• Der MTB-News Kalender 2020 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.

Alutech Tofane - das schnellste Nordlicht aller Zeiten im Test

BlackLupo

Titan-Träger
Dabei seit
20. Mai 2010
Punkte für Reaktionen
274
Standort
Ww.
Sorry Leute, aber das Bike macht mich optisch keinen Meter an :heul:
 
Zuletzt bearbeitet:
Dabei seit
13. Dezember 2010
Punkte für Reaktionen
15
Ich bezog mich auf den 2. Satz, dass es mit stabilen Laufrädern bergauf eine Qual wäre. Es wird immer so dargestellt, dass ein 29er nur mit super leichten Laufrädern spaß machen würde und das stimmt nicht. Wer schwer ist und hart fährt muss eben etwas schweres Material fahren.
Bergauf fahren ist wie bergab fahren sehr individuell. Ich schreibe meine Erfahrung dazu, die auf unsere Trails und meinen Fahrstiel zutrifft. Da ist nichts zu diskutieren. Das du woanders mit so nem Teil Spaß haben kannst, glaub ich gerne. Genau das beinhaltet mein 3. Satz.
Also: Spaß haben!
 

KATZenfreund

Genussradler
Dabei seit
2. Dezember 2009
Punkte für Reaktionen
32
Standort
Hamburg
@IRONworkX , welchen Stiel fährst Du den...:lol: :daumen:

@BlackLupo : Du bist ja auch ein schwarzer Wolf, da passt das Grasgrün nicht wirklich...

Scherz beiseite: es gibt ja zum Glück genug andere Farben.

Und wenn du die großen Räder meinst, dann sind wir einer Meinung. Allerdings würde ich auch ein groß gerädertes bike mal fahren wollen...Schaue mich mal in HH um, was sich da so tut.
 
Dabei seit
2. September 2013
Punkte für Reaktionen
1.283
Standort
Bad Oeynhausen
@IRONworkX , welchen Stiel fährst Du den...:lol: :daumen:

@BlackLupo : Du bist ja auch ein schwarzer Wolf, da passt das Grasgrün nicht wirklich...

Scherz beiseite: es gibt ja zum Glück genug andere Farben.

Und wenn du die großen Räder meinst, dann sind wir einer Meinung. Allerdings würde ich auch ein groß gerädertes bike mal fahren wollen...Schaue mich mal in HH um, was sich da so tut.
Fahr doch einfach mal die 80Km zum Jürgen, dann bekommst Du die Erkenntnis! Wetten? :lol:
 
Dabei seit
13. Dezember 2010
Punkte für Reaktionen
15
@IRONworkX , welchen Stiel fährst Du den...:lol: :daumen:

@BlackLupo : Du bist ja auch ein schwarzer Wolf, da passt das Grasgrün nicht wirklich...

Scherz beiseite: es gibt ja zum Glück genug andere Farben.

Und wenn du die großen Räder meinst, dann sind wir einer Meinung. Allerdings würde ich auch ein groß gerädertes bike mal fahren wollen...Schaue mich mal in HH um, was sich da so tut.
Upsala - Des isch nur was für Harta!
 
Dabei seit
10. Mai 2012
Punkte für Reaktionen
1.016
Ich bezog mich auf den 2. Satz, dass es mit stabilen Laufrädern bergauf eine Qual wäre. Es wird immer so dargestellt, dass ein 29er nur mit super leichten Laufrädern spaß machen würde und das stimmt nicht. Wer schwer ist und hart fährt muss eben etwas schweres Material fahren.
Die Qual im Uphill wird maßgeblich von Sitzposition und Reifen verursacht, ob da der Laufradsatz 200 Gramm schwerer ist merkt wirklich keine Sau.
 
Dabei seit
24. März 2008
Punkte für Reaktionen
141
Das Konzept scheint aufzugehen. Was für ein geiler Look bei den Sitzstreben, originelle Wippe, schön viel Bodenfreiheit durch das kleine 28er KB. Endlich mal ein Bike was nicht aussieht wie alle anderen. Gefällt mir
 

rfgs

hangabtriebskraft!
Dabei seit
21. November 2005
Punkte für Reaktionen
197
Standort
münchen
alkohol fahne ,tofu und sennerin da war ein hüttenbesuch zwischen drin
 
Dabei seit
24. März 2008
Punkte für Reaktionen
141
Wird mir allerdings zu teuer werden.. Ein 26" Enduro wirds höchstwahrscheinlich viel billiger geben, ist halt noch alles Pionier Arbeit
 

LockeTirol

29er Specialist
Dabei seit
21. März 2006
Punkte für Reaktionen
2.601
Standort
Tirol
Bike der Woche
Bike der Woche
@nuts
Danke für den interessanten bericht. Mir gefällt auch das Bike recht gut. Hatte mal ne Fanes und habe die hauptsächlich deshalb verkauft weil sie kein 29er ist. Jetz habe ich ein Speci 29er Enduro und bin damit mehr als happy.

Ihr habt ja im Lauf der Zeit auch schon einige 29er Enduros gefahren. Speci, Trek Remedy, BMC Trailfox. Diese sind ja nun z.T. auch schon einigermaßen verbreitet. Wir fährt sich das Alutech im Vergleich zu den Anderen? Ich denke mit so einem Vergleich könnten einige Leute mehr anfangen als mit der vielen Prosa.

Danke für Dein Feedback!
 
Dabei seit
5. Oktober 2004
Punkte für Reaktionen
0
@nuts
Danke für den interessanten bericht. Mir gefällt auch das Bike recht gut. Hatte mal ne Fanes und habe die hauptsächlich deshalb verkauft weil sie kein 29er ist. Jetz habe ich ein Speci 29er Enduro und bin damit mehr als happy.

Ihr habt ja im Lauf der Zeit auch schon einige 29er Enduros gefahren. Speci, Trek Remedy, BMC Trailfox. Diese sind ja nun z.T. auch schon einigermaßen verbreitet. Wir fährt sich das Alutech im Vergleich zu den Anderen? Ich denke mit so einem Vergleich könnten einige Leute mehr anfangen als mit der vielen Prosa.

Danke für Dein Feedback!
Genau so ist es, schließe mich deshalb der Frage von LockeTirol an ...
 

bascopeach

StuggiTrails
Dabei seit
14. September 2010
Punkte für Reaktionen
149
Standort
Stuttgart
Genau so ist es, schließe mich deshalb der Frage von LockeTirol an ...
Ich ebenfalls!

Bin letzte Woche das 29er S-Works 2015 gefahren und war total begeistert, fahre momentan noch ein 26er Enduro mit 170mm
und 2015 kommt mir sehr sicher nur noch ein 29er Longtravel-Enduro ins Haus.

Auf meiner Liste sind das Niner WFO, das Tofane und wie gesagt das Speci...
 

rzOne20

Asphalt ist Teufelswerk
Dabei seit
3. November 2009
Punkte für Reaktionen
1.991
Ich hab mir jetzt auch einen Tofane 1.0 Rahmen besorgt. Mich würde interessieren wir ihr eure aufgebaut habt. 150 vorne, 160 vorne, jemand mit Winkelsteuersatz, usw ... fährt den hier jemand eins?
 
Oben