Der Last Bikes-Thread

Kaffeejunk

glenzt
Dabei seit
22. März 2008
Punkte Reaktionen
105
Fährt jemand am Glen eigentlich schon mit dem MX Link und 27,5 Hinterrad rum? Wenn ja, bei welcher Rahmengröße und wie sind die Erfahrungen bezüglich Wendigkeit / Hinterrad versetzen?
Ja! In XL
Allerdings bin ich es nie als reines 29er gefahren, kann also keinen direkten Vergleich ziehen.
Kann es nur mit einem Clay in L vergleichen: Den längeren Radstand merkt man, dennoch würde ich es nicht als sperrig bezeichnen. Hinterrad versetzen gehört nicht unbedingt zu meinen Stärken, Stoppie geht aber besser als beim Clay. Frag mich nicht, ob es die Geo oder die Bremse ausmacht...
 
Dabei seit
27. August 2008
Punkte Reaktionen
57
Ort
Erzgebirge
Wer fährt Stahlfeder im Coal?
Wenn ja welchen?

Wäre jemand an einem Tausch interessiert?

Hat jemand Infos zum neuen Bike? Tarvo?!
Gruß MOob
 
Dabei seit
27. August 2008
Punkte Reaktionen
57
Ort
Erzgebirge
EB38AC3A-406F-494E-B897-F8F033464BF1.jpeg

Bin immer wieder begeistert?
 

maniac66

Fridays for Trails!
Dabei seit
4. Juni 2011
Punkte Reaktionen
1.508
Ort
Dortmund
Wer fährt Stahlfeder im Coal?
Wenn ja welchen?

Wäre jemand an einem Tausch interessiert?

Hat jemand Infos zum neuen Bike? Tarvo?!
Gruß MOob
Die Infos zum Tarvo gehen erst im Laufe des Tages online.
Ein komplett fahrbereites Bike steht aber schon im Showroom in Dortmund.
Leider ist es durch Corona nur immer einer einzelnen Person für 1 Stunde möglich diesen zu betreten.
Termine dazu sind weitestgehend vergeben. Ich werde erst am 16.05 die Möglichkeit haben es in Augenschein zu nehmen.
 
Dabei seit
9. Dezember 2012
Punkte Reaktionen
2.442
Das Interesse am neuen Tarvo scheint ja groß zu sein... Kein Termin mehr frei für diesen Samstag :oops:

Ich denke, da geht es nicht nur ums Tarvo. Die haben jetzt gerade erst wieder aufgemacht. Und Showroom nur mit Terminvereinbarung. Wenn du dich also mit den Jungs vor Ort mal unterhalten willst - Termin.
 

Taunide

Schwarz,weiß wie Schnee
Dabei seit
25. September 2001
Punkte Reaktionen
164
Ort
Taunus

Was man alles findet :)
 

maniac66

Fridays for Trails!
Dabei seit
4. Juni 2011
Punkte Reaktionen
1.508
Ort
Dortmund
Ich finds schade um das alte... Aber so sind die Geschmäcker verschieden.
Schickes Rad, guter Film. Den Namen find ich nicht so dolle. Aber das macht das Rad ja nicht schlechter. Günstiger leider auch nicht ;-)
Den Reach in der 185er Variante hätte ich gerne bei meinem Glen.
Beim 1. flüchtigen lesen kam mir auch der Name eines Medikamentes in den Sinn ?
 

Kaffeejunk

glenzt
Dabei seit
22. März 2008
Punkte Reaktionen
105
Gibt man es bei google ein, wird als italienische Übersetzung "Schwengierung" angeboten :)
Ich vermute aber eher mal einen Ursprung aus nordischen Namen...
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.202
Ort
Heidelberg
Ich finds schade um das alte... Aber so sind die Geschmäcker verschieden.

Erinnert von der Schriftart her an das neue Rose-Logo.

Das ist aktuell der Trend bei Markenlogos: Weniger Comic sans, mehr Kante. Mir gefällts eigentlich, vor allem weil ich nie ein Fan dieser Edding-Tag-Headbadge war.

Ich vermute aber eher mal einen Ursprung aus nordischen Namen...

Nicht nordisch (=skandinavisch), sondern finnisch. Oder keltisch.
 
Dabei seit
19. März 2012
Punkte Reaktionen
735
Ein ausgesprochen schickes Rad in Raw. Das mit dem Staufach habe ich nicht so recht verstanden, das war bei Spezi immer so eine Sache welche für mich echt gepunktet hat.

Im Vergleich zu den üblichen Verdächtigen ist es ja auch beinah ein Schnäppchen.

Der Sinn von solchen Produkten im Hobby Bereich erschließt sich mir dennoch irgendwie nicht (OK, Hobbys müssen keiner Sinnhaftigkeit folgen, sondern nur der Selbstbespassung dienlich sein, wie pinke Pudel), aber lieber soll der Rubel der Leute die für sowas brennen zu Last rollen und technisch ist es allemal eine feine Sache, so ein David gegen Goliath Ding.

Leichter Rahmen, kleines Hinterrad, die nächsten Weltmeister können ja nun nur noch aus dem Pott kommen…

:bier:
 

Florent29

Blind Racing for life
Dabei seit
8. Juli 2014
Punkte Reaktionen
7.202
Ort
Heidelberg
Der Sinn von solchen Produkten im Hobby Bereich erschließt sich mir dennoch irgendwie nicht

Nun ja, es gibt dafür offensichtlich einen Markt...und da die Gewinnspannen in dieser Preisklasse entsprechend höher ausfallen, wäre es von Last beinahe fahrlässig, den Kollegen von Santa, Yeti und Co. das Feld allein zu überlassen.

Leichter Rahmen, kleines Hinterrad, die nächsten Weltmeister können ja nun nur noch aus dem Pott kommen…

Fun Fact: Last war schon mal Weltmeister.

Aikogoehler.jpg
 
Oben