sogar besser wie mein in Deutschland gekauftes Fox Trikot. Unterschied was Material angeht = 0. Da war wenn dann sogar das Fox billiger.
 
Dabei seit
20. März 2011
Punkte für Reaktionen
4
Nein vergleicht er nicht. Denn die Dinger von NW kommen auch aus China und die haben auch kein Wundermaterial dafür verwendet. Meine gesamten TLD Klamotten aus China sind genau so gut wenn nicht sogar besser wie mein in Deutschland gekauftes Fox Trikot. Unterschied was Material angeht = 0. Da war wenn dann sogar das Fox billiger.
Du hast wirklich eine sehr kurze Sichtweite über die Produktentwicklung und Produktion der Klamotten. Natürlich sind auch die Markenklamotten von drüben, aber deshalb haben sie nicht die gleiche Verarbeitung.
Zuerst mal können sich die Materialien und Produktionstechniken vollständig unterscheiden. Zweitens ist die Streuung, also die "Wiederholgenauigkeit", dieser Klamotten unterirdisch. Du kannst 3x zum gleichen Zeitpunkt das gleiche Kleidungsstück bestellen und trotzdem werden alle unterschiedlich passen.
Meine Erfahrungen habe ich mit Racmmer Klamotten gemacht. Kein kleiner Name und dennoch sind meine Klamotten, sowie die im Freundeskreis, ihr Geld nicht wert gewesen.

Edit: Noch ein kleinen Schwenk in die Autoindustrie. Man kann die Ersazteile vom Autohersteller beziehen, oder auch von einem Erstausrüster. Die Erstausrüster produzieren für sich, unter seinem Namen, sowie für den Autohersteller mit den GLEICHEN Werkzeugen die Ersatzteile.
Der Autohersteller produziert in diesem Beispiel keine Ersatzteile selbst sondern kauft diese nur von den Erstausrüstern zu. Und dennoch ist die Qualität der Teile vom Autohersteller besser, weil der Erstausrüster diese nach anderen Richtlinien geprüft hat, diese Teile selektiert, und zuletzt die Teile ein zweites mal durch den Autohersteller geprüft werden bevor sie unter dem Name des Autoherstellers verkauft werden.

Das Northwave Plagiat ist natürlich nicht zu vergleichen mit dem Ersatzteilbeispiel. Das Beispiel dient eher zur Erklärung warum es nicht so einfach ist wie du vielleicht denkst. Ich kaufe selbst Sachen aus China - also nicht falsch verstehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Member57

Umwege erhöhen die Ortskenntnis
Dabei seit
2. April 2004
Punkte für Reaktionen
1.564
Standort
immer mal wo anders
Nein vergleicht er nicht. Denn die Dinger von NW kommen auch aus China und die haben auch kein Wundermaterial dafür verwendet. Meine gesamten TLD Klamotten aus China sind genau so gut wenn nicht sogar besser wie mein in Deutschland gekauftes Fox Trikot. Unterschied was Material angeht = 0. Da war wenn dann sogar das Fox billiger.
Dann ist dein Fox Trikot, aber auch aus der billig Linie und nicht deren Top Produkt
 

nailz

Deathgrip Torpedist
Dabei seit
26. Juni 2005
Punkte für Reaktionen
1.096
Da es eh gerade um Klamotten geht....gibt's Erfahrungen zu Arm- und Beinlingen aus Fernost. Diese z.B. haben ja durchaus gute Rezensionen. Ich weiß nicht, ob mir Arm- und Beinlinge überhaupt taugen, aber bei o.g. hält sich der finanzielle Aufwand gering
 

fone

AAA
Dabei seit
15. September 2003
Punkte für Reaktionen
8.330
Standort
Oberland
Super, oder auch nicht... ;)
Vielen Dank auf jeden Fall. :daumen:


Wegen den Klamotten, da kann mal wohl auch mal Glück haben, aber was manche schon für Lappen bekommen/gezeigt haben, die nix mit dem Produktfoto gemein hatten...

Ich hab vor einiger Zeit (oh Gott, vermutlich sind es bald 10 Jahre, die Hose war 2012 in Whistler) eine TLD Moto Short aus China bei Ebay gekauft. Keine Ahnung ob es eine gute Fälschung war oder die nur bei der Herstellung vom Band gefallen war. Der direkte Vergleich mit der Moto vom Kumpel ausm Geschäft hatte keinen erkennbaren Unterschied offenbart.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
9. November 2011
Punkte für Reaktionen
36

hab mir mal die hier bestellt. mal sehen was kommt. ich habe seit 2015 eine 1x xml lampe als helmlampe in verwendung, funktioniert immer noch einwandfrei. mittlerweile allerdings mit neuem akku.
 
Oben