Shapeshifter (Technikthread)

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Bashguard

    Bashguard

    Dabei seit
    08/2012
    Vielleicht hast ja auch dickere Finger :hüpf::D;)
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. GesichtsFace

    GesichtsFace Hubraum-Kommando Süd

    Dabei seit
    04/2016
    Zarte Gitarristenfinger hab ich du Schlingel :p Zwo Finger ist so oder so zu wenig. Auch bei Wurstpatschern
     
  4. mf1104

    mf1104

    Dabei seit
    05/2012
    Hallo Leute,

    da mein 2016er SS nun auch nicht mehr funktioniert und ich von Canyon keine Rückmeldung erhalte, wollte ich mal fragen ob jemand mit dem Modefixxer "gut fährt". Ich will nämlich auch fahren und nicht auf Antworten warten oder rumschrauben....
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2016
  5. kaptan

    kaptan

    Dabei seit
    07/2011
    Alles bestens, funktioniert einwandfrei! Endlich schön sorgloses fahren ohne Verrenkungen um zu sehen in welchem modus bin ich den grad bzw. hat er jetzt sauber umgestellt oder hänge ich noch halb im XC modus etc. Kann ich jedem empfehlen, denn das Bike fährt sich auch so wie jedes andere moderne Enduro astrein Steigungen hoch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Juli 2016
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  6. 4Stroke

    4Stroke

    Dabei seit
    05/2007
    Wurde der shape shifter bei den 2016 Modellen überarbeitet oder gibt es ggf. 2017 eine überarbeitete Version, weiß jmd was in der Richtung?
     
  7. trailbikesurfer

    trailbikesurfer Cycloholic

    Dabei seit
    07/2014
    Heute wollte mein SS nicht mehr im DH Mode bleiben, trotz korrekt eingestellter Zugspannung.
    SS ausgebaut, die Patrone wo der Seilzug mit gespannt wird und das Ventil betätigt wird, ausgebaut.
    Die Schmoke was evtl. Fett sein soll rausgeholt und gereinigt. Danach mit flüssigem (hochwertigen) Fett wieder eingefettet und montiert.
    Läuft...
    Als Tip für jemanden der das gleiche Problem mal haben sollte trotz korrekter Zugspannung.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 5
  8. Toni_Cannelloni

    Toni_Cannelloni Toni Cannelloni

    Dabei seit
    08/2016
    Hallo zusammen, hier eine kleine Rückmeldung bei einem Strive AL 7.0 Race 2015
    Verbaut war Anfangs ein SS15 der ziemlich schnell den Geist aufgab. Im Winter 2015/16 wurde das defekte Bauteil im eigenen Keller durch einen SS16 gewechselt, statt dem Monarch+ ein CC DBInline mit Huber-Buchsen verbaut und alle Lager schön mit Fett eingeschmiert. Seit dem läuft das System stabil und zuverlässig und macht regelmäßig die Dolomiten unsicher.
    Hiermit nochmals vielen Dank an mohlo, trailbikesurfer und alle anderen Schrauber für die hilfreichen Reparaturhinweise.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. geni0602

    geni0602

    Dabei seit
    05/2013
    Hat jemand neulich einen Shape Shifter von Canyon geliefert bekommen? Ich warte vergeblich seit ca. 6 Wochen, obwohl der Liefertermin für Mitte Juli vorgesehen war.
     
  10. Gleicher Mist bei mir, warte seit Mitte Mai.
     
  11. geni0602

    geni0602

    Dabei seit
    05/2013
    @Canyon_Support@Canyon_Support :Es ist nicht mehr ärgerlich, es ist einfach traurig, dass Sie die Lieferungen vom Shape Shifter seit ca. 9 Monate nicht auf die Reihe bekommen.

    Bitte um verbindliche Liefertermininfo! Wann bekomme ich mein Ersatzteil?
     
  12. Bei mir war die Antwort auf mehrmalige Nachfrage per Telefon & Chat - "so schnell wie möglich, denn wir möchten ehrlich sein zu unseren Kunden sein."

    Zusätzlich gab es den Hinweis, dass die Mitarbeiter vom Support über Liefertermine immer als letztes Bescheid wüssten.

    Was soll man dazu noch sagen?
    Herzlich willkommen bei Canyon. :streit:
     
  13. Staanemer

    Staanemer Querfeldeindenker

    Dabei seit
    06/2006
    Ich denke, in Deiner schematischen Zeichnung fehlt eine Dichtung.

    Zumindest sind zwei dieser dünnen Dichtungen abgebildet, in der Zeichnung ist nur eine. Genau diese ist mir einfach rausgefallen und ich weiss nun nicht mehr, wo sie hingehört. Da benötige ich hilfe.

    Die innere Dichtung des Trennkolbens sitzt so stramm, dass ich den Trennkolben kaum auf die Hülse bekomme.
    Der Kolben geht aber relativ leicht in das Gehäuse, von daher vermute ich die äußere Dichtung als Fehlerursache.

    Jetzt kommts: messen kann ich die leider auch nicht, da meine Schieblehre in der Firma liegt.

    Grob scheint mir die innere eine 30x2 mm zu sein, die äußere 35x2.
     
  14. TomT87

    TomT87

    Dabei seit
    09/2008
    Kleiner Notfall, hab das gleiche geschafft und fahre übermorgen in den MTB-Urlaub
    Was für Teilenummern waren es denn bei dir und wie ist es mit Canyon abgelaufen ? 3 mal gings ohne Probleme und jetzt vorm Urlaub passiert mir sowas

    Merci, Tom
     
  15. Twixterrider

    Twixterrider

    Dabei seit
    02/2013
    Moin Tom,

    bei mir hatte es zuvor auch geklappt & dann war die graue Buchse angeknackt.
    Es hat problemlos mit Canyon geklappt, wie bisher alles.
    Teile Nummer lt. Rechnung lautet: 123622 oder 123623
    Die Teile heißen auf meiner Rechnung gleich. Hatte mir andere gleich noch mitbestellt.
    Laut Explo.Zeichnung zweimal Nr. 17 (A1045640)
    Hoffe es klappt rechtzeitig!

    Gruß Paul
     
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  16. Sickculture

    Sickculture

    Dabei seit
    05/2008
    Wie pflegt ihr euren Shapeshifter? Also zum putzen kommt man recht schlecht hin und schmiert ihr den Kolben wie z.b. den Dämpfer?
     
  17. Velo-X

    Velo-X

    Dabei seit
    04/2014
    Noch nie gesondert etwas daran gemacht/gepflegt (seit 21 Monaten) außer dem Wasserschlauch an Liftstationen oder die halbjährliche Putzaktion mit Wasser und etwas Spüli.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
  18. Simoncrafar

    Simoncrafar

    Dabei seit
    08/2008
    Hallo Leute,
    das Strive meines Juniors hat auch Probleme mit dem Shapeshifter (MY15), das Teil hat trotz Einstellen etc nie wirklich zuverlässig funktioniert. Ich hatte nun die Faxen dicke und habe aktuell von Bikeyoke den Modefixxer verbaut (Lieferzeit Modefixxer war eine Woche, bestellt bei Sacki direkt).

    Am 11.08.16 habe ich trotzdem einen neuen Shapeshifter bei Canyon angefordert, dieser soll nun diese Tage bei mir eintreffen (laut email). Wenn das stimmt, dann hätte das jetzt rund 4 Wochen gedauert bei Canyon. Aber mal sehen ob ich den überhaupt dann noch einbaue. - eher nicht....

    An unserem Strive war die Ausrichtung von Wippe zum Federbein/Shapeshifter alles i.O. Lagerachsen satt saugend etc. Meiner Meinung nach müsste die mangelhafte Funktion deutlich dem Shapeshifter selber zuzuschreiben sein.
     
  19. Heute kam endlich mein Ersatz ShapeShifter. :daumen:
    Bestellung bzw. Reklamation war am 15.06.16
     
  20. banti

    banti

    Dabei seit
    05/2010
    Hallo zusammen,

    ich bin mir nicht sicher ob ich hier genau im richtigen Thread drin bin...aber ich brauch mal eure Hilfe.
    Hab ein Strive AL 6.0 aus 2016 frisch ins Haus bekommen. Jetzt versuche ich gerade den SAG am Dämpfer (RockShox Monarch Plus R) einzustellen. Körpergewicht ca 86kg.

    Hab den Shapeshifter auf 15 bar wie angegeben eingestellt. Der Dämpfer hat jetzt schon mittlerweile 240psi Druck und ich bin immer noch bei nem SAG von 35%. Lt. Herstellerangabe sollte es aber ausreichen wenn ich irgendwas um die 200psi reinmache und dann auf 20% SAG komme.
    Bevor ich jetzt bei Canyon nachhöre wollte ich mal eure Meinung zu dem Thema. Bin noch nicht so lange im Thema drin und deshalb etwas unsicher was ich jetzt machen soll?
    Noch mehr Druck rein?

    Danke für eure Hilfe
     
  21. Dice8

    Dice8 ACK! ACK!

    Dabei seit
    09/2012
    Der passende Thread für dein Anliegen wäre dieser hier:

    http://www.mtb-news.de/forum/t/strive-2015-2017-erfahrungen-fragen-und-antworten.727852/

    Aber ich kann dir schon folgendes dazu sagen. Der Monarch R wird sicherlich ein DebonAir sein und dürfte ein maximal erlaubten Druck von 350 PSI haben (steht auf dem Dämpfer). Bei einem Gewicht von ~86kg bin ich den RCT3 DebonAir mit ca. 285 PSI bei guten 30% Sag in DH Mode gefahren. 20% Sag im DH ist ganz schön wenig und ich bin mir sicher das du dann nicht den kompletten Federweg aufbrauchen kannst.
     
  22. mohlo

    mohlo Fitze Fitze Fatze

    Dabei seit
    05/2008
    Pump mal locker 300 PSI in den Dämpfer. Ich fahre bei 90 Kilo rund 320 PSI.
     
  23. Sackmann

    Sackmann

    Dabei seit
    11/2006
    • gefällt mir gefällt mir x 2
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  24. Patrick13

    Patrick13

    Dabei seit
    07/2015
    Hallo zusammen,

    die Lieferzeiten für den Shapeshifter scheinen sich mittlerweile extrem verkürzt zu haben. Ich habe auf meinen jetzt keine Woche gewartet. Freitags beim Service angerufen und am Donnerstag war das Paket da. :daumen: Den alten Shapeshifter kann ich entsorgen und muss ihn nicht zurück schicken. Der Service Kontakt zu Canyon war sehr gut und freundlich. :daumen:
    Jetzt will ich mir noch die Huber Buchsen bestellen, dann kann die arbeit los gehen.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  25. A-n-d-y

    A-n-d-y

    Dabei seit
    02/2010
    Mit Huber-Buchsen und dem aktuellen SS Modell ist's einfach genial und funktioniert bei mir jetzt fast 1 1/4 Jahre absolut unauffällig! Ich mag das Bike mit Shapeshifter :daumen:
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  26. DeSaarlaender

    DeSaarlaender

    Dabei seit
    11/2016
    Hey Leute,
    ich bin seit 2 Monaten stolzer Besitzer eines Canyon Strive Al 6.0. Ich bin an und für sich super zufrieden mit meinem Bike. Allerdings habe ich seit Anfang an Probleme mit meinem Shapeshifter. Jedes mal wenn ich den Shapeshifter mit dem richtigen Druck für mich befüllen will, scheitert dies immer daran, dass er während des Aufpumpens schon Druck verliert. Außerdem ist es nahezu unmöglich die Schraube wieder abzudrehen, wenn mehr als 10 bar Druck im Shapeshifter sind. Ich habe das Gefühl, dass das schwarze Ventil beim herausdrehen auch nicht die Verbindung zum Shapeshifter unterbricht. D.h. wenn ich das schwarze Ventil wieder herausdrehe bleibt trotzdem der Druck bestehen. Meine Frage an euch wäre jetzt ob es jemanden von euch gibt, der das gleiche Problem hatte, oder ob es vielleicht sogar jemanden gibt, der ebenfalls ein Strive hat und in meiner Nähe wohnt (Zweibrücken).
    Von Canyon habe ich mittlerweile einen neuen Shapeshifter zugeschickt bekommen bei dem das Problem aber genau so auftriitt. Also entweder bin ich einfach zu blöd das ganze richtig anzugehen, oder mit meinem Zusatzventil stimmt eventuell etwas nicht.
    Ich würde mich über mögliche Lösungsvorschläge sehr freuen.