Coronavirus vs. Bike-Events: Werden Sea Otter, Bike-Festival Riva & Co. verschoben?

Thomas

Thomas Paatz
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
26. September 2000
Punkte für Reaktionen
1.479
Standort
Mandel / Bad Kreuznach

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
7.571
Standort
New Sorg
Nachdem ich, sollte ich nach ITA fahren, danach 14 Tage nicht in die Firma darf, erübrigt sich das ohnehin. Würde kein gutes Bild machen, wenn ich dort hin fahre...
Wie bei uns, 1Tag Sonnentrail Südtirol, 2 Wochen arbeitsfrei :D Wobei bis letzte Woche die Rechtslage dazu noch net ganz klar war :ka:

G.:)
 

sluette

When the goin' gets rowdy, the rowdy get goin’
Dabei seit
27. August 2003
Punkte für Reaktionen
643
Na ich bin mal gespannt wie lange der ganze Hype dauert... Ich habe letztens irgendwo gelesen (sorry, bei dem ganzen Input habe ich leider keinen Link mehr dazu) daß es bis zu 2 Jahre dauern kann bis sich in Deutschland keiner mehr Sorgen um Corona machen muss.

2 Jahre ohne Großveranstaltungen, Gott wie Langweilig...
 

Bindsteinracer

Rasender Raser ohne Rennerfolge/ B&B U.S. Bikes
Dabei seit
1. März 2012
Punkte für Reaktionen
5.520
Standort
Herbrechtingen
Hab Riva schon abgeschrieben Familiäre Gründe.
Schade seit langen war mal wieder Langstrecke angesagt...
 

Tyrolens

Neue Normalität
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
5.935
Standort
Hottentottenstaat
Riva könnte stattfinden. Es ist möglich, dass Italien bis dort hin die Ausbreitung des Virus stoppen konnte.
Aus den USA gibt es weniger gute Nachrichten. Denen steht der Ausbruch noch bevor.
 

stormrider1971

flow is my wow
Dabei seit
19. Dezember 2005
Punkte für Reaktionen
1.471
Standort
Schwarzwald
+++ 14:15 Italien schließt alle Schulen und Universitäten +++
Die italienische Regierung ordnet Medienberichten zufolge die Schließung aller Schulen und Universitäten im Land an. Dies solle bis Mitte März gelten, meldet die italienische Nachrichtenagentur Ansa und der Rundfunksender RAI.
 

Tyrolens

Neue Normalität
Dabei seit
3. März 2003
Punkte für Reaktionen
5.935
Standort
Hottentottenstaat
Riva ist am 1. Mai, oder? So, wie Italien jetzt vorgeht, können die ihre Epidemie vielleicht schon bis dort hin eingedämmt haben. Falls das nicht funktioniert, haben die sowieso ganz andere Probleme, nämlich hunderttausende oder Millionen Kranke.
 

LB Jörg

Erster + Sportajörg
Dabei seit
18. Dezember 2002
Punkte für Reaktionen
7.571
Standort
New Sorg
Riva ist am 1. Mai, oder? So, wie Italien jetzt vorgeht, können die ihre Epidemie vielleicht schon bis dort hin eingedämmt haben. Falls das nicht funktioniert, haben die sowieso ganz andere Probleme, nämlich hunderttausende oder Millionen Kranke.

Wir müssen halt das Jahr durchalten bis die passende Medizin dagegen fertig ist. Dann macht jemand einen fetten Reibach und der Spuk ist vorbei.

G.:)
 

GrazerTourer

mit Alter-Lego-Ego
Dabei seit
8. Oktober 2003
Punkte für Reaktionen
6.045
Standort
Graz
Bike der Woche
Bike der Woche
Ein Hype um diese Karola...
Langsam nervt es
Das ist schon ein bissl frech....
Was war denn los? Außer das blabla der Massenmedien hat man ja nicht viel mit bekommen.
Naja, wenn man ein bissl twitter verfolgt hat (das war übrigens das erste und letzte Mal, dass ich mich mit dieser Webseite beschäftigt habe), sieht man Zwangsdelogierungen usw, um Platz für Kranke zu schaffen. Man sieht Menschen die mitten im öffentlichen Leben zusammenbrechen, sterben usw. Nicht schön. Das war/ist dort schon recht extrem. Durfte im Iran teilweise ähnlich zugehen. Wenn die Versorgung nicht passt und wirklich viele krank sind, gibt das unschöne Bilder. Das zu vermeiden ist schon nicht verkehrt....
 
Oben