ICB2.0 Design: Farben, Grafiken und Oberflächenbeschichtung gefragt

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

nuts

Open Innovation
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
2. November 2004
Punkte Reaktionen
1.790
Ort
München
Wann geht´s denn weiter?
heute, so gegen Abend, werden wir 14 Entwürfe zur Wahl stellen. Von schlicht bis fancy is alles dabei.

Daraus wählen wir dann die ungefähr 3-4 mit den meisten Stimmen (da müssen wir sehen, wie die Stimmverteilung ist, und auf welche Entwürfe sie entfallen) - jedenfalls soll es dann eine "Stichwahl" mit fairen Bedingungen geben, also bspw. zwei schlichte gegen zwei wilde oder drei unterschiedliche Richtungen oder so, macht ja keinen Sinn wenn sich dann zwei ähnliche die Stimmen aufteilen und der dritte gewinnt oder so. Aber das ist Schritt 2.
 

der_erce

Spezialist!
Dabei seit
14. August 2006
Punkte Reaktionen
5.039
Ort
Lebkoung-City
14 Entwürfe? Das versteh ich nicht. Haben doch so viele Leute eingesendet? Ansonsten dachte ich jeder sendet zwei Entwürfe ein. Da kommen wir mit den zumindest mir bekannten Leuten kaum auf 14 Einsendungen?
 

Fury

Dr. No
Dabei seit
31. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
37.043
Ort
Derhamm
Schätze, da haben sie sehr ähnliche Entwürfe ein wenig zusammengefasst. Und wenn man ehrlich ist, sind ein paar "gleiche" dabei!
Mir reichen 14 absolut!
Erfahrungsgemäß werden schon aus drei Vorschlägen zwei "neue" zusammen gemixt, die dann nochmal verändert werden sollen um zuletzt ziemlich nah an einem der drei ersten zu enden...
Bin schon jetzt auf den 2. Schritt gespannt!
 

nuts

Open Innovation
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
2. November 2004
Punkte Reaktionen
1.790
Ort
München
Es sind 8 Designer, die jeweils 1 oder 2 Entwürfe eingesendet haben.
 

Fury

Dr. No
Dabei seit
31. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
37.043
Ort
Derhamm
Arghh, man soll doch nicht so schnell lesen... ich bin von weit mehr als 14 ausgegangen! Wir waren ursprünglich zu Zehnt. Haben zwei also nichts geschickt.
@der_erce : du dachtest es sind weniger! Aber ich finde das passt.
 

der_erce

Spezialist!
Dabei seit
14. August 2006
Punkte Reaktionen
5.039
Ort
Lebkoung-City
Ich kam nur mit "Wir werden 14 Entwürfe zur Wahl stellen" nicht ganz klar, weil ich dachte die Jungs werden noch paar aussortieren. Da hab ich mich bei der Anzahl an Kreativen gefragt was sie da aussortieren wollen, weil ich dachte/denke dass wir eh kaum mehr als 14 zusammenbekommen. Egal. Ich freu mich so oder so :D
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
5.564
Ich frage mich eher, wie das ganze dann am Ende überhaupt angedacht ist. Sagen wir, wir haben nach dem zweiten Durchgang 1-2 Sieger. Dann später haben wir auch Farben dafür. Werden die dann für Serie und evtl. für kleinere Serie als alleinige Variante benutzt, oder gibt es dann eh noch Wahlmöglichkeiten mit anderen Farben und anderen Designs?
Ich kann ja jetzt auch, wenn ich mir eine Fanes hole wählen, welche Farbe, Wippenfarbe und Dekorfarbe ich haben möchte (teilweise mit Aufpreis).
Daher verstehe ich die ganze Design-geschichte eh noch nicht so ganz.
@nuts : Kannst du mal erklären !
 

Fury

Dr. No
Dabei seit
31. Oktober 2007
Punkte Reaktionen
37.043
Ort
Derhamm
Ich verstehe das so, dass man erst mal schauen will, wie die Stimmverteilung ausfällt!
Gibts einen klaren Favoriten, kann man sich ja um das Farbdesign kümmern und abstimmen -> weiter mit X.
Bei 2 bis 3 Favoriten würde ich die Auswahl mit 2 oder 3 Farbvarianten herstellen wollen, um am Ende dann ein Ergebnis zu haben -> weiter mit X.
-> X : Bestellen kann man dann sicher in seiner Wunschfarbe...
 

nuts

Open Innovation
Forum-Team
MTB-News.de Redaktion
Dabei seit
2. November 2004
Punkte Reaktionen
1.790
Ort
München
Ich frage mich eher, wie das ganze dann am Ende überhaupt angedacht ist. Sagen wir, wir haben nach dem zweiten Durchgang 1-2 Sieger. Dann später haben wir auch Farben dafür. Werden die dann für Serie und evtl. für kleinere Serie als alleinige Variante benutzt, oder gibt es dann eh noch Wahlmöglichkeiten mit anderen Farben und anderen Designs?
Ich kann ja jetzt auch, wenn ich mir eine Fanes hole wählen, welche Farbe, Wippenfarbe und Dekorfarbe ich haben möchte (teilweise mit Aufpreis).
Daher verstehe ich die ganze Design-geschichte eh noch nicht so ganz.
@nuts : Kannst du mal erklären !

Das ICB wird wohl nicht 1 zu 1 wie andere Alutechs behandelt werden, und gerade am Anfang will man die Anzahl Varianten ja gering halten. Konkret l#sst es sich leider noch nicht sagen, weil manche Designs in D gemacht würden, andere in Taiwan, und es mit Varianten natürlich einfacher ist, wenn sie in D gemacht werden. Und die Frage ist ja auch: Welche Varianten braucht man? Also machen wir jetzt mal diese Entscheidung, bei der wir sehen, was gut ankommt; Im Idealfall gibt es ein Design, das überzeugt und "serientauglich" ist.
 
Dabei seit
4. April 2009
Punkte Reaktionen
5.564
Das würde ich auch nehmen. :D
Vecnum noch teuer verscherbeln und Reverb rein, sonst so gerne zu mir.

Ist bestimmt schon die seriennahe (Forums-)Ausstattung die der Basti da gerade testet. :D
 

der_erce

Spezialist!
Dabei seit
14. August 2006
Punkte Reaktionen
5.039
Ort
Lebkoung-City
Mal blöd gefragt: die 36er hat doch 160mm+! Sollte das ICB2 nicht ein Trailbike mit irgendwas um die 140mm werden? Oder ist der Rahmen so variabel? Ich hab den ganzen Prozess davor nicht ganz so verfolgt aber das wär schon ein ordentlicher Sprung in eine andere Richtung?!
 

Lt.AnimalMother

Neigschmeggder
Dabei seit
15. Februar 2008
Punkte Reaktionen
2.524
Ort
Heckengäu
Haha, die Diskussion würde schon X-Mal geführt. Die 36er in dem ICB ist soweit ich weiß auf 150 getravelt. Ausgelegt ist der Rahmen auf 140-150mm vorne, 160 würde er vermutlich auch vertragen, allerdings dürfte dann das Tretlager deutlich hoch kommen. Hinten 130mm. Nur schreit das Bike nach einem Potenten Fahrwerk, und da können die meisten 32er Gabeln nicht mit dienen. Ich bin das Bike aus dem Bild auch schon gefahren, und es fühlt sich so wie es da ist genau richtig an. Bergauf und in der Ebene schön spritzig und verspielt, und Bergab kann man es gut laufen lassen.
 

Makke

ChaosTheoriePraktiker
Dabei seit
2. August 2002
Punkte Reaktionen
364
Ort
nordwestliches Alpenvorland
ich denke das Testmuster wurde/wird mit allen möglichen Kominationen ausprobiert ... um zu sehen, was am Ende Sinn macht, und was nicht.
Ich fand die Kombi ganz angenehm, kann aber keine Aussage zum Lenkwinkel oder so machen ... hab das gute Stück nicht vermessen, nur geritten :D

kurzer Testbericht: klick
 

der_erce

Spezialist!
Dabei seit
14. August 2006
Punkte Reaktionen
5.039
Ort
Lebkoung-City
Haha, die Diskussion würde schon X-Mal geführt. Die 36er in dem ICB ist soweit ich weiß auf 150 getravelt. Ausgelegt ist der Rahmen auf 140-150mm vorne, 160 würde er vermutlich auch vertragen, allerdings dürfte dann das Tretlager deutlich hoch kommen. Hinten 130mm. Nur schreit das Bike nach einem Potenten Fahrwerk, und da können die meisten 32er Gabeln nicht mit dienen. Ich bin das Bike aus dem Bild auch schon gefahren, und es fühlt sich so wie es da ist genau richtig an. Bergauf und in der Ebene schön spritzig und verspielt, und Bergab kann man es gut laufen lassen.

Merci für die Aufklärung. Ich habe gerade mal nachgelesen: Die 36er für 650b gibts in 140, 160 und 170mm. Hätte man (vorher) wissen (nachschauen) können :D
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben