Häuptling Blankesalu, oder wie ein Indianer das Fahren lernt

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Schlagworte:
  1. BikingDevil

    BikingDevil aktiver Pedalritter

    Dabei seit
    10/2005
    ...und wir haben uns mit Bunny-Hops am Raschplatz hinter dem HBF in H gebattelt ;)
    Hach was ne schöne Zeit damals!
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. Genau dazu ist der Thread und der Wiederaufbau des Indian größtenteils da, denk ich mal. ;-)
    Alex/Gordon und letztendlich wir alle lassen hier (im Forum und beim Sammeln/Aufbauen unserer Klassiker-Räder usw.) "unsere" gute alte Zeit und jungen Jahre und Jugendträume wiederaufleben. :bier:
     
  4. BikingDevil

    BikingDevil aktiver Pedalritter

    Dabei seit
    10/2005
    GENAU!
    Davon lebt das Forum... denke da sind sich mal ALLE einig:daumen:
     
  5. AxelF1977

    AxelF1977 Zwischen Schräg und Bekloppt

    Dabei seit
    04/2013
    Oh ja, polieren darf ich noch. Aber erstmal lasse ich repro Decals herstellen. Ich bekomme zwar ein paar original silberne, aber daraus lasse ich noch schwarze Repors machen. Denn mit Abkleben der Alten wird das nichts.

    Ich mag die Dynamic die das Thema hier entwickelt. Alte Erinnerungen die Aufleben, Hilfe und nette Gespräche :daumen: So jefällt mir dit und macht Spaß :bier:
     
  6. Jup, das war echt spassig! Und wer es schaft auf die Mauer zwischen der treppe und der rampe rauf zu hüpfen. Wir haben ja damals das "trailen" hier mit ins Leben gerufen. Der Wettkampf damals auf dem Kaliberg war auch lustig mit dem Trailparcour!
    Mein Rahmen war nur weich geworden nach 4 Wochen nutzung. Gerissen ist der nicht. Das waren dann eher die Toblerone Rahmen die gerissen sind.
     
  7. AxelF1977

    AxelF1977 Zwischen Schräg und Bekloppt

    Dabei seit
    04/2013
    Und so erreichte heute der Vorbau von @miles2014@miles2014 den stolzen Indianer. Er ersetzt das Stahlskelett. Die Kriegsbemalung musste als erstes weichen, dann wer es Zeit das er anprobiert wurde (alle Bilder wie immer im Album).

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Klemmung vom Lenker gefällt nicht wirklich :ka: Dafür stimmen die Länge und der Winkel, der Rücken freut sich. Daher ist er gesetzt. Sollte noch ein Roger´s frei werden, dann müsste dieser wohl weichen. Ansonsten bin ich jetzt zufrieden.

    FEHLT NOCH DER STEUTERSATZ :mad::aufreg: Da findet sich nichts aktuell... Wenn ich dann mal einen habe, der Rahmen poliert ist, wird es Bilder an der frischen Luft geben. So sind die Bilder leider alles andere als optimal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2017