1. Der MTB-News Kalender 2019 ist jetzt für kurze Zeit verfügbar. Jetzt bestellen.
    Information ausblenden

ICB2.0: Design-Entscheidung - jetzt live in 3D und Schwarz-Weiß [Ergebnis online]

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Mountainbike-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Das YS961 hat mir auch am besten gefallen von denen, an die du das silberne Plättchen gehalten hast. Also wenn wir silber nehmen, dann wäre ich dann für YS961.

    Wenn wir keine Lasurfarbe nehmen, dann wäre ich sowieso eher für Titan statt silber. Das sieht edler aus. YS9027 finde ich dazu nicht übel.
     
  2. MTB-News.de Anzeige

  3. same here: YS9020 hat einen bläulichen Flake und wirkt "schmutzig", 9034 hat feinere, silbrige Partikel und wirkt satter. Es ist mir schon klar, dass das am Bildschirm schwer zu unter- und entscheiden ist!
     
  4. Mh, mach ich mal.
     
  5. Powtin

    Powtin

    Dabei seit
    05/2014
    Ich würde auch eher zu einem dunkleren Rotton tendieren
     
  6. Wie war das nochmal, ich kann die Info irgendwie grade auf die Schnelle nicht mehr finden...wird es das zweitplatzierte mowood-design später auch geben?
     
  7. Noch mal etwas generelles:
    Wie ihr schon seht, arbeiten wir in Asien mit der YS- Farbkarte, YS ist DER Zulieferer für Lacke. Diese Lacke kommen fix und fertig in die Fabriken und werden dort nach YS Vorgaben verarbeitet, alle Arbeitsschritte (Vorarbeiten, Grundierung, Lack, Finish) sind in einem Workbook dokumentiert und werden strikt befolgt. Aufgrund dieser Tatsache ist es nicht ohne weiters möglich, Lacke zu verändern bzw. zu mischen, da fehlt den Lackierern schlicht die Ausbildung und Erfahrung für. Selbst wenn wir in einem Probelauf die perfekte Farbe gemischt bekämen, in der Serie würde es niemals eine stabile Optik geben!
    Also-> nehmen wir die Farben wie von YS dargestellt und folgen der Empfehlung für die Verarbeitung!

    Ich werde meine Frau mal fragen, ob ich einen YS Katalog nach Willingen entführen darf, dann könnt ihr Euch selbst ein Bild machen! (Das wird ne harte Nummer;-) )
     
  8. Gut, Bildschirm schaut deutlich anders aus :).
    Also, YS-961 mit silber oder YS-9027 mit Titan passt.
    Das grün ist wirklich schwer zu erkennen. Wie gesagt, nimm das kräftigere mit mehr "Glitter".

    Noch eine Frage:
    So einen crazy-gelben Lasurlack gibt´s nicht bei denen ?
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  9. Nein leider nicht! Es gitb generell nur vier Lasuren und die sehen alle schmutzig aus. Ich checke mal, wir die Chancen auf Lasur aus Deutschland ste hen. Evtl kann man dann über eine LTD Serie nachdenken!
     
  10. Phimi

    Phimi

    Dabei seit
    11/2006
    Also auf jeden fall ein dunkles Rot. 9027 sieht ganz nett aus. Ansonsten: hast du nichts in Richtung des Mitsubishi Lacks?
    Der schimmert bei licht fast pink und ist im schatten nobel dunkel... Toller Effekt!

    Ich stell nich mal die Frage: kann man den Rahmen nicht 2 Farbig eloxieren? MMn. sollte gerade die Außenseite nicht lackiert sein...
    Dunkel Rot eloxiert wäre da mit abstand das coolste.

    Hier auf dem Bildschirm gefallen mir die Grüntöne des Jokerbikes nicht. Hast du da nichts, was ein bisschen weniger in richtung british racing green geht? das sieht so zurückhaltend und brav aus...

    Edit: Hab gerade mal zurückgeblättert... 8958 sieht top aus...

    Doppeledit: 9020 gefiel mir vor ein paar Tagen auf dem Handydisplay widerrum am besten... Wenns nicht live ist, fällts wohl echt schwer, da ne Entscheidung zu treffen.

    Ein Triple edit: Wenn man mal auf allen fotos vergleicht, wie unterschiedlich das 9673 aussieht, merkt man, dass wir keine Ahnung haben können, was man da nimmt... Suburb sollte das ehrlich gesagt selber entscheiden. Alles andere ist quastch!

    Es könnte aber auch sein, dass das genau dieser pink/ dunkel Schimmer ist, den ich haben will. Ich entscheide mich um. ich sollte entscheiden! 9673!!!:D

    Grüße!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juni 2015
  11. Ich glaube, da muss aber noch jemand sein Bildschirm kalibrieren!
     
  12. Phimi

    Phimi

    Dabei seit
    11/2006
    @foreigner@foreigner Mag sein, hilft aber nicht...

    Das 9673 siehst du auf glaube ich 5 Fotos auf Seite 18. Guck dir mal an, wie unterschiedlich das aussieht.
     
  13. Klar ist das mit den Fotos schwierig. Mir ging´s aber ums grün.
    Die beiden favorisierten sind weit weg von British racing und recht kräftig, und was du da vorgeschlagen hast ist ein helles grasgrün. Mit "Joker" hat´s dann wirklich nichts mehr zu tun.

    So, jetzt hat das ICB den ersten wirklich ernsthaften Konkurenten:
    [​IMG]
    Schaut euch mal die Geo an. Das ist exakt unsere (finale), bis auf den Stack bei den höheren Rahmen. Da sind wir etwas höher, was auch unsere etwas längeren Radstände bei den größeren Rahmen bewirkt.
    Lenkwinkel gleich, BB Drop gleich, Kettenstrebenlänge gleich (bis auf 0,5mm), Reach über alle Rahmengrößen gleich, Sitzrohrlänge gleich, Sitzwinkel gleich, Gabeleinbaulänge gleich.
    Das erste Trailbike auf dem Markt, wo ich sagen würde: Ja da passt alles. (Außer vielleicht der Stack, der ist bischen niedrig ;))
    Und ja, das ICB ist schöner.
     
  14. Mal kleiner Rückblick. Für mich die aktuell besten in genau der Reihenfolge:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  15. Das grün ist auch mein Favorit gefolgt vom Joker und dann mehr oder weniger die gleiche Reihenfolge wie @foreigner@foreigner
     
  16. Das mag ja auf dem Papier fast die Selbe Geometrie haben, aber rein optisch würde ich immernoch das ICB 2.0 bevorzugen. Da liegen wir deutlich vorne für meinen Geschmack.
     
  17. Grün elox wäre ja auch erstmal eine Möglichkeit
    [​IMG]
     
  18. Hab ich ja auch geschrieben. Ich find das ICB auch besser. Das BMC ist aber vielleicht noch neben dem Transition (wobei ich da das BMC besser finde) das erste Trailbike auf dem Markt, das so richtig passt und in der gleichen Kategorie fährt wie das ICB.
     
  19. Lt.AnimalMother

    Lt.AnimalMother Neigschmeggder

    Dabei seit
    02/2008
    Wenn es beim Lackierprozess keine Möglichkeiten für Anpassungen gibt solltet ihr auf jeden Fall ein Muster in Elox /Lack bestellen! Am besten in einem eher dunklen Lack. Warum?
    Nur so kann man beurteilen ob die das mit dem Abkleben hin bekommen, und vor allem wie die Kante dann aussieht. Wenn deren Prozess vorsieht, dass erstmal ein Dickschichtgrund aufgetragen wird weil der ja so schön feine Unebenheiten abdeckt, ohne weiter etwas bearbeiten zu müssen, kann es gut sein dass man den an der Kante dann sieht. Und das dürfte ziemlich kacke aussehen...
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  20. Ich hab auch grad versucht per Smartföhn mich für ein Rot zu "entscheiden" aber ich glaube das mach ich lieber heute Abend am PC Bildschirm:)

    Edit @Lt.AnimalMother@Lt.AnimalMother es gibt doch tausend Rahmen die irgendwelche Masken aufgepulvert/lackiert haben, warum sollten Alutechs Asiaten das nicht hinbekommen..
     
  21. [​IMG]

    Genau das rot!
     
    • gefällt mir gefällt mir x 2
  22. pezolived

    pezolived leistungsarm und schadstoffstark

    Dabei seit
    08/2013
  23. Lt.AnimalMother

    Lt.AnimalMother Neigschmeggder

    Dabei seit
    02/2008
    Weil man keinem Zulieferer trauen sollte solange er nicht wenigstens am Muster bewiesen hat dass er es kann. Nur Versuch macht kluch.
     
    • gefällt mir gefällt mir x 1
  24. N-Rico

    N-Rico

    Dabei seit
    05/2004
    Die ersten drei sehe ich ganz genauso, wären auch meine Favoriten, die grün gelbe Lasur wäre einfach der Hammer!
     
  25. So ich hab jetzt nochmal aufm vernünftigen Bildschirm geguckt und finde für den roten Rahmen YS9018 am besten. Nicht zu hell, nicht zu dunkel und schön metallisch glänzend :)
     
  26. Das hänht immer auch von der Kamera ab. Da müsste sich jmnd hin setzten der das richtig einstellt umd dann die Fotos macht
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.