Saturn 11 Geschnacke - der Nicolai Leichtbau-Thread?

Akira

ich
Dabei seit
16. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
554
Standort
Magdeburg
Ich spiele mit dem Gedanken doch eine absenkbare Sattelstütze nachzurüsten.

1. Frage: Gibt es im Sitzrohr irgendwelche Begrenzungen, oder ist die Komplette Länge als Einschub nutzbar.

2. Frage: Wer fährt eine Versenkbare Stütze am Saturn 11? Und Welche (Typ und Verstellweg)

Aktuell ist eine Vecnum Nivo mit 150mm Hub mein Favorit. Muss mich aber noch genauer belesen, damit ich eine möglichst leichte Stütze finde.
 
Dabei seit
25. Juli 2004
Punkte für Reaktionen
25
Standort
Ostbevern
Ich spiele mit dem Gedanken doch eine absenkbare Sattelstütze nachzurüsten.

1. Frage: Gibt es im Sitzrohr irgendwelche Begrenzungen, oder ist die Komplette Länge als Einschub nutzbar.

2. Frage: Wer fährt eine Versenkbare Stütze am Saturn 11? Und Welche (Typ und Verstellweg)

Aktuell ist eine Vecnum Nivo mit 150mm Hub mein Favorit. Muss mich aber noch genauer belesen, damit ich eine möglichst leichte Stütze finde.
Moin,
Ich fahre eine Revive 160 mm
 
Dabei seit
9. Juli 2007
Punkte für Reaktionen
37
Standort
NRW
Geile Räder!

Das Saturn ist in meinen Augen echt ein großer Wurf und gefällt mir persönlich optisch richtig gut (schön klassische Form, Flaschenhalter möglich!).

Gruß
 

Akira

ich
Dabei seit
16. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
554
Standort
Magdeburg
@guru39 Hast du da 2 Zughalter übereinander montiert? Könntest du mal ein Bild vom letzten Halter vor dem Dämpfer machen.
Da bei mir beide Züge (Brems+Schaltung) von links kommen überlege ich noch wo der Sattelstützen Zug kreuzen soll. Geht ja eigentlich nur oben, damit er unten mittig rauskommt.
 

Akira

ich
Dabei seit
16. Juli 2005
Punkte für Reaktionen
554
Standort
Magdeburg
Sieht auf dem Bild aber anders aus. Das es dreier gibt, weiß ich selber. Sind ja an meinem Saturn auch dran.
 

guru39

Plattenflicker.
Dabei seit
11. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
1.849
Standort
Epp. bei Hd
Bike der Woche
Bike der Woche
Herrlich das Saturn 11. Gefällt :daumen:. Wenns nicht nur so korpulent wäre :(
Das leichte Übergewicht liegt vermutlich am verstärktem Unterrohr und der 34ger Fox.

@guru39 Hast du da 2 Zughalter übereinander montiert? Könntest du mal ein Bild vom letzten Halter vor dem Dämpfer machen.
Da bei mir beide Züge (Brems+Schaltung) von links kommen überlege ich noch wo der Sattelstützen Zug kreuzen soll. Geht ja eigentlich nur oben, damit er unten mittig rauskommt.
Das hast du richtig erkannt. Das sind 2 Zughalter übereinander. Leider kann ich dir kein Bild davon anbieten, ist ja nicht mein Rad sondern
ein Kundenrad das ich aufgebaut habe. Der letzte oder erste Halter war aber ein einfach Halter. Hatte nichts anderes zur Hand und musste .
improvisieren :cool:
 
Dabei seit
18. April 2003
Punkte für Reaktionen
0
Standort
Aichach
ist es technisch möglich beim Saturn11 in Rh.XL einen Dämpfer mit etwas mehr Hub(ca. 1-1,5cm) einzubauen?
 
Dabei seit
26. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
178
Herrlich das Saturn 11. Gefällt :daumen:. Wenns nicht nur so korpulent wäre :(
Moin!

Wie auch bei anderen, großen Herstellern bin ich auch bei Nicolai wegen der Gewichtsangaben etwas irritiert. Gibt es einen Saturn-11-Besitzer, der auch nur annähernd das damals angekündigte Gewicht von 10,6kg (?) bei seinem Bike erreichen konnte?

Hier nochmal der damalige Hinweis:
(Minute 0:42)
 
Dabei seit
25. April 2017
Punkte für Reaktionen
1.618
Standort
Pfälzerwald/Haardtrand
Ich denke das reale Rahmengewicht des Saturn 11 erschwert da in Richtung Leichtbau einiges.
Der Rahmen in L wiegt laut einem User (UK Forum) bei 3180gramm incl Dämpfer. M ist hier im Forum mit ca 3kg incl Dämpfer bestätigt.
Bei der Basis wird es halt sehr schwierig ein echtes Leichtbaufully an den Start zu bringen.
Ich habe lange mit dem Saturn 11 geliebäugelt. Es gefällt mir extrem gut und die Geo ist auch fein.
 

pillehille

Vennbike.de
Dabei seit
31. Januar 2005
Punkte für Reaktionen
203
Standort
oche
ist es technisch möglich beim Saturn11 in Rh.XL einen Dämpfer mit etwas mehr Hub(ca. 1-1,5cm) einzubauen?
Nein, mehr als 184x44 passt nicht rein. Mit mehr Hub schlägt dein Hinterrad im Sitzrohr ein

wenn du mehr Federweg benötigst kannst du zum Saturn 14 greifen
 
Oben